Die Suche ergab 74 Treffer

von ardane
Donnerstag 26. Januar 2023, 12:31
Forum: Tischtennis Allgemein
Thema: "Karteileiche" als Platzhalter in der höheren Mannschaft
Antworten: 5
Zugriffe: 267

Re: "Karteileiche" als Platzhalter in der höheren Mannschaft

Nicht zuletzt durch Covid-19 kommen die kleinen Vereine mit wenigen Spieler / Mannschaften an Ihre Grenzen. Oder anders gesagt: es geht um's nackte Überleben. 1. Solange der Verein überhaupt noch mehrere Mannschaften hat, gibt es noch keine Katastrophe. 2. Setzt man Karteileichen ein (die nicht spi...
von ardane
Freitag 20. Januar 2023, 16:50
Forum: Tischtennis Zubehör
Thema: Belagkleber einpinseln: Plastikkarte statt Schwämmchen
Antworten: 6
Zugriffe: 435

Re: Belagkleber einpinseln: Plastikkarte statt Schwämmchen

Aber kann man dann nicht einfach den Rest des Klebers von der Karte abwischen? Die Karte sollte doch auch ohne Frischhaltefolie mehrfach zu verwenden sein. Vermutlich kleberabhängig. Meiner trocknet ziemlich schnell und es bildet sich dann eine dünne "Kruste" am Rand der Karte. Mit Rubbel...
von ardane
Freitag 20. Januar 2023, 15:16
Forum: Tischtennis Zubehör
Thema: Belagkleber einpinseln: Plastikkarte statt Schwämmchen
Antworten: 6
Zugriffe: 435

Belagkleber einpinseln: Plastikkarte statt Schwämmchen

Kurzfassung Für mich eine angenehme Entdeckung, anderen vielleicht längst bekannt: verteilt man den Belagkleber auf Holz und Belag mit einer Plastikkarte statt mit einem Schwammtupfer, benötigt man gerade mal die Hälfte des Klebstoffes! Vollversion Nachdem ich mal wieder eine neue Flasche Kleber be...
von ardane
Samstag 14. Januar 2023, 14:49
Forum: Carbon/Kevlar-Hölzer
Thema: XIOM 36,5 ALXI
Antworten: 9
Zugriffe: 446

Re: XIOM 36,5 ALXI

zwei völlig verschiedene Hölzer 36.5 ALXi -> eher steif, dafür "relativ" weicher Anschlag (für ein Kunstfaserholz) NSD -> relativ harter Anschlag, dafür etwas "flexibler" (im Vergleich zum ALXi) Leute, habt ihr das auch? Für mich klingt das wie "das eine ist bläulich grau, ...
von ardane
Sonntag 1. Januar 2023, 09:25
Forum: Klassische Hölzer
Thema: Holz minimal verkleinern - Spieleigenschaften?
Antworten: 15
Zugriffe: 513

Re: Holz minimal verkleinern - Spieleigenschaften?

Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob ihr das wirklich schon öfters mal gemacht habt. Mit der feinen elektrischen Säge geht es gut, wenn die normale Blattform beibehalten werden soll. Noch sauberer geht es mit dem Messer, wenn gerade geschnitten werden darf. Das Problem mit dem Vierkantholz und dem fre...
von ardane
Samstag 31. Dezember 2022, 10:50
Forum: Klassische Hölzer
Thema: Holz minimal verkleinern - Spieleigenschaften?
Antworten: 15
Zugriffe: 513

Re: Holz minimal verkleinern - Spieleigenschaften?

Die oberen Bemerkungen kannst du gerne ignorieren, wenn du sie nicht etwas lockerer sehen magst. Die Idee bzgl Sägen ist nicht mal ganz so unseriös. 'mro' fragte ja nach einer _einfachen_ Methode, den Schläger in der Länge etwas zu kürzen. Je nach verfügbarem Werkzeug könnte man das Holz auch tatsäc...
von ardane
Samstag 31. Dezember 2022, 09:10
Forum: Klassische Hölzer
Thema: Holz minimal verkleinern - Spieleigenschaften?
Antworten: 15
Zugriffe: 513

Re: Holz minimal verkleinern - Spieleigenschaften?

Bei solch minimaler Verkleinerung würde ich ein kurzes 4 kant Holz nehmen Am besten 5-schichtig mit Balsakern und harten Ebenholz-Außenfurnieren. grobkörniges(danach feiner) Schleifpapier mit Reiszwecken fixieren Das ist zwar VOC-frei, wäre aber trotzdem regelwidrig! und los schleifen(vorher die 3m...
von ardane
Freitag 30. Dezember 2022, 17:29
Forum: Händler, TT-Schulen, Lehrgänge, sonstiges
Thema: Stiga Protect 5/6 mm Kantenband
Antworten: 10
Zugriffe: 354

Re: Stiga Protect 5/6 mm Kantenband

Gerne. Also, erstens sollten wir uns darüber einig sein, dass Stiga die Außenwerbung gezeigt haben möchte, und es deshalb nicht logisch ist zu beabsichtigen, dass noch etwas drübergeklebt wird. Zweitens glaube ich, dass Kantenband zwei Zwecke erfüllt: 1. das Holz schützen 2. ggf. vermeiden, dass der...
von ardane
Freitag 30. Dezember 2022, 16:41
Forum: Händler, TT-Schulen, Lehrgänge, sonstiges
Thema: Stiga Protect 5/6 mm Kantenband
Antworten: 10
Zugriffe: 354

Re: Stiga Protect 5/6 mm Kantenband

4olaf hat geschrieben: Freitag 30. Dezember 2022, 16:17 du mußt so oder so nochmal ein Kantenband für die Beläge drüber kleben
Na perfekt, dann ist die fröhliche Stiga-Werbung auf dem Kantenband direkt versteckt! Das wird der Hersteller wohl so im Sinne gehabt haben.
:wink:
von ardane
Freitag 30. Dezember 2022, 11:39
Forum: Händler, TT-Schulen, Lehrgänge, sonstiges
Thema: Stiga Protect 5/6 mm Kantenband
Antworten: 10
Zugriffe: 354

Re: Stiga Protect 5/6 mm Kantenband

4olaf hat geschrieben: Freitag 30. Dezember 2022, 11:30 in erster Linie ist das Kantenschutzband dafür da, die Beläge zu schützen, nicht das Holz...
Was bringt Stiga denn dazu, Kantenbänder von 5mm und 6mm auf den Markt zu bringen :?:
von ardane
Freitag 30. Dezember 2022, 10:50
Forum: Händler, TT-Schulen, Lehrgänge, sonstiges
Thema: Stiga Protect 5/6 mm Kantenband
Antworten: 10
Zugriffe: 354

Re: Stiga Protect 5/6 mm Kantenband

:-) Filz wiegt kaum was. Ist wirklich sehr leicht. Ich klebe oftmals zunächst einen breiteren streifen Gewebeband auf die Kanten, so dass auch der Schwamm meines NI-Belages bedeckt ist. Dadrüber klebe ich dann das Filzband. Gewebeband alleine dämpft nämlich nichts bei einem Aufprall! Gewebeband und ...
von ardane
Freitag 30. Dezember 2022, 10:34
Forum: Händler, TT-Schulen, Lehrgänge, sonstiges
Thema: Stiga Protect 5/6 mm Kantenband
Antworten: 10
Zugriffe: 354

Re: Stiga Protect 5/6 mm Kantenband

Zwar keine direkte Antwort auf deine Frage, aber wenn es dir um den guten Schutz geht (zu einem deutlich günstigeren Preis) empfehle ich: https://www.ebay.de/itm/230827623896 Ich nehme den Streifen von 2mm/15mm, schneide eine Länge von etwa 40cm ab, schneide diese in Längsrichtung durch und erhalte ...
von ardane
Donnerstag 29. Dezember 2022, 09:04
Forum: Technik, Taktik und Training mit Material
Thema: Hook Service mit Noppen ?
Antworten: 4
Zugriffe: 525

Re: Hook Service mit Noppen ?

Hook Serve ist prima! Der Aufschlag bietet variable Möglichkeiten, indem nur der Blattwinkel oder der Balltreffpunkt variiert wird. Körper- und Armbewegung bleiben dabei fast gleich. Auch im Jugendbereich lässt sich dieser Aufschlag gut beibringen. Allerdings ist er beim Doppel für Rechtshänder etwa...
von ardane
Dienstag 20. Dezember 2022, 10:10
Forum: Tischtennis Allgemein
Thema: Zurück zum 38mm-Ball !
Antworten: 142
Zugriffe: 5883

Re: Zurück zum 38mm-Ball !

4olaf hat geschrieben: Dienstag 20. Dezember 2022, 09:11 ...dann spielt man halt ne Klasse schlechter
Sagte Cogito neulich nicht noch (etwa) über den TTR-Wert: "Ist der Wert mal abgebrannt, spielt es sich dann ganz entspannt!"
von ardane
Freitag 16. Dezember 2022, 16:20
Forum: Lange-Noppen
Thema: Zum ersten mal lange Noppen | Kaufempfehlung
Antworten: 28
Zugriffe: 2329

Re: Zum ersten mal lange Noppen | Kaufempfehlung

Wo würdest du denn das aliexpress Holz einordnen? Höchstens Allround, vielleicht -minus. (Ich habe das Ding vorigen Monat bestellt und erhalten, finde es aber nix.) Mit deiner Vermutung, dass ich Topspin des Gegners als Unterschnitt zurückspielen möchte, hast du übrigens vollkommen recht. Dies war ...