Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 23. November 2017, 10:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Aufschlag training
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. September 2017, 10:41 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
Beiträge: 1040
Verein: TV Wasserloch
Macht ihr das aufschlagtraining mit plastik oder cell bälle,hab noch ca.100 cell bälle,plaste ist mir zu teuer
antwortfunktion geht wieder nicht

_________________
Wer Fehler findet darfse behalten !!

Holz
Custom Backspin spezial All RH flach VH flach
VH Hexer Duro 1,9mm
RH Dornenglanz rot ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aufschlag training
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. September 2017, 11:31 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 483
TTR-Wert: 1933
Du solltest die Aufschläge mit deinem Spielball trainieren!
Zumal die Plastikbälle auch ganz anders abspringen. Was nutzt es Dir wenn du die selbe Bewegung wie bei Zellu machst der Ball aber 30 cm. hoch abspringt und der Gegner Ihn dir um die Ohren haut? :-)

_________________
MSP Invictus
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: Diabolic 1,0mm

Für den Butterfly G40+:
Xiom Amadeus
VH: Rasanter R47 2,0mm
RH: Diabolic 1,6mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aufschlag training
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. September 2017, 11:38 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
Beiträge: 1040
Verein: TV Wasserloch
Wir sind 11 Manschaften in unsere Klasse 7 mit cell,4 mit plaste,da müßte ich ja vor jedem Spiel mit verschiedenen Bälle trainieren

_________________
Wer Fehler findet darfse behalten !!

Holz
Custom Backspin spezial All RH flach VH flach
VH Hexer Duro 1,9mm
RH Dornenglanz rot ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aufschlag training
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. September 2017, 11:39 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 12:11
Beiträge: 1068
Verein: DJK Schwäbisch Gmünd
Spielklasse: Bezirksklasse TTR: 1714 ATH: 1714
TTR-Wert: 1714
...wir spielen am WE gegen eine Mannschaft mit DHS 40+.
Habe extra 6 Bälle von denen gekauft um diese Woche damit zu trainieren.

Macht Sinn!

_________________
Unabsteigbar DJK
www.djk-gmuend-tt.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aufschlag training
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. September 2017, 11:54 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 483
TTR-Wert: 1933
Noppenlux hat geschrieben:
Wir sind 11 Manschaften in unsere Klasse 7 mit cell,4 mit plaste,da müßte ich ja vor jedem Spiel mit verschiedenen Bälle trainieren


Korrekt! Genau so wie Tengelmann sollte man verfahren. Ich besorge mir auch immer die Bälle der anderen Mannschaften und Trainiere damit. Mittlerweile haben wir bei uns im Verein ein ganzes Repertoire an Bälle und decken somit die Gängigsten Spielbälle ab. In der Woche vor dem Punktspiel wird dann damit trainiert. Das ist das beste was du machen kannst!

_________________
MSP Invictus
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: Diabolic 1,0mm

Für den Butterfly G40+:
Xiom Amadeus
VH: Rasanter R47 2,0mm
RH: Diabolic 1,6mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aufschlag training
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. September 2017, 11:59 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 1848
@destruktivsatan: Ehrlich jetzt oder ist das ein Witz? Das kann und darf doch nicht sein,Mann oh Mann...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aufschlag training
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. September 2017, 12:24 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 483
TTR-Wert: 1933
@Noppi:
Nein das war mein voller ernst (leider)!
Klar könnte ich mit einem X-Beliebigen Plastikball trainieren, allerdings wäre die Erfolgswahrscheinlichkeit dadurch deutlich gemindert. Zugoss sind die Unterschiede der Bälle.

_________________
MSP Invictus
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: Diabolic 1,0mm

Für den Butterfly G40+:
Xiom Amadeus
VH: Rasanter R47 2,0mm
RH: Diabolic 1,6mm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de