der-materialspezialist KAMIKAZE

Alles über lange Noppen mit normaler d.h. griffiger Oberfläche

Moderator: Noppen-Test-Team

derAndi
Member
Member
Beiträge: 77
Registriert: Donnerstag 24. Juni 2021, 08:12
TTR-Wert: 1625
Wohnort: Wttv

Re: der-materialspezialist KAMIKAZE

Beitrag von derAndi »

Für mich geht der Kamikaze gut auf dem nsd 2018 und dem butterfly viscaria.
Spiele ihn in grün.
Xtra83
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 7. September 2023, 17:18

Re: der-materialspezialist KAMIKAZE

Beitrag von Xtra83 »

y0shi hat geschrieben: Samstag 9. September 2023, 22:06
Xtra83 hat geschrieben: Donnerstag 7. September 2023, 17:21 Ich überlege, dem "Kamikaze" OX in 2023 noch eine Chance zu geben, da ich den Eindruck habe, mit dem S+T "Schmerz" zwar eine enorme Sicherheit zu haben, jedoch z.T. zu ungefährlich zu werden ab einem gewissen Niveau (habe aktuell >1700 TTR).

Meint ihr, eines der folgenden Hölzer passt zum "Kamikaze"?

- Der Materialspezialist Holz Power Control
- Dr. Neubauer Holz Bloodhound (ggf. auch als "ALL+")
- Sauer+Tröger Holz Banana OFF- (wahrscheinlich recht schnell für den Belag..?)

Ich spiele tischnahes Störspiel und greife mit der Vorhand auch viel an (VH: Andro Hexer Duro 1,7; Holz: Donic Epox Control). Danke für jeden Tipp!
habe auch lange Zeit (2-3 Saisons) S&T Schmerz gespielt und jetzt seit letzter Saison den MSP Spectre. Kann das Arbalest Bogen nur sehr empfehlen, welches nicht immer verfügbar ist leider.
Bin der selben Meinung wie du, beide Beläge sehr sicher natürlich aber auf Kosten von niedriger bis gar keiner Störfähigkeit. Deswegen auch am Überlegen vielleicht eine andere (gefährlichere) OX Noppe auszuprobieren.

Danke euch für den Input! Das Arbalest Bogen, insb. in "anatomisch", ist tatsächlich nicht so breit verfügbar. Ich glaube, ich versuche es mal mit dem "Bloodhound". Überlege noch zwischen normal und "All+", aber vielleicht normal u. stattdessen Vorhand von 1,7 auf 1,9...

Moglichkeiten über Möglichkeiten! 😂
Noppenfreak999
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 470
Registriert: Freitag 2. März 2018, 08:41

Re: der-materialspezialist KAMIKAZE

Beitrag von Noppenfreak999 »

Der normale Bloodhound ist schon grenzwertig für ne OX Noppe am Tisch was Geschwindigkeit betrifft und die All+ Version ist umso empfindlicher ( für mich).
Werde versuchen heute an einem Punktenspiel den Bloodh. mit dem Kamikaze ox einzusetzen, nach dem Motto: no risk no fun.
Holz: Zeus
VH : Imperial ST
RH : Monkeys 0.6


https://www.youtube.com/channel/UCZPvZ- ... GcTDiMqjfg
jo.btg
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 393
Registriert: Freitag 24. Oktober 2014, 07:46
TTR-Wert: 1400

Re: der-materialspezialist KAMIKAZE

Beitrag von jo.btg »

Ich spiele den Kamikaze schon seit ein paar Jahren. Hab schon unzählige Hölzer probiert. Da der Kamikaze eine eher schnellere Noppe ist, kam ich bislang am besten mit langsameren (aber härteren) Hölzern klar, z.b. NSD 2018 oder Wall Carbon. Sind die Hölzer zu weich, sinkt der Störeffekt spürbar.
BTY SK Carbon - Degu 2.0 - Spectre ox
BTY SK Carbon - Degu 2.0 spezial - Spectre ox
Sauernoppe
Master
Master
Beiträge: 1008
Registriert: Dienstag 2. Oktober 2007, 13:33

Re: der-materialspezialist KAMIKAZE

Beitrag von Sauernoppe »

Habe jetzt auch mal wieder den roten Kamikaze in OX getestet und bin recht angetan. Gibt es eigentlich Unterschiede der Spieleigenschaften im Vergleich zum Grünen?
Diode Pro
Evolution FX-S
Dr. Neubauer Desperado Reloaded OX
jo.btg
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 393
Registriert: Freitag 24. Oktober 2014, 07:46
TTR-Wert: 1400

Re: der-materialspezialist KAMIKAZE

Beitrag von jo.btg »

Der grüne ist minimal weicher und langsamer.
BTY SK Carbon - Degu 2.0 - Spectre ox
BTY SK Carbon - Degu 2.0 spezial - Spectre ox
Sauernoppe
Master
Master
Beiträge: 1008
Registriert: Dienstag 2. Oktober 2007, 13:33

Re: der-materialspezialist KAMIKAZE

Beitrag von Sauernoppe »

Danke!
Diode Pro
Evolution FX-S
Dr. Neubauer Desperado Reloaded OX
Noppenneuling08
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 6. April 2024, 11:41

Re: der-materialspezialist KAMIKAZE

Beitrag von Noppenneuling08 »

kann mir wer sagen wie genau sich der grüne im Vergleich zum roten/schwarzen im Spiel auswirkt? Danke
Holg
Super Master
Super Master
Beiträge: 1665
Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 00:44
TTR-Wert: 1530
Wohnort: @home
Kontaktdaten:

Re: der-materialspezialist KAMIKAZE

Beitrag von Holg »

Noppenneuling08 hat geschrieben: Mittwoch 19. Juni 2024, 21:25 kann mir wer sagen wie genau sich der grüne im Vergleich zum roten/schwarzen im Spiel auswirkt? Danke
Deine Frage ist doch zwei Beiträge über Deinem schon beantwortet worden:
Minimal weicher und langsamer.
Wie sich das genau im Spiel auswirkt kannst Du Dir ja denken, bzw. kommtvdas dann auch mMn sehr auf Deine individuelle Spielweise an. Kann von Vorteil oder Nachteil sein. Das musst Du selbst rausfinden. Ansonsten gibt es hier ja auch schon knapp 250 Beiträge zu dieser 6 Jahre alten Noppe...
Bogen - Spinfire Soft 1,8 - Sternenfall pro OX
Sgueti
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 279
Registriert: Montag 25. November 2013, 13:29

Re: der-materialspezialist KAMIKAZE

Beitrag von Sgueti »

Moin,


Troublemaker zum Kamikaze grün:
Antworten