Schuhe gesucht, deren Sohle lange griffig bleibt...

Bälle, Klebefolien, Kleber und alles was man sonst noch so braucht

Moderator: Noppen-Test-Team

Antworten
Marcel2
Member
Member
Beiträge: 112
Registriert: Sonntag 8. Mai 2016, 21:32

Schuhe gesucht, deren Sohle lange griffig bleibt...

Beitrag von Marcel2 »

Gibt es da eurer Erfahrung nach was? Vielen Dank!
ClausTrophobie
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 317
Registriert: Freitag 21. Juni 2013, 12:11
TTR-Wert: 1600

Re: Schuhe gesucht, deren Sohle lange griffig bleibt...

Beitrag von ClausTrophobie »

Moin,

ja: Yonex
Eigentlich Badminton-Schuhe, aber auch sehr gut fürs Tischtennis.
Habe meine jetzt drei Jahre (spiele/trainiere ca. dreimal die Woche - Corona Pause war natürlich dabei) und die sind nach wie vor sehr griffig.
Mizuno voher waren nach ´nem halben Jahr durch.
Würde/werde Yonex immer wieder kaufen.

Grüße Claus
Ein KI, die den Turing-Test besteht, könnte auch absichtlich durchfallen.

RH: Friendship 563-1 1,8mm
Holz: Krenzer Konterspin 5, gerade
VH: Spinlord Irbis 1,8mm
81Bjoern
Gold-Member
Gold-Member
Beiträge: 657
Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 14:27
TTR-Wert: 1609

Re: Schuhe gesucht, deren Sohle lange griffig bleibt...

Beitrag von 81Bjoern »

Also alle Hallenschuhe die ich hatte, meist Adidas oder Asics, waren nach ner Runde in der Waschmaschine wieder griffig wie am ersten Tag. Soll jetzt nicht heißen das man die laufend waschen muss aber die meisten werden ja ungriffig wegen Staub und anderen leichten Verschmutzungen. Das liegt aber meistens an den Hallen die häufig wirklich schmutzig sind.
Butterfly Spark - Butterfly Tenergy 05FX - Spinlord Dornenglanz ox
Glasgumminoppe
Master
Master
Beiträge: 1192
Registriert: Donnerstag 27. August 2009, 18:47
TTR-Wert: 1893

Re: Schuhe gesucht, deren Sohle lange griffig bleibt...

Beitrag von Glasgumminoppe »

Seit Jahren sehr zufrieden mit Asics Gel Hunter.
Die Demokratie gefährden diejenigen, die sich permanent belügen lassen und immer wieder auf die gleichen Fakenews hereinfallen.
4olaf
Over The Top
Over The Top
Beiträge: 3565
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48

Re: Schuhe gesucht, deren Sohle lange griffig bleibt...

Beitrag von 4olaf »

Nimm Bref reiniger (kalk&schmutz) - oder die Eigenmarken von den Discountern, danach ist JEDER Schuh wieder griffig wie am ersten Tag!
Re-Impact LeGéant VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Preference Sonderbau VH: Andro Rasanter R48 Pro 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz (China 37 Grad Version)
Re-Impact M3 Select VH: DONIC Acuda S1 Turbo rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
ClausTrophobie
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 317
Registriert: Freitag 21. Juni 2013, 12:11
TTR-Wert: 1600

Re: Schuhe gesucht, deren Sohle lange griffig bleibt...

Beitrag von ClausTrophobie »

Bei meinen Mizuno lag es aber nicht an der Sauberkeit, sondern tatsächlich daran, dass sich die kleinen runden Noppen (so nenne ich die mal) auf der Sohle, die das Profil bilden, durch Abrieb aufgelöst haben. Waren dann auch nicht mehr griffig zu bekommen.
Ein KI, die den Turing-Test besteht, könnte auch absichtlich durchfallen.

RH: Friendship 563-1 1,8mm
Holz: Krenzer Konterspin 5, gerade
VH: Spinlord Irbis 1,8mm
4olaf
Over The Top
Over The Top
Beiträge: 3565
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48

Re: Schuhe gesucht, deren Sohle lange griffig bleibt...

Beitrag von 4olaf »

ClausTrophobie hat geschrieben:Bei meinen Mizuno lag es aber nicht an der Sauberkeit, sondern tatsächlich daran, dass sich die kleinen runden Noppen (so nenne ich die mal) auf der Sohle, die das Profil bilden, durch Abrieb aufgelöst haben. Waren dann auch nicht mehr griffig zu bekommen.
vielleicht zu viel Gewicht für die zarten Schuhe? :mrgreen:

Meine aktuellen Schuhe sind auch Mizuno - und ich würde die auch nie wieder kaufen, finde ich viel zu teuer für das, was die bieten und einen echten Mehrwert zu guten Adidas oder Asics sehe ich da nicht. Liegt vielleicht auch am Fuß (für mich sind die irgendwie nicht optimal), aber ich finde, für das Geld, bekommt man bessere Hallenschuhe. Mit der Sohle ist mit jetzt das so aber nicht konkret aufgefallen.
Re-Impact LeGéant VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Preference Sonderbau VH: Andro Rasanter R48 Pro 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz (China 37 Grad Version)
Re-Impact M3 Select VH: DONIC Acuda S1 Turbo rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
ClausTrophobie
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 317
Registriert: Freitag 21. Juni 2013, 12:11
TTR-Wert: 1600

Re: Schuhe gesucht, deren Sohle lange griffig bleibt...

Beitrag von ClausTrophobie »

72 kg sollten die eigentlich aushalten...
Ein KI, die den Turing-Test besteht, könnte auch absichtlich durchfallen.

RH: Friendship 563-1 1,8mm
Holz: Krenzer Konterspin 5, gerade
VH: Spinlord Irbis 1,8mm
81Bjoern
Gold-Member
Gold-Member
Beiträge: 657
Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 14:27
TTR-Wert: 1609

Re: Schuhe gesucht, deren Sohle lange griffig bleibt...

Beitrag von 81Bjoern »

So lange das nicht pro Schuh ist sollte man das meinen ;)
Mein Favorit sind die neuen Asics Gel Blade 8, der beste Schuh den ich je hatte.
Butterfly Spark - Butterfly Tenergy 05FX - Spinlord Dornenglanz ox
4olaf
Over The Top
Over The Top
Beiträge: 3565
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48

Re: Schuhe gesucht, deren Sohle lange griffig bleibt...

Beitrag von 4olaf »

72kg hängt von der Schuhgröße dann ab ... bei 28 wird das auch problematisch :wink: :lol:
Re-Impact LeGéant VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Preference Sonderbau VH: Andro Rasanter R48 Pro 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz (China 37 Grad Version)
Re-Impact M3 Select VH: DONIC Acuda S1 Turbo rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Neppomuk
2K Master
2K Master
Beiträge: 2347
Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Wohnort: TSV Willsbach

Re: Schuhe gesucht, deren Sohle lange griffig bleibt...

Beitrag von Neppomuk »

Asics Gel Hunter. Top Quali, halten lange und die Einlagen gehen passend rein. Wie ein Vorredner gesagt hat. Alle paar Monate in die Waschmaschine und die sind fast wie neu.
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
NI: Yasaka Mark-V - FS 729 div. Typen
KN: Summer 3c - FS 802-40
Rana-Hunter
Over The Top
Over The Top
Beiträge: 3762
Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28

Re: Schuhe gesucht, deren Sohle lange griffig bleibt...

Beitrag von Rana-Hunter »

Mit Mizuno nur gute Erfahrungen gemacht bisher !
Holz : True Carbon Inner
VH : Bluestorm Pro AM max.
RH : Bluestorm Pro 2,0mm

Als Gespenstertheoretiker ( Fleischhauer) soillte man sich zu Statistik und Wissenschaft besser nicht äußern !
bacchus6
Master
Master
Beiträge: 1077
Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 07:11

Re: Schuhe gesucht, deren Sohle lange griffig bleibt...

Beitrag von bacchus6 »

Ich spiele mit Barfußschuhen. Da gibt es die unterschiedlichsten Anbieter von Euro 40 bis oben offen. Letzens traf ich bei einer anderen Mannschaft einen Spieler , der diese schon seit 10 Jahren! trägt, also das selbe Paar und immer noch einen guten Halt hat. Mein einziges Problem ist das Magnesium der Turner in unserer Sporthalle welches die Sohle etwas rutschiger macht. Aber da hilft abwischen am Bein oder Lappen falls vorhanden.

Meine Schuhe halten jetzt seit 4 Jahren. Und ich sehe keine Abnutzung an der Sohle.
Xiom Vega Pro 1,8
Killer Soft 1,5
Xiom Novus Extrem S
Holg
Master
Master
Beiträge: 1086
Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 00:44

Re: Schuhe gesucht, deren Sohle lange griffig bleibt...

Beitrag von Holg »

+1 für Yonex. Hatte früher auch mehrfach Asics Blade. Yonex sind von Anfang an griffiger, nutzen sich nicht so schnell ab, sind bequemer und sehen besser aus ;-)
Mizuno hatte ich mal zur Probe, gingen zurück, weil zu teuer und unbequem.
Cogitos Sägemeister - Palio The Way hard 2,1-DG ox
Antworten