Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 23. November 2017, 10:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: TT Manufaktur DEFinition Progress
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. Januar 2012, 17:12 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 4768
Verein: VFL Eintracht Hagen
Ich habe von Stefan wohl eines der 1. DEFinition Progress bekommen. Sonderbau mit kleinem Blatt genau wie mein NSD und Nachbau meines Griffes :)
Das Holz sieht zum anbeißen aus. Ich habe nur Bilder ohne Linse und Stempel (da wars noch nicht ganz fertig!) und inzwischen habe ich es schon beklebt daher werden die Bilder dem nicht ganz gerecht. Aber in Natura ist es ein echtes Schmuckstück. Es wiegt in meiner Version knapp 67g. Es handelt sich um ein Def Carbon Holz welches langsamer als die KFD Modelle sein soll. Der Dotztest wirkt auch deutlich härter - aus dem Gedächtnis raus. Ich bin gespannt aber der 1. Eindruck ist super also Klang, Ballanschlag, Optik usw.

Beklebt habe ich es mit dem neuen Toni Hold Dämpfungsschwamm in 0,5 und dem ABS Obergummi in schwarz und gut poliert. Auf VH einen LKT Sound in rot 2,2 allerdings handelt es sich um eien schon recht mitgenommenen den ich auf meinem Spiel-Holz entfernt hatte.

Die Kombi wiegt knapp 128 Gramm


Dateianhänge:
p1090989-qpr.jpg
p1090989-qpr.jpg [ 39.35 KiB | 6386-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 13. Januar 2012, 12:27 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 2. Oktober 2007, 13:33
Beiträge: 842
Weißt du welche Außenfurniere das Holz hat und ist der Griff aus Balsa?

Danke und Gruß

_________________
Soulspin Roots 7
FX-S
Dornenglanz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 13. Januar 2012, 12:31 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 4768
Verein: VFL Eintracht Hagen
Redwood ist das Außenfurnier! Meine Griffschalen sind aus festem Balsa um das Gewicht zu verringern wie die allerdings am Standardmodell sind weiß ich nicht!Gruß


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 13. Januar 2012, 20:47 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 2. Oktober 2007, 13:33
Beiträge: 842
RealGyros hat geschrieben:
Meine Griffschalen sind aus festem Balsa


Deshalb das geringe Gewicht. Du wirst es hoffentlich auch mit Noppen testen :mrgreen:

Gruß

_________________
Soulspin Roots 7
FX-S
Dornenglanz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 13. Januar 2012, 22:23 
Offline
Junior Member
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 4. August 2008, 22:54
Beiträge: 34
Verein: TTC Oldenburg
Spielklasse: 1. Bezirksklasse
Moin moin,

der Griff des DEFinition Progress ist standardmäßig schichtverleimt aus Nußbaum, Redwood und Weide, wie auf dem angehängten Foto zu sehen.

Grüße, Stefan

Dateianhang:
P1100114a.jpg
P1100114a.jpg [ 78.24 KiB | 3939-mal betrachtet ]

_________________
Holz: Tischtennis-Manufaktur Sonderbau
VH: Acuda S2 2,0 (rot)
RH: Barracuda 2,0 (schwarz)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 13. Januar 2012, 22:28 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 13. Februar 2006, 19:26
Beiträge: 920
... sieht verdammt gut aus, das Teil!

_________________
Grüße
Klaas


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 13. Januar 2012, 23:38 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 4768
Verein: VFL Eintracht Hagen
Komme gerade aus der Halle, hatten heute aber auch ein Spiel daher konnte ich es nur recht kurz testen. Aber ich will trotzdem mal meine Eindrücke wiedergeben. Zunächst mal ist das Holz wirklich sehr hart und recht langsam aber irgendwie anders als z. B. ein Kung Fu ich würde als leihe sagen weniger Steif aber mindestens genauso hart. Tempo ist langsam aber keineswegs tot. Das Anschlaggefühl ist gewöhnungsbedürftig aber nicht schlecht. Ich denke jedoch das meine etwas kleinere Version eine Spur mehr Dynamik hat. Auf VH hatte ich einen LKT Sound in 2,2 passte auch ganz gut könnte allerdimgs noch eine Spur weicher sein bei ähnlichen Eigenschaften eventuell auch etwas schneller und dann mit der Schwammstärle runter dann würde es noch leichter :)

Auf RH passte der ABS in 0,5 mit dem Toni Hold Dämpfungschwamm nicht. Ballabsprung zu hoch und das Holz schlug zu sehr durch. Tempo allerdings gut. Ich denke ich werde es mal mit dem Dawei 388D in ox und oder dem Nightmare in 1,8 bekleben auf VH lasse ich den Belag erstmal drauf. Das Holz Dämpft eine Spur weniger als mein ich betone ALTES (kein Vergleich zu den neuen) NSD. Ein abschließendes Urteil kann ich mir noch nicht bilden nur so viel, ich glaube das Holz schreit nach weichen Belägen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 13. Januar 2012, 23:57 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 2. Oktober 2007, 13:33
Beiträge: 842
offplay hat geschrieben:
Moin moin,

der Griff des DEFinition Progress ist standardmäßig schichtverleimt aus Nußbaum, Redwood und Weide, wie auf dem angehängten Foto zu sehen.

Grüße, Stefan

Dateianhang:
P1100114a.jpg


Hallo Stefan,

wow, das Holz sieht wirklich super aus. Ab damit in die Glasvitrine(wenn wir eine hätten).
Was wiegt denn das Holz als Standartblatt in dieser Ausführung?

Danke und Gruß

_________________
Soulspin Roots 7
FX-S
Dornenglanz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 14. Januar 2012, 01:11 
Offline
Junior Member
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 4. August 2008, 22:54
Beiträge: 34
Verein: TTC Oldenburg
Spielklasse: 1. Bezirksklasse
Danke für die Blumen! Das Standardblatt wiegt ca. 80 g.

Eien Vitrine könnte ich dir übrigens ggf. auch bauen... 8-) :-)

_________________
Holz: Tischtennis-Manufaktur Sonderbau
VH: Acuda S2 2,0 (rot)
RH: Barracuda 2,0 (schwarz)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 14. Januar 2012, 12:40 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 2. Oktober 2007, 13:33
Beiträge: 842
offplay hat geschrieben:
Eien Vitrine könnte ich dir übrigens ggf. auch bauen... 8-) :-)


Nicht nötig, gehört nicht unbedingt zu den von mir favorisierten Möbelstücken.

Aber noch eine Frage zu den neuen Hölzern. Netzkanteweg hat kürzlich drei neue Hölzer von dir vorgestellt. Darunter ein 30-2, welches Hammer und Sichel heißen soll und ein
30-1. Ist das hier vorgestellte Definition Progess das von NKW vorgestellte 30-1?

Danke und Gruß

_________________
Soulspin Roots 7
FX-S
Dornenglanz


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de