Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 19. Juli 2018, 14:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 09:01 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 2020
@Rana-Hunter: Schön nur wird in Zukunft jeder so spielen und nicht jedem wird dann soviele Fehler unterlaufen...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 09:12 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 1492
Der Untergang der Abwehr wurde schon von 38mm auf 40mm prognostiziert, von Celluloid auf Plastik und nun für ABS.
Was ist passiert ? Nix, eher sogar leichter Anstieg unter den Top 100 auf zugegeben niedrigem Niveau und eben mit moderner Abwehr, denn Klassische war schon viel länger tot .
Assar spielt immer so wild, nicht unbedingt exemplarisches Beispiel. Was wurde bei dem Spiel denn benutzt ? FCS hat letztes Mal nun auch mit ABS mal wieder gegen Fulda verloren und waren klasse Ballwechsel dabei.

_________________
Holz : Nittaku S-7
VH : Bluefire M3 maximum
RH : Rakza X 2mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 09:31 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 2020
@Rana-Hunter: Nur hatten diese Umstellungen keine gravierenden Folgen für die Verteidigungsspieler. Ein Verteidigungspieler kann wohl kaum ohne US-Abwehr überleben, da sind wir uns ja einig oder?Und klassische Abwehrspieler gab es wohl kaum noch in oberen Klassen aber es waren noch einige in unteren Klassen aktiv und dies recht erfolgreich!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 09:45 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 1. März 2007, 12:24
Beiträge: 394
Hat den Wang Zi sein Material angepasst?
Mir ist in dem Video aufgefallen, dass er sehr oft mit der Noppe auch Konterbälle gespielt hat.

Kann dazu jemand was sagen?
Ich dachte er spielt ein Donic-Holz und den P1r in1,1mm.

_________________
Butterfly Gionis Def
VS >401 2,0mm
Grass d.tecs 0,5mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 09:47 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 1492
Noppi08 hat geschrieben:
@Rana-Hunter: Nur hatten diese Umstellungen keine gravierenden Folgen für die Verteidigungsspieler.


Wurde aber aber jedesmal als genauso gravierend bejammert wie jetzt auch wieder.

Ich hab ja selber rel. grosse Probleme, weil bei uns in der Klasse gemischt gespielt wird , aber wird alles nicht so heiß gegessen wie gekocht.

( Kann mal befreundeten Schiri fragen, was XI letztens in SB spielte)

_________________
Holz : Nittaku S-7
VH : Bluefire M3 maximum
RH : Rakza X 2mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 10:14 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 2020
@Noppermann:Eben!Er muss Konterbälle mit den GrLN spielen um irgendwie noch ne Chance zu haben.Er muss jetzt desöfteren beidseitig angreifen, bestätigt ja meine Aussage!Ok es handelt sich um Profis vielleicht wird es in den unteren Klassen nicht so gravierende Folgen haben...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 12:46 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 1. Februar 2006, 15:55
Beiträge: 358
Naja, wenn man sich die aktuelle Weltrangliste ansieht, hätte Omar (26) eigentlich klar gegen Wang (131) gewinnen müssen. Aber auch ich sehe die ABS-Bälle mit sehr großer Skepsis...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 13:46 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 9. März 2012, 14:06
Beiträge: 398
Spielklasse: 2. Landesliga
Nja... Wang Xi darf meines Wissens an zahlreichen Turnieren nicht teilnehmen. Sonst hätte er wesentlich mehr Weltranglistenpunkte.

Ich behaupte mal, wenn alle mitmachen dürften, würden sich innerhalb der ersten 20 Weltranglistenplätze mindestens 12 Chinesen drin tummeln.

@Rana-Hunter: Interessiert mich auch, welche NA Wang spielt. Oder er hat einfach mit seiner NA geübt - Profis trainieren halt etwas fleißiger als unsereins :).

_________________
BTY Joo (verkleinert), Tenergy 05 2.1, Joola Badman ox
BTY Joo Se Hyuk, Tenergy 05 2.1, Joola Badman ox
Spaßschläger: BTY Korbel, BTY Sriver L 2.0, Tibhar Rapid 2.0


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 13:59 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 2020
@TT-Schlumpf: Genau, Ubung macht den Meister.Er hat auch eingesehen, dass er desöfteren, aufgrund des neuen Plastikschrotts, mit seinen GrLN MIT SCHWAMM angreifen muss um überhaupt noch mithalten zu können. Filus probiert es jetzt desöfteren mit Drehen und mit NI-TS aber irgendwie klappt dies desöfteren nicht so richtig...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 14:50 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 9. März 2012, 14:06
Beiträge: 398
Spielklasse: 2. Landesliga
Jepp, ist mir auch aufgefallen. Aber Wang Xi kommt mir insgesamt auch athletischer rüber.

Was auch kein Wunder ist: Filus studiert noch nebenbei, ist zudem verheiratet und hat ein schwerstbehindertes Kind. (Quelle: aus einer TT-Zeitschrift, wohl von diesem Jahr)
Und Wang ist eben Vollprofi.

Nichtsdestotrotz: Ich sehe es auch so, dass die Sache mit den RH-Topspins mir auch deutlich uneffektiver rüber kommen als Wangs NA-Angriffe.
Ich kann auch gut mit der RH angreifen (natürlich um Klassen schlechter als Filus) - aber es bringt partout NIX! Kommt der Block auf meine Noppe, wird das Spiel langsamer und der Gegner kann wieder Druck ausüben.

_________________
BTY Joo (verkleinert), Tenergy 05 2.1, Joola Badman ox
BTY Joo Se Hyuk, Tenergy 05 2.1, Joola Badman ox
Spaßschläger: BTY Korbel, BTY Sriver L 2.0, Tibhar Rapid 2.0


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de