Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 23. Oktober 2019, 08:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tuttle Summer 3C
BeitragVerfasst: Freitag 30. März 2018, 19:48 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Donnerstag 19. Januar 2017, 07:15
Beiträge: 33
Verein: SUS Stadtlohn
TTR-Wert: 1464
Ich habe die alte version bei ttdd.de bestellt, das ist ein rosa Schwamm. Spielt ihr die neue Version oder die alte (welche ja noch empfohlen wird auf der homepage)?
Hab mir noch ein neues Holz gegönnt, das SL Carbon Strike. Hab nur gutes gelesen... Passt vielleicht nen bisschen besser zum Summer 3C

_________________
Holz: Donic WALDNER DOTEC AR
VH: Kokutaku Blütenkirsche China Premium 1,5
RH: FS 563-1 1,8


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuttle Summer 3C
BeitragVerfasst: Freitag 30. März 2018, 20:45 
Online
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1925
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Spielstil (und Ranzen): ähnl. Karakasevic
@andre
nicht ganz, die alte Version gibt es in Weiß ODER Rosa. Schreibe bei der Bestellung immer "weißer Schwamm" dazu. Die neue Version ist mir unbekannt. Lt. Beschreibung passt die nicht zum Holz.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119II, Spinlord Adler II (Im Hinterköpfle: LN / MLN zum Störspiel am Tisch)
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuttle Summer 3C
BeitragVerfasst: Freitag 29. März 2019, 14:46 
Online
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1925
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Spielstil (und Ranzen): ähnl. Karakasevic
Info: Grad den Summer 3c alte Version ersetzt. Das Obergummi hat sich qualitativ gemausert. Da ist kein Unterschied mehr z.B. zu Spinlord KN. Chapeau ! Hoffentlich keine typisch chinesische Eintagsfliege !?

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119II, Spinlord Adler II (Im Hinterköpfle: LN / MLN zum Störspiel am Tisch)
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuttle Summer 3C
BeitragVerfasst: Freitag 24. Mai 2019, 15:30 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 09:57
Beiträge: 634
Spielklasse: Kreisklasse
TTR-Wert: 1503
Moin!

Wer spielt den Belag in 2,0 mm auf der VH?
Welche Eindrücke gibt es dazu?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuttle Summer 3C
BeitragVerfasst: Freitag 24. Mai 2019, 18:21 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 14:52
Beiträge: 245
TTR-Wert: 1310
Habe ihn letztens in 2,0 auf vh ausprobieren wollen, aber bei der ersten Trainingseinheit hat sich bereits das Obergummi vom Schwamm gelöst. Nicht nur an einer Stelle, sondern über die ganze Schlagfläche.

_________________
Spiel-Kombi:

Holz: Boer Allround Carbon
VH: FS Super FX Lightning 2,0
RH:. CTT National Pogo ox

Holz: Hallmark Aurora
VH: Yasaka Rakza 9 max
RH: Spinlord Dornenglanz ox

Vereinsmeister Doppel 2016!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuttle Summer 3C
BeitragVerfasst: Freitag 24. Mai 2019, 20:49 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 09:57
Beiträge: 634
Spielklasse: Kreisklasse
TTR-Wert: 1503
Oh, das ist ja ärgerlich.
Ich wollte eigentlich wissen, wie sich die neue Version in 2,0 mm, im Vergleich zur alten Version spielt. Aber wenn das Ding schon beim ersten Test auseinander fällt warte ich wohl besser bis der Beleg optimiert wurde : )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuttle Summer 3C
BeitragVerfasst: Freitag 24. Mai 2019, 22:48 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 11:01
Beiträge: 205
Verein: De Meppers Heeze (NL)
Spielklasse: 2e
Destiny&Desire hat geschrieben:
Habe ihn letztens in 2,0 auf vh ausprobieren wollen, aber bei der ersten Trainingseinheit hat sich bereits das Obergummi vom Schwamm gelöst. Nicht nur an einer Stelle, sondern über die ganze Schlagfläche.

Copydex to the rescue!

_________________
Viele Grüße aus Holland.

Ben

Weapon of choice:
Nimatsu Tsunami Combi Attack
FH Nittaku Fastarc-G 1,8 mm
BH Troublemaker OX

Spaßholz:
Rapier 44
FH Waran 2,0 mm
BH Spinlord Gigant


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuttle Summer 3C
BeitragVerfasst: Samstag 25. Mai 2019, 07:23 
Online
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1925
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Spielstil (und Ranzen): ähnl. Karakasevic
D&D:
Reklamieren und zurückschicken ! Wo hast du deinen Summer denn gekauft ? War das das neue Modell ? Mit der alten Version hatte ich NIE Quali Probleme. Nur das Tempo hat - je nach Schwammfarbe - stark gestreut. Diese Version wird ja nur für TTDD produziert und die machen eine strenge Kontrolle. Auf dem freien Markt kann man schon mal ne Schrott Charge bekommen. Das ist bei China Ware immer drin. Deshalb kaufe ich sowas nur bei TTDD (keine Werbung ! :P) Falls ein Belag schlecht verarbeitet ist erwähnen die das in der Beschreibung oder nehmen ihn aus dem Regal.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119II, Spinlord Adler II (Im Hinterköpfle: LN / MLN zum Störspiel am Tisch)
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuttle Summer 3C
BeitragVerfasst: Samstag 25. Mai 2019, 12:46 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 14:52
Beiträge: 245
TTR-Wert: 1310
Hat einen ganz zart rosa Schwamm, weiß nicht welche das ist.
Werde die beiden Teile einfach wieder zusammen kleben

_________________
Spiel-Kombi:

Holz: Boer Allround Carbon
VH: FS Super FX Lightning 2,0
RH:. CTT National Pogo ox

Holz: Hallmark Aurora
VH: Yasaka Rakza 9 max
RH: Spinlord Dornenglanz ox

Vereinsmeister Doppel 2016!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuttle Summer 3C
BeitragVerfasst: Samstag 25. Mai 2019, 21:48 
Online
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1925
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Spielstil (und Ranzen): ähnl. Karakasevic
Den rosa Schwamm gibt´s schon lange, hatte den vor Jahren auch mal. Quali war ok, aber das Exemplar war ziemlich lahm.
Viel Spaß bei der Eigenreparatur ! Hast du den von TTDD ?

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119II, Spinlord Adler II (Im Hinterköpfle: LN / MLN zum Störspiel am Tisch)
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de