Nittaku Fastarc - S-1, C-1, G-1 und P-1

Infos über "normale" Noppen-Innen-Beläge

Moderator: Noppen-Test-Team

Antworten
Croudy
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 416
Registriert: Samstag 5. Februar 2011, 21:42
TTR-Wert: 1700
Wohnort: VfL Oker

Nittaku Fastarc - S-1, C-1, G-1 und P-1

Beitrag von Croudy »

Es gibt noch gar keinen Thread zu Nittakus Fastarc-Serie.

Hier die GeblockTT-Reviews dazu:

Fastarc S-1: https://www.youtube.com/watch?v=voq9EpyOrUA

Fastarc C-1: https://www.youtube.com/watch?v=SfJDQdrhPjc

Fastarc G-1: https://www.youtube.com/watch?v=cXXroJby0-4

Fastarc P-1: https://www.youtube.com/watch?v=B1PlGynAQDk
Xiom Michelangelo - andro Rasanter R48 2.0 - Butterfly Tenergy 25 FX 1.7
GeblockTT - Tischtennis. Hart aber sicher.
graupe007
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 213
Registriert: Freitag 8. Oktober 2021, 20:41
TTR-Wert: 1200

Re: Nittaku Fastarc - S-1, C-1, G-1 und P-1

Beitrag von graupe007 »

hatte heute, vom Tenergy05 kommend, einen G1 in 1,8mm probiert und bin bedingt begeistert: in der Spinentwicklung kommt er nicht an den Tenergy heran. Dafür sehr gute Kontrolle beim Block und Schuss durch die etwas geringere Schnittempfindlichkeit. Wie andere schon beschrieben haben, nahe am Vega X, auf jeden Fall näher als am Tenergy.
Mein BFF wird es nicht, besonders da ich einen hochgriffigen Gegenpart zu den Noppen haben möchte. Die etwas weichere C-Version hat mir diesbezüglich besser gefallen. Das alles gilt nur für die dünnste Variante (1,7/1,8) auf mindestens einem Allroundholz. Preislich hat der Fastarc inzwischen leider auch Regionen erreicht dass man auch den Tenergy kaufen kann. Oder den Vega.
Spielholz: Re-Impact Fear
VH: Tenergy05 1,7mm, schwarz
RH: Spinlord Sternenfall Pro, rot, OX

Ersatzholz: Re-Impact Erwarten (B-Typ), 2. Spielebene
VH: Tenergy05 1,7mm
RH: Spinlord Blitzschlag, OX

tischnahes Störspiel, VH spinlastig, RH Druckschupf
Benutzeravatar
EvilScientist
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 313
Registriert: Sonntag 6. November 2011, 23:47

Re: Nittaku Fastarc - S-1, C-1, G-1 und P-1

Beitrag von EvilScientist »

Den Fastarc G1 habe ich eine ganze Zeit lang auf der VH gespielt. Die Nähe zum Vega Pro ist nicht zufällig; beide Beläge entstammen der gleichen ESN-Generation. Direkt mit dem T05 ist der G1 nicht zu vergleichen, eher schon mit dem T80, weil er etwas mehr Katapult hat und ein bisschen weniger griffig ist. Eine Umstellung sollte aber nicht zu schwierig sein. Preislich ist die Fastarc-Reihe übrigens immer noch deutlich günstiger als die Tenergys, wenn man direkt bei Nittaku (https://nittaku.tt/) bestellt.
Wenn man etwas mehr Grip und Katapult haben will, ist der Vega X eine gute Alternative, auch davon gibt es ein GeblockTT-Video (https://www.youtube.com/watch?v=xxutgtgNJMI).
Donic Bluegrip S1|Nittaku Violoncello|Donic Spike P1 1,0
Antworten