Der Materialspezialist Fakir

Alles über lange Noppen mit normaler d.h. griffiger Oberfläche

Moderator: Noppen-Test-Team

Materialspieler_123
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: Dienstag 20. Juli 2021, 10:30

Re: Der Materialspezialist Fakir

Beitrag von Materialspieler_123 »

Hallo Fauler,

ja ich habe beide in OX auf einem Boll AlC gespielt. Er ist schneller als der Spectre, aber nicht gravierend. Gute Kontrolle und das Tempo ist tatsächlich überschaubar. Die Noppen sind etwas härter als beim Spectre.Die aktiv gespielten Bälle sind definitiv ekliger als beim Spectre. Hier müsste auch die große Stärke liegen! Die US-Entwicklung ist auch auf einem guten Niveau.. Am Anfang sind mir auf Unterschnitt ein paar Bälle ins Netz gegangen. Aber wie immer, passt man sich dann ja an…dies kann ich nach zwei Tests sagen! Für mich bleibt er drauf und ersetzt den Spectre.
Fauler
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 457
Registriert: Montag 19. Dezember 2011, 16:10
TTR-Wert: 1663

Re: Der Materialspezialist Fakir

Beitrag von Fauler »

Danke, @Materialspieler!
Immer einen Faulen mehr als der Gegner!
---------------------------------------------------------------------


Test-Pfanne:

MSP Fakir OX
BUTTERFLY Harimoto Tomukazu Innerforce SZLC
MSP Firestorm Green Edition 1,8mm


aktuelle Spiel-Kelle:

MSP Fakir OX
BUTTERFLY Zhang Jike Super SZLC
MSP Firestorm Green Edition 1,8mm
Benutzeravatar
Wambo
Member
Member
Beiträge: 79
Registriert: Freitag 27. Oktober 2023, 08:33
TTR-Wert: 1480

Re: Der Materialspezialist Fakir

Beitrag von Wambo »

Gibt es noch ein paar mehr Eindrücke?
Bin gerade geneigt mir den Fakir mal für die Sommerpause zu bestellen....
VH ?? -- New Impulse 7.0 gesetzt -- Bomb Talent OX
C45 -- Bogen -- Dornenglanz OX
C48 -- Timber 5 All -- DTecs OX
Test: FX-D, Friendshio Dr.Evil OX,
Holg
Super Master
Super Master
Beiträge: 1665
Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 00:44
TTR-Wert: 1530
Wohnort: @home
Kontaktdaten:

Re: Der Materialspezialist Fakir

Beitrag von Holg »

Unimaginer hat geschrieben: Mittwoch 3. April 2024, 16:10
Spieleindrücke später oder morgen.
Wie war denn dein Test?
Bogen - Spinfire Soft 1,8 - Sternenfall pro OX
Manuel :)
Gold-Member
Gold-Member
Beiträge: 732
Registriert: Freitag 2. August 2013, 15:39
TTR-Wert: 1647

Re: Der Materialspezialist Fakir

Beitrag von Manuel :) »

Ich teste ihn morgen und kann vergleiche zum Spectre dann ziehen
Holz: Dr. Neubauer Bloodhound
Vorhand: DMS Greenstorm 2.1
Rückhand: DMS Spectre ox


Wer Balsa spielt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren :ugly:
Unimaginer
Gold-Member
Gold-Member
Beiträge: 653
Registriert: Dienstag 2. Januar 2018, 15:30
TTR-Wert: 1531

Re: Der Materialspezialist Fakir

Beitrag von Unimaginer »

Holg hat geschrieben: Dienstag 9. April 2024, 15:48
Unimaginer hat geschrieben: Mittwoch 3. April 2024, 16:10
Spieleindrücke später oder morgen.
Wie war denn dein Test?
Sorry, muss den Test doch noch was verschieben. Hatte ihn bis jetzt nur 10 min mal gespielt, das war wenig bis gar nicht aussagekräftig. Wahrscheinlich komm ich erst in 2 Wochen dazu ihn richtig mal zu spielen. :(
https://www.ttv-oberwinter.de/

Bluestorm Z3 - Primorac - Piranja Tec
Fauler
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 457
Registriert: Montag 19. Dezember 2011, 16:10
TTR-Wert: 1663

Re: Der Materialspezialist Fakir

Beitrag von Fauler »

@manuel: Wäre SUUUUPER. Spiele auch normalerweise den SPECTRE OX und wir haben in etwa den gleichen TTR-Wert. Spielst Du am Tisch, offensiv,defensiv.....
Ich freue mich schon auf Deine Bewertung und den Vergleich :-)
Immer einen Faulen mehr als der Gegner!
---------------------------------------------------------------------


Test-Pfanne:

MSP Fakir OX
BUTTERFLY Harimoto Tomukazu Innerforce SZLC
MSP Firestorm Green Edition 1,8mm


aktuelle Spiel-Kelle:

MSP Fakir OX
BUTTERFLY Zhang Jike Super SZLC
MSP Firestorm Green Edition 1,8mm
ibo_pip
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 29. Dezember 2021, 09:10
TTR-Wert: 1578

Re: Der Materialspezialist Fakir

Beitrag von ibo_pip »

Vielleicht haben wir ja auch noch einen der "älteren" Generation hier, welcher noch einen Joola Fakir hat, mich würde mal interessieren wie die beiden nebeneinander aussehen. Könnte ja sein, dass es fast der gleiche Belag ist, mit leicht griffiger Oberfläche damit man beim ITTF durchkommt.....
Hauptschläger:

Holz: Victas Koki Niwa ZC
VH: Tibhar Hybrid MK max Schwarz
RH: Feuerstich Pro OX

Holz: Victas Koki Niwa ZC
VH: Tibhar Hybrid MK 2.0 Schwarz
RH: Leviathan OX

Testhölzer:

Holz: Re-Impact Halling 4 H (L-es-3.5H-Pi-kk-2I-k-Bb)

Holz: Re-Impact Halling 3H (L-es-3H --bb-2\-Pi)

Holz: Re-Impact Halling 3H (L-es-3H/-es-kk-2\-k-Bb)
Materialspieler_123
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: Dienstag 20. Juli 2021, 10:30

Re: Der Materialspezialist Fakir

Beitrag von Materialspieler_123 »

…viell. gibt es ja auch noch einen Testbericht von geblocktt….
Holg
Super Master
Super Master
Beiträge: 1665
Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 00:44
TTR-Wert: 1530
Wohnort: @home
Kontaktdaten:

Re: Der Materialspezialist Fakir

Beitrag von Holg »

ibo_pip hat geschrieben: Dienstag 9. April 2024, 22:06 Vielleicht haben wir ja auch noch einen der "älteren" Generation hier, welcher noch einen Joola Fakir hat, mich würde mal interessieren wie die beiden nebeneinander aussehen. Könnte ja sein, dass es fast der gleiche Belag ist, mit leicht griffiger Oberfläche damit man beim ITTF durchkommt.....
Ich hab früher mal Joola Fakir gespielt. Der hatte aber leider ne beschissene Haltbarkeit, weshalb wohl heutzutage wahrscheinlich keiner mehr einen haben wird.
Bogen - Spinfire Soft 1,8 - Sternenfall pro OX
Taute
Junior Member
Junior Member
Beiträge: 41
Registriert: Sonntag 7. April 2024, 17:09
Wohnort: Lithuania

Re: Der Materialspezialist Fakir

Beitrag von Taute »

From the description (speed, control, deception) very similar to Barna Spin Trick. Maybe someone can compare?
1 st. Blade : Re-Impact Rapier 44 ;
FH: Donic Bluestorm PRO AM (2 mm);
BH: Tibhar Grass D.TecS OX

2 st. Blade: Butterfly Diode Pro
FH: Nittaku Genextion Super Thick (2 mm)
BH: Dr. Materialspezialist Fakir OX
ibo_pip
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 29. Dezember 2021, 09:10
TTR-Wert: 1578

Re: Der Materialspezialist Fakir

Beitrag von ibo_pip »

Holg hat geschrieben: Donnerstag 11. April 2024, 16:27
ibo_pip hat geschrieben: Dienstag 9. April 2024, 22:06 Vielleicht haben wir ja auch noch einen der "älteren" Generation hier, welcher noch einen Joola Fakir hat, mich würde mal interessieren wie die beiden nebeneinander aussehen. Könnte ja sein, dass es fast der gleiche Belag ist, mit leicht griffiger Oberfläche damit man beim ITTF durchkommt.....
Ich hab früher mal Joola Fakir gespielt. Der hatte aber leider ne beschissene Haltbarkeit, weshalb wohl heutzutage wahrscheinlich keiner mehr einen haben wird.
Verstehe. Dann müsste ja der neue Fakir ganz anders sein (lol). Ist leider oft so, gefährliche LN halten entweder nicht lange oder sind sehr anspruchsvoll zu spielen. Man wird wohl um das trainieren nicht herum kommen…..
Hauptschläger:

Holz: Victas Koki Niwa ZC
VH: Tibhar Hybrid MK max Schwarz
RH: Feuerstich Pro OX

Holz: Victas Koki Niwa ZC
VH: Tibhar Hybrid MK 2.0 Schwarz
RH: Leviathan OX

Testhölzer:

Holz: Re-Impact Halling 4 H (L-es-3.5H-Pi-kk-2I-k-Bb)

Holz: Re-Impact Halling 3H (L-es-3H --bb-2\-Pi)

Holz: Re-Impact Halling 3H (L-es-3H/-es-kk-2\-k-Bb)
Taute
Junior Member
Junior Member
Beiträge: 41
Registriert: Sonntag 7. April 2024, 17:09
Wohnort: Lithuania

Re: Der Materialspezialist Fakir

Beitrag von Taute »

Here is the dilemma of what to stick on the new blade: Specter or Fakir?
1 st. Blade : Re-Impact Rapier 44 ;
FH: Donic Bluestorm PRO AM (2 mm);
BH: Tibhar Grass D.TecS OX

2 st. Blade: Butterfly Diode Pro
FH: Nittaku Genextion Super Thick (2 mm)
BH: Dr. Materialspezialist Fakir OX
pelski
Top Master
Top Master
Beiträge: 2739
Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 15:11

Re: Der Materialspezialist Fakir

Beitrag von pelski »

@Taute

Will jetzt hier nicht die Forumspolizei spielen, jedoch darauf hinweisen dass das hier ein deutschsprachiges Forum ist.
Falls du eine ganz persönlichen Thread für dich alleine aufmachst habe ich kein Problem damit wenn dort ausschließlich
englisch kommuniziert wird.

Falls das jedoch in jedem Forum Thread überhand nimmt wäre das jedoch keine so gute Entwicklung hier.

Es gibt ja auch englischsprachige TT Foren.
Von daher wäre es wohl besser wenn du deine Beiträge vorher durch den Google Translator jagst bevor du hier etwas postest.
Damit ersparst du allen anderen die der englischen Sprache nicht so mächtig sind diese Aufgabe.


I don't want to play forum police here, but please point out that this is a German-speaking forum.
If you open a very personal thread for yourself, I have no problem with it if it's there exclusively
communicated in English.

However, if this happens a lot in every forum thread, it wouldn't be such a good development here.

There are also English-language TT forums.
Therefore, it would probably be better if you ran your posts through Google Translator before posting anything here.
This saves everyone else who doesn't speak English this task.

(Übesetzung Google Translator...)
chrisq
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 256
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 19:14

Re: Der Materialspezialist Fakir

Beitrag von chrisq »

Gestern 1,5 h mit dem Fakir in rot Ox auf einen normalen Bloodhound vom Doktor gespielt.
Momentant spiele ich Kamikaze oder Tactics.
Stärken des Belag ist definitiv der Angriff geht mit dem Fakir definitiv am Besten im vergleich zu den 2.
Erstens sicherer/reproduzierbarer und effektiv.
Die Angriffe waren alles no returns.
Reiner Block ist mit dem Kamikaze besser in meinen Augen.
Hackblock ist im Vergleich mit den 2 anderen der Fakir besser da die Kombination aus Sicherheit ,Kürze und Suppe eine wirlich gute Kombination ist die mit den anderen beiden so nicht erreichbar ist.
Antworten