Schläger mit der Hand abwischen

Alles rund um unseren Sport

Moderator: Noppen-Test-Team

Antworten
tarzun
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 193
Registriert: Mittwoch 24. Januar 2018, 14:26
TTR-Wert: 1406

Schläger mit der Hand abwischen

Beitrag von tarzun »

Ich seh's im Profibereich immer wieder (auch geradeim Doppel gegen China) dass die Sportfreunde bei jedem Ballwechsel den Belag mit dem Handballen abwischen. Ich versteh das nicht, schmiert man sich da nicht den Schweiß von der Hand nur aufn Belag?
Rana-Hunter
Over The Top
Over The Top
Beiträge: 3762
Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28

Re: Schläger mit der Hand abwischen

Beitrag von Rana-Hunter »

Sie wischen diesen doch gerade dadurch weg.
Holz : True Carbon Inner
VH : Bluestorm Pro AM max.
RH : Bluestorm Pro 2,0mm

Als Gespenstertheoretiker ( Fleischhauer) soillte man sich zu Statistik und Wissenschaft besser nicht äußern !
Störnoppenfan
Master
Master
Beiträge: 1042
Registriert: Montag 29. August 2005, 18:37

Re: Schläger mit der Hand abwischen

Beitrag von Störnoppenfan »

Wie man mit einer verschwitzten Hand den Schweiß vom Belag abwischen kann leuchtet mir nicht ein. :?
Material:
1.)Holz:Butterfly Grubba Carbon All+/VH:Friendship Origin Soft;1,8/Spinlord Sternenfall;ox
2.)Holz:Yinhe DE1/VH:Palio CJ 8000 Spin;1,5 /RH:Nittaku Best Anti;1,3
tarzun
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 193
Registriert: Mittwoch 24. Januar 2018, 14:26
TTR-Wert: 1406

Re: Schläger mit der Hand abwischen

Beitrag von tarzun »

Störnoppenfan hat geschrieben:Wie man mit einer verschwitzten Hand den Schweiß vom Belag abwischen kann leuchtet mir nicht ein. :?
Exakt. Ich würde ja denken, dass man so halt Hautschuppen, Öl/Fett, Schweiß und alles andere was so an der Hand ist auf den Belag bringt, auch wenn man den oberflächlichen Schweiß vielleicht "verwischt". Aber es muss ja einen (Hinter)Grund haben warum das für Boll und Co. zu funktionieren scheint.
Rana-Hunter
Over The Top
Over The Top
Beiträge: 3762
Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28

Re: Schläger mit der Hand abwischen

Beitrag von Rana-Hunter »

Weiß ja nicht wie es um eure Hände so bestellt ist, ich habe lediglich beschrieben, warum das die Profis und auch viele andere Spieler so machen. Schnell mal mit der Hand drüberwischen , dicksten Tropfen sind dann weg, eventuellen Rest noch an Hose oder Trikot abwischen, fertig.
Holz : True Carbon Inner
VH : Bluestorm Pro AM max.
RH : Bluestorm Pro 2,0mm

Als Gespenstertheoretiker ( Fleischhauer) soillte man sich zu Statistik und Wissenschaft besser nicht äußern !
Cosmore
Gold-Member
Gold-Member
Beiträge: 816
Registriert: Donnerstag 21. Mai 2009, 22:48

Re: Schläger mit der Hand abwischen

Beitrag von Cosmore »

"rubbeln" klappt schon. Ihr müsst bedenken das die Beläge 2-3mal gespielt werden und nach dem Punktspiel sicher runterkommen. Toll ist das sicher nicht für den Belag.

Vielleicht könnte der Schiedrichter von "Nachbehandeln" ausgehen wenn man da Handtuch oder das Tshirt verwendet.
Andro Treiber FI - MX-S Max - Joola Golden Tango Max
Antworten