TT-Schule auf youtube mit Lehr-Videos

Hier kommt alles rein, was mit kommerziellen Angeboten zu tun hat. Werbung von und für Händler, Marken, TT-Schulen, Lehrgängen und sonstige gewerbliche Angebote / Anbieterwerbung.

Moderator: Noppen-Test-Team

Gesperrt
Dylan
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: Mittwoch 6. Juli 2022, 20:09

TT-Schule auf youtube mit Lehr-Videos

Beitrag von Dylan »

TT-Schule auf youtube mit Lehr-Videos:

https://www.youtube.com/channel/UCgTCSm ... =0&sort=da
Zuletzt geändert von Dylan am Sonntag 14. August 2022, 22:06, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Manuel :)
Gold-Member
Gold-Member
Beiträge: 629
Registriert: Freitag 2. August 2013, 15:39
TTR-Wert: 1578

Re: TT-Schule auf youtube mit Lehr-Videos

Beitrag von Manuel :) »

Das ist Satire oder?
Holz: Dr. Neubauer Bloodhound
Vorhand: DMS Firestorm 2.1
Rückhand: Spinlord Dornenglanz ox
Dylan
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: Mittwoch 6. Juli 2022, 20:09

Re: TT-Schule auf youtube mit Lehr-Videos

Beitrag von Dylan »

Sie können gerne sagen, welche Aussage Sie für falsch halten, dann sage ich Ihnen, warum Sie sich irren. Oder dass Sie mich vielleicht sogar überzeugen.
ClausTrophobie
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 344
Registriert: Freitag 21. Juni 2013, 12:11
TTR-Wert: 1600

Re: TT-Schule auf youtube mit Lehr-Videos

Beitrag von ClausTrophobie »

Moin,

klar sind alle Nationaltrainer (einschl. China) Deppen, weil sie Ihren Spielern nicht sagen, dass Aufschläge in die VH einfach mit VH-Flip beantworten sollen...

Chiquita und Strawberry mit der RH auch von der VH Seite/Mitte haben sich entwickelt, weil die RH mehr Freiheitsgrade im Handgelenk zulässt und damit (und wegen verbessertem Material) offensive Bälle auf Aufschläge mit starkem US möglich wurden.
Diese Bälle konnten vorher nicht aggressiv beantwortet werden sondern wurden kurz zurück gelegt.

Und wenn einer sagt: "Ich bind der Beste, ich bin der Schlauste" zeugt dass vielleicht von einem großen Ego, aber nicht von großem Sachverstand, geschweige denn Bescheidenheit.

Tschö Claus
Ceterum censeo Plauderecke esse delendam!

RH: Spinlord Degu 2,0mm
Holz: Dr. Neubauer Matador Texa gerade
VH: Spinlord Irbis 1,8mm
Dylan
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: Mittwoch 6. Juli 2022, 20:09

Re: TT-Schule auf youtube mit Lehr-Videos

Beitrag von Dylan »

Mit der Bescheidenheit haben wir Klügsten es leider tatsächlich nicht so...

Aber nun zu den von Ihnen angeführten üblichen Irrtümern:
Chiquita und Strawberry mit der RH auch von der VH Seite/Mitte haben sich entwickelt, weil die RH mehr Freiheitsgrade im Handgelenk zulässt

Irrtum, weil spätestens ab starkem VH-Griff die Beweglichkeit gleich ist. Meine VH-Flips waren immer noch stärker als die RH-Bananen, sogar mit dem leichten RH-Griff in der VH. Das ist ein Aberglaube, ein Modetrend, der RH-Flip sei stärker und leichter möglich...

und damit (und wegen verbessertem Material) offensive Bälle auf Aufschläge mit starkem US möglich wurden.

Irrtum, weil: Schon mit dem 60 Jahre alten Sriver Max. Butterfly war beidseitiges Nur-Flippen kinderleicht, wenn man sich einmal dazu entschieden hatte. Ich habe jahrelang Angriff auf 3. Liga-Niveau ohne einen einzigen Schnittball gespielt. Es geht...

Diese Bälle konnten vorher nicht aggressiv beantwortet werden sondern wurden kurz zurück gelegt.

Irrtum, weil das größte Problem der Entscheidungskonflikt ist: FlipTopspin(Schuss kann man streichen, da auf Aufschlag praktisch nie möglich) als einziger Return bedeutet VH RH nur 4 Entscheidungsmöglichkeiten. Nimmt man alles andere dazu, kommt man ständig in Entscheidungskonflikte. Es ist einfach sehr entspannend, wenn immer schon klar ist, was man macht.

Aber ich werde diese Irrtümer nicht korrigieren können, sondern versuche höchstens diejenigen zu erreichen, die lieber von den Allerklügsten mit einem ausreichend hohen Lebens-Leistungs-Maximum lernen wollen als von Leuten, deren Lebensleistungs-Maximum nur bei 2200 Punkten Leistungsniveau lag und die eben kein Uni-Noten 1,1 hatten... Ich würde gerne mal die Statements von 20 Profs. über die wissenschaftlichen Ausnahmetalente der chinesischen Nationaltrainer sehen...
Zuletzt geändert von Dylan am Freitag 8. Juli 2022, 03:18, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Ryker
Member
Member
Beiträge: 79
Registriert: Samstag 26. Juni 2021, 13:41
TTR-Wert: 0

Re: TT-Schule auf youtube mit Lehr-Videos

Beitrag von Ryker »

Hmm, der Typ ist irgendwie komisch. Der mag zwar Tischtennislehrer sein. Aber nicht Weltbester, da kratzt schon sein Ego über die Grenzen hinaus.
TTC Westfalia Herne

Neu:
Holz: Spinlord Carbon Strike
VH: Spinlord Nashorn (2,0 mm)
RH: Spinlord Gepard (2,0 mm)


Test:
Holz: Donic Waldner Senso V2
VH: Spinlord Wyvern (1,8 mm)
RH: Spinlord Gepard (1,8 mm)
Dylan
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: Mittwoch 6. Juli 2022, 20:09

Re: TT-Schule auf youtube mit Lehr-Videos

Beitrag von Dylan »

Sie sind halt nicht meine Zielgruppe. Ich suche nur die, die wollen, dass z.B. die TT-Anfänger 5 mal schneller gut werden als bei anderen Lehrern, wie das bei mir halt der Fall war... Wem es wichtiger ist, selber der weltbeste zu sein, ist nicht meine Zielgruppe...
FranzvonHahn
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: Mittwoch 18. Mai 2022, 11:00
TTR-Wert: 1760

Re: TT-Schule auf youtube mit Lehr-Videos

Beitrag von FranzvonHahn »

Prof. Dr. Axel Stoll: "Muss man natürlich wissen!"
VH: GEWO Nexxus EL Pro 48 SuperSelect 2,0mm - Xiom Offensive S - RH: Hallmark Tactics LP (OX)
Unimaginer
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 413
Registriert: Dienstag 2. Januar 2018, 15:30
TTR-Wert: 1530

Re: TT-Schule auf youtube mit Lehr-Videos

Beitrag von Unimaginer »

Manuel :) hat geschrieben: Donnerstag 7. Juli 2022, 06:30 Das ist Satire oder?
Ich hoffe es stark…
Bluefire M3 - Viscaria - Spectre
ShinyThorne
Junior Member
Junior Member
Beiträge: 35
Registriert: Mittwoch 16. Dezember 2020, 14:43
TTR-Wert: 1542

Re: TT-Schule auf youtube mit Lehr-Videos

Beitrag von ShinyThorne »

Der Herr ist natürlich am scherzen.

Bei aller Liebe ein ,,echter,, Trainer würde doch nie solch überheblich und Wahrnehmungsverzerrte Aussagen tätigen.


Ich denke der Herr möchte mit seinem Humor einfach unterhalten und das hat er doch geschafft. :)
Dylan
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: Mittwoch 6. Juli 2022, 20:09

Re: TT-Schule auf youtube mit Lehr-Videos

Beitrag von Dylan »

Deutschland ist nun mal eine leistungsfeindliche und Fähigen-feindliche Neid- und Missgunst-Gesellschaft. Dementsprechend verwundern solche unrealistischen und beleidigenden Lästereien wie hier geschehen überhaupt nicht.
Viel Spass beim weiteren Beleidigen und Lästern und Ausleben von Neid und Missgunst...
vhmlnox
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 161
Registriert: Sonntag 17. Mai 2020, 20:08
TTR-Wert: 1450

Re: TT-Schule auf youtube mit Lehr-Videos

Beitrag von vhmlnox »

Es verdichtet sich ja der Eindruck, dass das ernst gemeint ist. Dann sollte der Herr schleunigst Darko Jorgic und Dimitij Ovtcharov darüber informieren, dass sie als Angriffspieler ihre Rückhandaufschläge weglassen sollen, und Fan Zhendong und Ma Long, dass sie schleunigst ihre Schläger mit dem konkaven Griff weglegen sollen. Und Koki Niwa kann gleich ganz aufhören, weil er weder kompromisslos Offensiv noch Allround-Defensiv spielt.
Spaß beiseite: Das eine oder andere in den Videos stimmt ja; aber die Apodiktik (angefangen beim "weltbesten" Tischtennislehrer) macht es dann wieder zunichte.
Und zum Schluss ein Tipp, der gar nichts mit Tischtennis zu tun hat: Wenn man derart alle anderen (Nationaltrainer etc.) niedermacht, sollte man auch Videos in brauchbarer Qualität (akustisch wie visuell) hinkriegen und z.B. die Namen der Spieler:Innen, die man anführt, vorher raussuchen.
Nichts für ungut - es kann gar nicht genug Tischtenniskanäle auf Youtube geben, aber der Gap zwischen Anspruch und Form/Inhalt ist schon noch arg groß. Jedoch kann man ja trotzdem gespannt sein, was da noch kommt - vielleicht steigert sich ja die Qualität; und wenn dann noch der Ton konzilianter wird, könnte es vielleicht doch noch ein hübscher Kanal werden.
Momentan im Test:
Holz: Der Materialspezialist Invictus
Vorhand: Dr. Neubauer Explosion Pro 1,2
Rückhand: Victas V>15 Limber, 2,0

Spielschläger letzte Saison:
Holz: Der Materialspezialist Invictus
Vorhand: Der Materialspezialist Flashback, 1,8
Rückhand: Andro Rasanter 37, 1,7
ClausTrophobie
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 344
Registriert: Freitag 21. Juni 2013, 12:11
TTR-Wert: 1600

Re: TT-Schule auf youtube mit Lehr-Videos

Beitrag von ClausTrophobie »

Dylan hat geschrieben: Freitag 8. Juli 2022, 03:17 Deutschland ist nun mal eine leistungsfeindliche und Fähigen-feindliche Neid- und Missgunst-Gesellschaft. Dementsprechend verwundern solche unrealistischen und beleidigenden Lästereien wie hier geschehen überhaupt nicht.
Viel Spass beim weiteren Beleidigen und Lästern und Ausleben von Neid und Missgunst...
Dazu fällt mir nur eines ein:

https://www.youtube.com/watch?v=NsOSpVbVbss
Ceterum censeo Plauderecke esse delendam!

RH: Spinlord Degu 2,0mm
Holz: Dr. Neubauer Matador Texa gerade
VH: Spinlord Irbis 1,8mm
graupe007
Junior Member
Junior Member
Beiträge: 31
Registriert: Freitag 8. Oktober 2021, 20:41

Re: TT-Schule auf youtube mit Lehr-Videos

Beitrag von graupe007 »

Dylan hat geschrieben: Donnerstag 7. Juli 2022, 14:54 Sie sind halt nicht meine Zielgruppe. Ich suche nur die, die wollen, dass z.B. die TT-Anfänger 5 mal schneller gut werden als bei anderen Lehrern, wie das bei mir halt der Fall war... Wem es wichtiger ist, selber der weltbeste zu sein, ist nicht meine Zielgruppe...
und hast Du es mit diesem Probanden erzielt?
Holg
Master
Master
Beiträge: 1169
Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 00:44
TTR-Wert: 1500
Wohnort: @home
Kontaktdaten:

Re: TT-Schule auf youtube mit Lehr-Videos

Beitrag von Holg »

Ich hoffe, wir sehen den Weltbesten Trainer dann auch bald mal spielen.
Cogitos Sägemeister Fi - FS Battle2 2,1 - Spectre OX
Gesperrt