Die Suche ergab 34 Treffer

von Idefix
Freitag 14. Januar 2022, 23:38
Forum: Balsa-Hölzer
Thema: welches Balsa anstatt NSD
Antworten: 12
Zugriffe: 634

Re: welches Balsa anstatt NSD

Hallo TT-Noppe, auch ich empfehle dir das Le Geant. Für mich ist es das mit Abstand beste Holz für mein Spiel mit langer Noppe am Tisch. Allerdings hat aus meiner Sicht insbesondere die Rückhand kein typisches Balsa-Feeling, die spielt sich sehr direkt und linear. Nur der flache Ballabsprung passt. ...
von Idefix
Mittwoch 22. Dezember 2021, 22:40
Forum: Balsa-Hölzer
Thema: Re-Impact "Le Géant"
Antworten: 193
Zugriffe: 41652

Re: Re-Impact "Le Géant"

Mein zweites Le Geant hatte ich zunächst anders herum belegt, d.h. den Hellfire X ox auf die eigentliche Vorhand- und den Waran 2 auf die Rückhand-Seite. So verkehrt herum spielt sich das Le Geant schon anders, was bei einem Kombi-Holz mit zwei verschiedenen Seiten ja auch zu erwarten ist. Welchen E...
von Idefix
Dienstag 16. November 2021, 21:39
Forum: Balsa-Hölzer
Thema: Großblatt Balsa
Antworten: 8
Zugriffe: 634

Re: Großblatt Balsa

Alle Hölzer von Re-Impact gibt es auch als "Großblatt" 162 x 168 mm und meines Wissens ist auch bei allen Balsa verbaut.
von Idefix
Dienstag 16. November 2021, 21:20
Forum: Technik, Taktik und Training mit Material
Thema: Technik Schlägerdrehen
Antworten: 13
Zugriffe: 10917

Re: Technik Schlägerdrehen

Das Drehen klappt tatsächlich ganz gut, sogar im Punktspiel, allerdings drehe ich bislang nur die kurze Noppe auf die Rückhand bei hohen leeren oder Überschnitt-Bällen und wenn ausreichend Zeit ist. Nach dem Schlag drehe ich dann sofort wieder zurück. Da muss ich mich aber noch sehr drauf konzentrie...
von Idefix
Samstag 9. Oktober 2021, 11:08
Forum: Balsa-Hölzer
Thema: Re-Impact "Le Géant"
Antworten: 193
Zugriffe: 41652

Re: Re-Impact "Le Géant"

Wenn der Konstrukteur sagt, dass Buchenfurniere bei diesem Holz nicht möglich sind weil es sich dann verzieht finde ich persönlich es nicht sinnvoll, das trotzdem zu bestellen, auf wessen Risiko auch immer. Vielleicht hat es ja auch einen Grund, warum es die Kombination Buche-Balsa auf dem Markt nic...
von Idefix
Freitag 8. Oktober 2021, 11:55
Forum: Lange-Noppen
Thema: Trouble Maker auf schnellem Holz ?
Antworten: 7
Zugriffe: 2302

Re: Trouble Maker auf schnellem Holz ?

Wie wär's mit dem ersten Test des Sword Scylla III?
von Idefix
Donnerstag 7. Oktober 2021, 19:09
Forum: Lange-Noppen
Thema: Trouble Maker auf schnellem Holz ?
Antworten: 7
Zugriffe: 2302

Re: Trouble Maker auf schnellem Holz ?

Der Trouble Maker ist auch meine erste Wahl für schnellere Hölzer. Auf einem OFF+ Carbonholz mit langer Noppe zu beginnen könnte aber eventuell auch einen zweiten Timo Boll überfordern. An deiner Stelle würde ich den Trouble Maker erst einmal auf ein etwas langsameres Holz kleben, um die Schlagtechn...
von Idefix
Donnerstag 30. September 2021, 18:28
Forum: Balsa-Hölzer
Thema: Re-Impact "Le Géant"
Antworten: 193
Zugriffe: 41652

Re: Re-Impact "Le Géant"

Hype hin oder her, zu mindestens ich kann mit dem Le Geant besser spielen als mit jedem anderen Holz. Den Trouble Maker (meine Lieblingsnoppe nahezu seit seinem Erscheinen) fand ich darauf allerdings auch nicht so gut: sehr sicher aber zu langsam und ungefährlich, selbst in der KK. Auf dem Le Geant ...
von Idefix
Donnerstag 30. September 2021, 11:48
Forum: Tischtennis Zubehör
Thema: Reinigungsschwamm
Antworten: 0
Zugriffe: 889

Reinigungsschwamm

Mit der letzten Bestellung bei ttdd habe ich mir auch deren neuen Reinigungsschwamm mitbestellt, da der speziell für Noppen konzipiert sein soll. Der Schwamm ist zunächst einmal sehr klein, nur halb so groß wie die normalen Kunstleder- oder Mikrofaserschwämme die sonst so angeboten werden. Die unter...
von Idefix
Dienstag 28. September 2021, 22:05
Forum: Lange-Noppen
Thema: Butterfly Ilius S/B
Antworten: 19
Zugriffe: 8967

Re: Butterfly Ilius S/B

Das ist Galyna Volodymyrivna Dvorak Khasanova aus Spanien. In einem englischen Forum nennt sie nennt sich Galia.
von Idefix
Donnerstag 9. September 2021, 20:43
Forum: Lange-Noppen
Thema: Butterfly Ilius S/B
Antworten: 19
Zugriffe: 8967

Re: Butterfly Ilius S/B

Komischer Name: klingt wie "Ileus", und das ist der Fachbegriff für einen Darmverschluss. Naja, vielleicht soll der Belag genau so unangenehm sein.
von Idefix
Sonntag 5. September 2021, 20:35
Forum: Balsa-Hölzer
Thema: Gewo 375&575
Antworten: 1
Zugriffe: 2449

Re: Gewo 375&575

Ich konnte in einer (kurzen) Suche nur ein einziges Holz mit Buche außen und Balsa Kern finden: Donic Opticon (Buche-Ayous-Balsa-Ayous-Buche). Vom Tempo könnte es passen, es wird als ALL+ oder OFF- beschrieben. Allerdings wird es seit längerem nicht mehr produziert und ist deshalb nur gebraucht zu e...
von Idefix
Samstag 4. September 2021, 22:18
Forum: Balsa-Hölzer
Thema: Neues Wettkampf-Holz Re-Impact "Chevalier"
Antworten: 31
Zugriffe: 25722

Re: Neues Wettkampf-Holz Re-Impact "Chevalier"

Da ich zuletzt nur noch mit dem Le Geant trainiert habe da es deutlich langsamer und kontrollierter ist, habe ich das Chevalier meinem Sohn (14) geliehen. Der ist ein junger Wilder mit Topspins aus allen Lagen und 2x NI. Obwohl sein Spiel von meinem mit LN ox extrem abweicht ist auch er von dem Chev...
von Idefix
Samstag 4. September 2021, 22:15
Forum: Kurze Noppen
Thema: Offensiv schießen SpinLord Waran II / Milky Way Uranus Poly
Antworten: 1
Zugriffe: 1430

Re: Offensiv schießen SpinLord Waran II / Milky Way Uranus P

Mit dem Tension 4 Schwamm von ttdd habe ich auch schon experimentiert. Der ist sehr hart und, obwohl nur 1,0 mm dick, extrem schnell. Mit dem Pluto-Obergummi, das wie Uranus Poly und Waran eher hart ist, war die Ballflugkurve sehr flach, quasi linear, und der Störeffekt für den Gegner hoch. Aber dur...
von Idefix
Donnerstag 19. August 2021, 19:58
Forum: Balsa-Hölzer
Thema: Re-Impact "Le Géant"
Antworten: 193
Zugriffe: 41652

Re: Re-Impact "Le Géant"

Das Holz verkehrt herum zu spielen probiere ich mal aus wenn ich mein zweites Le Geant erhalte. Dann habe ich den direkten Vergleich. Sooo langsam finde ich das Le Geant übrigens nicht. Die Vorhand ist mit meiner kurzen Noppe am Tisch gespielt locker schnell genug, zu mindestens in der KK. Und mit d...