Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 14. November 2018, 13:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kleber - VOC free
BeitragVerfasst: Sonntag 19. August 2018, 17:27 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 6. Juni 2013, 16:42
Beiträge: 516
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1795
Hallo,
kann jmd einen guten VOC free Kleber empfehlen?
Folgende Aufgabestellung gibt es zu beachten:
Kleber mit Pinseldose in 150-300ml Dose inkl. Pinsel
Wünschenswert wäre eine Nachfülldose in 1000ml
Der Belag muss auch kleben und nicht nach 2x Training wieder beginnen sich zu lösen
Wenn man den Belag abzieht, muss es eine saubere Fläche auf Holz und Belag hinterlassen
Preislich ist es mir egal.
Toll wäre wenn man nur 5min warten muss bis er ablüftet. Muss aber nicht.

Gibts sowas schon?

Danke im Voraus.

Gruß Marc

_________________
Gewerblicher Teilnehmer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleber - VOC free
BeitragVerfasst: Montag 20. August 2018, 07:36 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 11:01
Beiträge: 194
Verein: De Meppers Heeze (NL)
Spielklasse: 2e
Copydex tut es gut für mich. Beim entfernen des Belages sind die Kleberresten ganz einfach zu entfernen. Braucht wohl eine lange Zeit zum trocknen (halbe Stunde)

_________________
Viele Grüße aus Holland.

Ben

Weapon of choice:
Dr Neubauer Barricade gerade
FH 999t 2,2 mm
BH S&T Super Stop 1,9mm

Testholz:
Dr Neubauer Barricade gerade
FH Imperial China Supersoft 1,5 mm
BH Butterfly Super Anti 1,9mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleber - VOC free
BeitragVerfasst: Montag 20. August 2018, 10:05 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 6. Juni 2013, 16:42
Beiträge: 516
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1795
Ich hätte schon gerne das der Kleber nur am Belag bleibt so mit VOC Klebern üblich.

_________________
Gewerblicher Teilnehmer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleber - VOC free
BeitragVerfasst: Montag 20. August 2018, 10:13 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 09:57
Beiträge: 383
Die VOC-freien Kleber habe ich leider noch nie in einer Pinsel-Dose gesehen.
Die kommen alle in kleinen Flaschen oder Tuben. Das Verstreichen erfolgt dann mit separatem Schwamm.
Wenn es da etwas Neues gibt, bin ich auch daran interessiert.
Bei den bisherigen Latex-Klebern (ohne Pinsel-Dose) finde ich den Revolution No. 3 gut. Das Zeug ist allerdings auch recht teuer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleber - VOC free
BeitragVerfasst: Montag 20. August 2018, 11:16 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 1051
TTR-Wert: 2014
rookie hat geschrieben:
Die VOC-freien Kleber habe ich leider noch nie in einer Pinsel-Dose gesehen.
Die kommen alle in kleinen Flaschen oder Tuben. Das Verstreichen erfolgt dann mit separatem Schwamm.
Wenn es da etwas Neues gibt, bin ich auch daran interessiert.


Klar gibt's da welche, ich benutzte sehr gerne diesen Kleber:

https://www.contra.de/de/tibhar-kleber- ... m_store=en

Der Pinsel ist zwar Mist (da er schnell Haare verliert), aber der Kleber ist gut. Empfehle hier einen eigenen Pinsel oder Schwamm zum Auftragen zu benutzen.

_________________
ALEA IACTA EST


BTY ZJ SZLC
VH: Tenergy 05 1,9mm
RH: TES 1,2mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleber - VOC free
BeitragVerfasst: Montag 20. August 2018, 12:07 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 684
destruktivsatan hat geschrieben:
rookie hat geschrieben:
Die VOC-freien Kleber habe ich leider noch nie in einer Pinsel-Dose gesehen.
Die kommen alle in kleinen Flaschen oder Tuben. Das Verstreichen erfolgt dann mit separatem Schwamm.
Wenn es da etwas Neues gibt, bin ich auch daran interessiert.


Klar gibt's da welche, ich benutzte sehr gerne diesen Kleber:

https://www.contra.de/de/tibhar-kleber- ... m_store=en

Der Pinsel ist zwar Mist (da er schnell Haare verliert), aber der Kleber ist gut. Empfehle hier einen eigenen Pinsel oder Schwamm zum Auftragen zu benutzen.

22 Euro für 150ml? Stolzer Preis...

_________________
Re-Impact OFF Prototyp VH: Donic Acuda S1 Turbo 2.0mm rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact M3 Select VH: DONIC Acuda Blue P1 Turbo 2.0mm rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Dr. Barath VH: DONIC Acuda Blue P1 Turbo 2.0mm rot , RH: Xiom Musa 2.0m schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleber - VOC free
BeitragVerfasst: Montag 20. August 2018, 12:52 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 1051
TTR-Wert: 2014
4olaf hat geschrieben:
destruktivsatan hat geschrieben:
rookie hat geschrieben:
Die VOC-freien Kleber habe ich leider noch nie in einer Pinsel-Dose gesehen.
Die kommen alle in kleinen Flaschen oder Tuben. Das Verstreichen erfolgt dann mit separatem Schwamm.
Wenn es da etwas Neues gibt, bin ich auch daran interessiert.


Klar gibt's da welche, ich benutzte sehr gerne diesen Kleber:

https://www.contra.de/de/tibhar-kleber- ... m_store=en

Der Pinsel ist zwar Mist (da er schnell Haare verliert), aber der Kleber ist gut. Empfehle hier einen eigenen Pinsel oder Schwamm zum Auftragen zu benutzen.

22 Euro für 150ml? Stolzer Preis...



Marc hat ja explizit erwähnt der Preis ist egal. Der Kleber ist jedenfalls gut und erfüllt Marc`s Anforderungen.
Na ja der Preis ist relativ. Es soll ja auch Leute geben, welche bereit sind für ein TT-Holz 149€ zu bezahlen habe ich gehört...;)

_________________
ALEA IACTA EST


BTY ZJ SZLC
VH: Tenergy 05 1,9mm
RH: TES 1,2mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleber - VOC free
BeitragVerfasst: Montag 20. August 2018, 13:14 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 684
destruktivsatan hat geschrieben:
Marc hat ja explizit erwähnt der Preis ist egal. Der Kleber ist jedenfalls gut und erfüllt Marc`s Anforderungen.
Na ja der Preis ist relativ. Es soll ja auch Leute geben, welche bereit sind für ein TT-Holz 149€ zu bezahlen habe ich gehört...;)

Ja, solche Leute soll es geben...aber das Holz bleibt, der Kleber nicht :mrgreen:

_________________
Re-Impact OFF Prototyp VH: Donic Acuda S1 Turbo 2.0mm rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact M3 Select VH: DONIC Acuda Blue P1 Turbo 2.0mm rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Dr. Barath VH: DONIC Acuda Blue P1 Turbo 2.0mm rot , RH: Xiom Musa 2.0m schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleber - VOC free
BeitragVerfasst: Montag 20. August 2018, 14:57 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 6. Juni 2013, 16:42
Beiträge: 516
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1795
Der Preis ist wirklich stolz.
Als Gewerblicher Teilnehmer muss man aber mit etwas gutem arbeiten.
Sich rumärgern, oder nörgelnde Kunden weil der Kleber nichts taugt hilft auch niemanden.
Ich werde sowohl die teure als auch die günstige Variante testen und versuche mir eine eigene Pinseldose zu kaufen.
Umfüllen bekomme ich im Notfall noch gerade so hin.

_________________
Gewerblicher Teilnehmer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleber - VOC free
BeitragVerfasst: Montag 20. August 2018, 17:03 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 2. Oktober 2007, 13:33
Beiträge: 874
Ich kann diesen Kleber empfehlen:

https://www.contra.de/de/spielerbedarf/ ... -90ml.html

Bin damit sehr zufrieden! Angenehm dünn, trocknet schnell, lässt sich gut wieder entfernen, auch für Vieltester geeignet :D

_________________
KFD
FX-S
D-tecs


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: chicagojaner und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de