Der Materialspezialist Flashback

Noppenlänge i.d.R. zwischen 0,8 und 1,4 mm (Aspect Ratio ca. 0,8-0,9)

Moderator: Noppen-Test-Team

ClausTrophobie
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 429
Registriert: Freitag 21. Juni 2013, 12:11
TTR-Wert: 1600

Re: Der Materialspezialist Flashback

Beitrag von ClausTrophobie »

Moin Wilson9229,

als Keiler-Spieler ist Dein Bericht sehr interessant für mich.
Finde den Keiler super, allerdings nervt der starke Katapult, der manchmal reinkickt, wodurch aktive Blocks öfter mal über den Tisch fliegen.
Wie ist die Geschwindigkeit?
Habe gelesen, dass Keiler 1.5 etwas Flashback 1,8 entspricht. Kannst du das bestätigen?
Deine Fortschritte bitte gerne schildern.

In welchem TTR Bereich bewegst Du Dich?

Tschö Claus
RH: Spinlord Keiler 1,5mm
Holz: Dr. Neubauer Matador Texa gerade
VH: Andro Impuls Speed 1,8mm
ChristophAulf
Member
Member
Beiträge: 52
Registriert: Sonntag 5. März 2023, 12:02

Re: Der Materialspezialist Flashback

Beitrag von ChristophAulf »

Moin
Ich spiele den Flashback auf der Vorhand und bin sehr glücklich damit. Aufschlag Annahme, Schüsse, Konter geht sehr leicht und fast jeder Schlag ist irgendwie gefährlich.

https://youtu.be/-OcKTgnyqCI Das Video war von gestern. Spiele zwar meist mehr mit der Rückhand aber die VH kommt auch immer mal dran.
VH. Degu 1,5
RH. Spectre Pink ox
Holz: Dr. Neubauer Barricade def

VH. MSP Flashback 1,5
RH. MSP Fakir OX
Holz. Lion Shield


TTR: 1593 Punkte
ChristophAulf
Member
Member
Beiträge: 52
Registriert: Sonntag 5. März 2023, 12:02

Re: Der Materialspezialist Flashback

Beitrag von ChristophAulf »

Hier noch ein zweites Video https://youtu.be/7bZ1a4-7IK4
VH. Degu 1,5
RH. Spectre Pink ox
Holz: Dr. Neubauer Barricade def

VH. MSP Flashback 1,5
RH. MSP Fakir OX
Holz. Lion Shield


TTR: 1593 Punkte
pelski
Top Master
Top Master
Beiträge: 2734
Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 15:11

Re: Der Materialspezialist Flashback

Beitrag von pelski »

Danke für die schönen Videos.

Ist schon eine recht unorthodoxe und sehr unangenehme Spielanlage die da von dir zu sehen ist.
Da wird es wohl so einige geben die mächtig abkotzen wenn sie gegen dich spielen müssen mit deiner Ox Langnoppe auf der RH in Verbindung mit Flashback auf der VH.
Mit dem Flashback auf der VH so sicher anzugreifen bekommt wohl auch nicht jeder so gut hin,- Respekt!
Benutzeravatar
Wambo
Member
Member
Beiträge: 79
Registriert: Freitag 27. Oktober 2023, 08:33
TTR-Wert: 1480

Re: Der Materialspezialist Flashback

Beitrag von Wambo »

Hi,

würde gerne den Flashback auf meiner RH testen.
Habe viele Jahre NI gespielt und zur letzten Saison auf LN OX umgestellt (probiert) :mrgreen:
Würdet Ihr eher den FB in OX oder 1,5mm empfehlen bzw worin ist der unterschied?
VH ?? -- New Impulse 7.0 gesetzt -- RH ??
C45 -- Bogen -- Dornenglanz OX
C48 -- Timber 5 All -- DTecs OX
Test: FX-D, Friendshio Dr.Evil OX, Impartial XS 1.9
Noppen_alt_neuling
Member
Member
Beiträge: 77
Registriert: Freitag 1. September 2023, 13:12
TTR-Wert: 1450

Re: Der Materialspezialist Flashback

Beitrag von Noppen_alt_neuling »

Hallo
Zu OX kann ich nichts sagen, aber ich habe auch wie Du bis vor kurzen NI gespielt, relativ viel ausprobiert und bin mittlerweile beim Flashback in 1,8 mm gelandet, da der meinem Spiel am nächsten kommt.
In 1,5 mm habe ich ihn auch ausprobiert, aber mit dem 1,8 er spielt er sich deutlich NI ähnlicher und ist trotzdem recht gefährlich, vor allem wenn ich ihn ab und zu auf die VH nehme.
Testschläger 1:
New Impuls 6,5 // Impartial XS 2,1 mm // Flashback 1,8 mm
Testschläger 2:
New Impuls 6,5 // Impartial XS max // K.O. Extreme 1,8 mm
Benutzeravatar
Wambo
Member
Member
Beiträge: 79
Registriert: Freitag 27. Oktober 2023, 08:33
TTR-Wert: 1480

Re: Der Materialspezialist Flashback

Beitrag von Wambo »

Okay, na ich bestell mir mal den in 1,5mm erstmal..., sehe gerade Du spielst das New Impuls 6.5...., bekomme das 7.0 die Tage...., wird schon passen ;-)
VH ?? -- New Impulse 7.0 gesetzt -- RH ??
C45 -- Bogen -- Dornenglanz OX
C48 -- Timber 5 All -- DTecs OX
Test: FX-D, Friendshio Dr.Evil OX, Impartial XS 1.9
Noppen_alt_neuling
Member
Member
Beiträge: 77
Registriert: Freitag 1. September 2023, 13:12
TTR-Wert: 1450

Re: Der Materialspezialist Flashback

Beitrag von Noppen_alt_neuling »

Ich drücke die Daumen ;-))
Testschläger 1:
New Impuls 6,5 // Impartial XS 2,1 mm // Flashback 1,8 mm
Testschläger 2:
New Impuls 6,5 // Impartial XS max // K.O. Extreme 1,8 mm
Benutzeravatar
Wambo
Member
Member
Beiträge: 79
Registriert: Freitag 27. Oktober 2023, 08:33
TTR-Wert: 1480

Re: Der Materialspezialist Flashback

Beitrag von Wambo »

Macht Ihr nach dem spielen die Folie vom Belag wieder drauf ? Bringt das irgendwas?
VH ?? -- New Impulse 7.0 gesetzt -- RH ??
C45 -- Bogen -- Dornenglanz OX
C48 -- Timber 5 All -- DTecs OX
Test: FX-D, Friendshio Dr.Evil OX, Impartial XS 1.9
Noppen_alt_neuling
Member
Member
Beiträge: 77
Registriert: Freitag 1. September 2023, 13:12
TTR-Wert: 1450

Re: Der Materialspezialist Flashback

Beitrag von Noppen_alt_neuling »

Ich mache sie wieder rauf, da die Noppen ja doch recht klebrig sind aber ob, dass was bringt, kann ich Dir nicht sagen.
;-)
Testschläger 1:
New Impuls 6,5 // Impartial XS 2,1 mm // Flashback 1,8 mm
Testschläger 2:
New Impuls 6,5 // Impartial XS max // K.O. Extreme 1,8 mm
Holg
Super Master
Super Master
Beiträge: 1664
Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 00:44
TTR-Wert: 1530
Wohnort: @home
Kontaktdaten:

Re: Der Materialspezialist Flashback

Beitrag von Holg »

Der Flashback ist klebrig?? Das höre ich zum ersten Mal.
Meinen hab ich gebraucht bekommen und da war nix mehr klebrig.
Bogen - Spinfire Soft 1,8 - Sternenfall pro OX
Benutzeravatar
Wambo
Member
Member
Beiträge: 79
Registriert: Freitag 27. Oktober 2023, 08:33
TTR-Wert: 1480

Re: Der Materialspezialist Flashback

Beitrag von Wambo »

ja leicht klebrig würde ich sagen. Die Folie klebt allerdings auch minimal..., jedenfalls kann man den Ball gut 10cm hoch heben mit dem Flashback.
aber denke nach bisle spielen geht das nimmer.....

die Folie ist gleich wie zb beim Barna Original Virus 2 falls Du den kennst...
VH ?? -- New Impulse 7.0 gesetzt -- RH ??
C45 -- Bogen -- Dornenglanz OX
C48 -- Timber 5 All -- DTecs OX
Test: FX-D, Friendshio Dr.Evil OX, Impartial XS 1.9
Noppen_alt_neuling
Member
Member
Beiträge: 77
Registriert: Freitag 1. September 2023, 13:12
TTR-Wert: 1450

Re: Der Materialspezialist Flashback

Beitrag von Noppen_alt_neuling »

Holg hat geschrieben: Donnerstag 30. Mai 2024, 13:58 Der Flashback ist klebrig?? Das höre ich zum ersten Mal.
Meinen hab ich gebraucht bekommen und da war nix mehr klebrig.
Also ich habe mittlerweile drei, zwei gebrauchte und einen neuen und es sind alle drei klebrig
Der eine gebrauchte einen Tick weniger aber der ist auch am meisten gespielt.

:tt:
Testschläger 1:
New Impuls 6,5 // Impartial XS 2,1 mm // Flashback 1,8 mm
Testschläger 2:
New Impuls 6,5 // Impartial XS max // K.O. Extreme 1,8 mm
Benutzeravatar
Wambo
Member
Member
Beiträge: 79
Registriert: Freitag 27. Oktober 2023, 08:33
TTR-Wert: 1480

Re: Der Materialspezialist Flashback

Beitrag von Wambo »

hab gestern mal so 30min mit dem Flashback 1,5mm trainiert, interessanter Belag. Vielleicht teste ich den im August noch etwas intensiver....
Was ich damit sehr gut spielen konnte (spiele ihn auf der RH) war, alles was höher kam gnadenlos wegschießen..., das war echt krass was für Tempo der aufbaut, TS blocken ging ebenfalls gut sowie wenn man 2-3m hinter der Platte steht ordentlich reinsägen..., Bälle kamen da schön flach, sicher und unangenehm für meinen Trainingspartner zurück...
gespielt auf einen Donic New Impulse 7.0 welches ich allerdings ebenfalls zum ersten mal gespielt habe....
VH ?? -- New Impulse 7.0 gesetzt -- RH ??
C45 -- Bogen -- Dornenglanz OX
C48 -- Timber 5 All -- DTecs OX
Test: FX-D, Friendshio Dr.Evil OX, Impartial XS 1.9
FranzvonHahn
Greenhorn
Beiträge: 23
Registriert: Mittwoch 18. Mai 2022, 11:00
TTR-Wert: 1760

Re: Der Materialspezialist Flashback

Beitrag von FranzvonHahn »

Der Flashback ist sicherlich *irgendwie* interessant.

Habe mit ihm die letzten 2 Tage in 1,8mm ca. insgesamt 5 Stunden trainiert.

Meine Erfahrung ist, dass das aktive (Konter-)spiel für das Gegenüber sehr unangenehm ist, weil die Bälle stark abtauchen. Wenn man also die Möglichkeit bekommt selber den Punkt zu gestallten kann man, für den Gegner eklige, Bälle produzieren.
Sobald das Spiel aber schneller/hochklassiger wurde hatte ich leider extreme Probleme mit dem Blockspiel. Passives Blocken war nahezu unmöglich, aktives Blocken ging besser, aber die Fehlerquote stieg trotzdem extrem an. Gegen bessere Gegner (19xx Punkte) hatte ich keine Möglichkeit sobald ich einmal in der defensive war, zurück ins Spiel zu finden und wurde abgeschossen.
Für mich persönlich ist der Keiler da deutlich einfacher zu kontrollieren, weswegen ich auf diesen wieder zurück wechseln werde. Der Keiler ist zwar nicht so "fancy" wie der Flashback aber, für mich, in allen Spielsituationen deutlich leichter zu kontrollieren.

Persönlich bin ich darüber etwas traurig, weil der Flashback beim ersten Training gegen Gegner im Bereich 1680-1750 echt vielversprechend aussah. Eventuell werde ich dem Belag nochmal eine Chance geben, wenn ich wieder vom "allroundigen" (langweiligen) Keiler genervt bin.
VH: GEWO Nexxus EL Pro 53 SuperSelect 2,0mm - andro TP_Ligna CO OFF - RH: Spinlord Keiler 1,8mm
Antworten