Hallmark Confusion LP OX or Hallmark Belag Tactics-LP or grass detects

Alles über lange Noppen mit normaler d.h. griffiger Oberfläche

Moderator: Noppen-Test-Team

Antworten
MartinH1979
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Montag 19. Februar 2024, 14:47

Hallmark Confusion LP OX or Hallmark Belag Tactics-LP or grass detects

Beitrag von MartinH1979 »

Hallo zusammen,
ich bin dabei für neue Session mein Erstschläger und Zweitschläger
zusammenzustellen.

VH ist Tibhar K3 glatt schnell gesetzt
RH Tibhar Grass D.TecS komme ich gut klar OX Version.

Ist mir etwas zu passiv oder ungefährlich.
Ich kann Grass D.TecS aktiv spielen zumindest
aktiv in Ball gehen und inzwischen teilweise Topspin.
Spiele RH als Schnittumkehr und Hackblock oder Schupf.

Entweder Gegner Fehler auf RH Schlag oder Angriff VH.

Wo Unterschied zwischen Confussion LP und Tactics LP.
Oder mir jemand Tipp zu anderen zugelassen lange Noppe mit viel Störeffekt
mit Kunststoffball. (Kann muss aber nicht auch Made in China sein) Komme mit schwierigen Belägen auf RH gut klar werde bei OX bleiben.

Als Holz spiele ich zB Victas Speziallholz bzw. Eigenbau.
Noppe hat schnelles Holzfunier oder auch Dr. Neubauer Matador Texa Carbon .
(Vh hat langsamere Holz Belag K3 mit 53Grad Schwamm Mega Katapult und viel Spin
Kann ich denn auf Carbon oder langsamen Holz spielen kein Problem.

Off Seite vom Holz bekommt lange Noppe!

Freue mich über Tipps.
MartinH1979
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Montag 19. Februar 2024, 14:47

Re: Hallmark Confusion LP OX or Hallmark Belag Tactics-LP or grass detects

Beitrag von MartinH1979 »

Ich bekomme die Tage Palio CK 531 A
taugt die China lange Noppe was? OX Version
Störnoppenfan
Super Master
Super Master
Beiträge: 1521
Registriert: Montag 29. August 2005, 18:37
Wohnort: Im WTTV

Re: Hallmark Confusion LP OX or Hallmark Belag Tactics-LP or grass detects

Beitrag von Störnoppenfan »

MartinH1979 hat geschrieben: Montag 1. Juli 2024, 01:04 Ich bekomme die Tage Palio CK 531 A
taugt die China lange Noppe was? OX Version
Ja ,sie taugt was.Aber vermutlich nicht für dich wenn ich die drei von dir genannten sehe.
Holz:Butterfly Grubba Carbon,VH:Friendship Origin;2,1mm;RH:Bomb Talent;ox
Holz:Yasaka Sweden Extra;VH:Friendship Origin Soft;1,8 mm;RH:Palio CK531A;ox
tarzun
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 371
Registriert: Mittwoch 24. Januar 2018, 14:26
TTR-Wert: 1500

Re: Hallmark Confusion LP OX or Hallmark Belag Tactics-LP or grass detects

Beitrag von tarzun »

Ich würd einfach beim D.TecS bleiben oder die GS-Version für enen Tick mehr Gefährlichkeit ausprobieren. Ich persönlich finde aktuell den Hellfire-X (auf dem NSD2018) als ziemlich gute Kompromiss zwischen Preis, Gefährlichkeit und Kontrolle. Hackblocks/Schnittabwehr ist effizient, Konter gehen sehr gut, Aufschlagannahme einfach. Es "fühlt" sich auch gut an, der Tactics hatte weniger "Ballrückmeldung", wenn das Sinn macht, es fühlte sich "dumpfer" an.
Secret Flow - NSD 2018 - Hellfire X
graupe007
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 307
Registriert: Freitag 8. Oktober 2021, 20:41
TTR-Wert: 1200

Re: Hallmark Confusion LP OX or Hallmark Belag Tactics-LP or grass detects

Beitrag von graupe007 »

was meinst Du mit "Kompromiss zwischen Preis..."? Ausser den Spinlords liegen OX Noppen alle merkwürdig einheitlich um die 40€ :D
aktuelles Testholz: Re-Impact Tachi
VH: Tenergy05 1,7mm, schwarz
RH: auf der Suche...

letztes Spielholz: Re-Impact Fear
VH: Tenergy05 1,7mm, schwarz
RH: Spinlord Sternenfall Pro, rot, OX

Ersatzholz: Re-Impact Erwarten (B-Typ), 2. Spielebene
VH: auch bevorzugt Tenergy05 1,7mm alternativ Fastarc C / D
RH: div zur Probe

tischnahes Störspiel, VH spinlastig, RH variabel, hoher Druckschupf-Anteil
Holg
Super Master
Super Master
Beiträge: 1665
Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 00:44
TTR-Wert: 1530
Wohnort: @home
Kontaktdaten:

Re: Hallmark Confusion LP OX or Hallmark Belag Tactics-LP or grass detects

Beitrag von Holg »

graupe007 hat geschrieben: Mittwoch 3. Juli 2024, 22:01 was meinst Du mit "Kompromiss zwischen Preis..."? Ausser den Spinlords liegen OX Noppen alle merkwürdig einheitlich um die 40€ :D
Den DTecS gab es bis vor kurzem nahezu überall nur zur UVP von 50,90 €.
Aktuell ist er wohl vielerorts im „Angebot“ zu 42,90.
GS Version auf Folie kostet übertriebene 53,90.
Bogen - Spinfire Soft 1,8 - Sternenfall pro OX
tarzun
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 371
Registriert: Mittwoch 24. Januar 2018, 14:26
TTR-Wert: 1500

Re: Hallmark Confusion LP OX or Hallmark Belag Tactics-LP or grass detects

Beitrag von tarzun »

graupe007 hat geschrieben: Mittwoch 3. Juli 2024, 22:01 was meinst Du mit "Kompromiss zwischen Preis..."? Ausser den Spinlords liegen OX Noppen alle merkwürdig einheitlich um die 40€ :D
Den Hellfire-X hab ich noch nie für den OVP kaufen müssen, bei spinfactory kostet der aktuell ~32 € bspw. Bei den großen Shops (Contra usw.) gibt es eh den "Zwei-Beläge-Rabatt", solange man da Beläge nicht immer einzeln kauft kostet der HF-X da dann auch nur um die 32-33 €. Und im Vergleich zum D.tecS ist der HF-X selbst im OVP halt nen Zehner billiger. Gilt für andere Beläge auch, aber ich hab je gerade das Dreieck Preis - Gefährlichkeit - Kontrolle bewertet und nicht den Preis alleine (ich denke, jede der 40€-Noppen kann man irgendwo immer für ~32 € bekommen).
Zuletzt geändert von tarzun am Donnerstag 4. Juli 2024, 15:16, insgesamt 1-mal geändert.
tarzun
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 371
Registriert: Mittwoch 24. Januar 2018, 14:26
TTR-Wert: 1500

Re: Hallmark Confusion LP OX or Hallmark Belag Tactics-LP or grass detects

Beitrag von tarzun »

Holg hat geschrieben: Donnerstag 4. Juli 2024, 06:46 Den DTecS gab es bis vor kurzem nahezu überall nur zur UVP von 50,90 €.
Aktuell ist er wohl vielerorts im „Angebot“ zu 42,90.
Wobei der Rabattpreis auch mehr oder weniger nur der Preis ist, den man bekäme, wenn man einfach einen zweiten Belag mitbestellt und den "Mehr-Beläge-Rabatt" mitnimmt.
Störnoppenfan
Super Master
Super Master
Beiträge: 1521
Registriert: Montag 29. August 2005, 18:37
Wohnort: Im WTTV

Re: Hallmark Confusion LP OX or Hallmark Belag Tactics-LP or grass detects

Beitrag von Störnoppenfan »

graupe007 hat geschrieben: Mittwoch 3. Juli 2024, 22:01 Ausser den Spinlords liegen OX Noppen alle merkwürdig einheitlich um die 40€ :D
Das ist unzutreffend.Bei ttdd und Schütt gibt es etliche um die 20 € oder sogar deutlich darunter, z.B. meine ( Signatur).
Holz:Butterfly Grubba Carbon,VH:Friendship Origin;2,1mm;RH:Bomb Talent;ox
Holz:Yasaka Sweden Extra;VH:Friendship Origin Soft;1,8 mm;RH:Palio CK531A;ox
Antworten