Black ALL+ von Metal TT

Alles über Hölzer mit Carbon- oder Kevlarschichten

Moderator: Noppen-Test-Team

pelski
Super Master
Super Master
Beiträge: 1809
Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 15:11

Black ALL+ von Metal TT

Beitrag von pelski »

Hier das Debutholz von der französischen Firma Metal TT.

Der Entwickler und TT Spieler Marco Faso( z.Zt. Italienische 2. Liga und ehemals Nr. 130 in Frankreich) hat dieses Holz genauso wie die Langnoppe Death für sich selbst und speziell für das eher tischnahe Spiel mit dem Plastikball entwickelt.

Ich selbst habe dieses Holz noch nicht gespielt, jedoch kann man sich durch das gepostete Video
wohl selbst ein ganz gutes Bild von diesem Holz machen.

Falls ihr noch weitere Fragen zu dem Holz haben solltet könnt ihr die gerne stellen, da ich persönlichen Kontakt zu Marco habe.
Natürlich wäre es auch schön zu hören welche Erfahrungen ihr persönlich mit dem Holz gemacht habt.

https://www.youtube.com/watch?v=B9WRLTu ... e=youtu.be
tt-fan
Member
Member
Beiträge: 130
Registriert: Samstag 21. April 2012, 16:30
TTR-Wert: 1800

Re: Black ALL+ von Metal TT

Beitrag von tt-fan »

Wo kann man das Holz am besten beschaffen? Contra hat ja bis jetzt nur den Belag ins Sortiment aufgenommenen

Grüße
pelski
Super Master
Super Master
Beiträge: 1809
Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 15:11

Re: Black ALL+ von Metal TT

Beitrag von pelski »

Zur Zeit wohl nur in Frankreich direkt erhältlich:

http://allezping.com/gb/blades-allround ... k-all.html
pelski
Super Master
Super Master
Beiträge: 1809
Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 15:11

Re: Black ALL+ von Metal TT

Beitrag von pelski »

Habe gerade eine Nachricht von Metal TT erhalten.
Leider ist das Holz zur Zeit vergriffen und erst in etwa 2 bis 3 Wochen wieder lieferbar!
Benutzeravatar
Omma
Member
Member
Beiträge: 50
Registriert: Montag 18. April 2011, 13:48
TTR-Wert: 1380
Wohnort: SV Friedrichsort

Re: Black ALL+ von Metal TT

Beitrag von Omma »

Hier einmal ein kurzer Bericht zum Black.
Vorweg, ich bin mit dem Holz super zufrieden. Spiele sonst das KFD Advance.
Auf dem Black spiele ich den Waran auf der VH in 1.5 und zur Zeit auf der RH den DG in ox. Einfach toll wie das Holz mit dem DG funktioniert. Besonders finde ich die unterschiedlichen Schlagarten. Angreifen geht, Druckschupf sehr schnell gerade und flach, kurz Ablegen. Die Vorhand mit dem Waran ging von Anfang an. Besonders finde ich allerdings die Aufschläge. In meinem Spiel schon immer wichtig sind sie noch einmal besser geworden. Hier gelingen mir auf einmal auch halblange Aufschläge mit schön Schnitt. Dazu kommt, dass die Aufschläge sehr flach gelingen. Ich habe mir heute noch ein zweites Holz bei Allez Ping bestellt. Wenn es da ist probiere ich das Black mit dem Death.
Noppenlux
Super Master
Super Master
Beiträge: 1659
Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
TTR-Wert: 1390
Wohnort: TV Wasserloch

Re: Black ALL+ von Metal TT

Beitrag von Noppenlux »

Spiele das Holz jetzt so ca.3 Wochen hat mein JSH abgelöst wegen dem höheren Tempo,Beläge siehe Signatur.Bin sehr zufrieden läßt sich sicher spielen,VH bekommt man viel Schnitt und Spin in die Bälle,beim Schlagspin und schuß habe ich noch einige Probleme,Bälle nahe am Tisch gehen so ca.10cm über die Platte sonst alles ok vieleicht den Hexer in 1,7mm,RH block geht besser als mit JSH bei mir wegen dem flacheren Ballabsprung,spiele eher das gegendrücken als abstechen,das beste ist auf TS ein gegenkontern ,das muß man sich drauen sonst gehts in die Hose meistens ein Punkt für mich,Druckschupf kommt auch gut nur da muß man aufpassen wegen dem Flachen Ballabsprung.Schuss mit RH ist noch ausbaufähig
Wer Fehler findet darfse behalten
Holz All All+ Off- Soulspin Controll
VH:Byt Butterfly T 64 1,7 mm
RH LN D'Tecs ox
Wir spielen Sanwei ABS
nop
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 306
Registriert: Samstag 26. Dezember 2009, 19:23

Re: Black ALL+ von Metal TT

Beitrag von nop »

Hallo

Ich bin momentaan in trainining mit den hercules von neubauer mit auf die vh den waran kz 1.8mm
rh tt metal ox mus sagen lauft tsiemlich gut gute blocks auch angrif lauft tsiemlich mit den tt metal
erstal mal weiter testen.

Gruß nop.
pelski
Super Master
Super Master
Beiträge: 1809
Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 15:11

Re: Black ALL+ von Metal TT

Beitrag von pelski »

@nop

Du meinst wahrscheinlich die Langnoppe Death?

Hier geht es aber eher um das Holz von Metal TT dem Black All+...
Noppenlux
Super Master
Super Master
Beiträge: 1659
Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
TTR-Wert: 1390
Wohnort: TV Wasserloch

Re: Black ALL+ von Metal TT

Beitrag von Noppenlux »

Welcher Noppeninnen belag für das Holz?m-Mit Hexer Duro 1,9mm geht US und Aufschlag sehr gut nur beim Schlagspin und Schuß habe ich Probleme,sollt alles nicht so hart werden,habe Spinlord Marder II und Xiom Vega Pro zum testen,der Pro spielt sich ja weich wegen dem Obergummi,der Marder ist im Gesamten eher weich,von weichen Belägen habe ich keine erfahrungen.
Bitte um Vorschläge
Wer Fehler findet darfse behalten
Holz All All+ Off- Soulspin Controll
VH:Byt Butterfly T 64 1,7 mm
RH LN D'Tecs ox
Wir spielen Sanwei ABS
henny6882
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 156
Registriert: Montag 18. Juli 2011, 09:34

Re: Black ALL+ von Metal TT

Beitrag von henny6882 »

Gibt es schon weitere Erfahrungen zum Black All+ ?
daSchichtla
Greenhorn
Beiträge: 10
Registriert: Samstag 7. Februar 2009, 18:51

Re: Black ALL+ von Metal TT

Beitrag von daSchichtla »

Hallo, ich spiel das Holz. Hab aber im Sommer nur ein schwarzes Black bekommen!

Sollte aber den normalen gleich sein.

Mit einen Butterfly Feint long 3 0,5mm auf der RH kann man alles sehr sicher spielen
Holz: TT-Metal Black in schwarz
VH: Butterfly Tenergy 64 1.9 mm rot
RH: Butterfly Feint Long3 0.5 schwarz
saveferris
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 437
Registriert: Freitag 13. März 2009, 08:15

Re: Black ALL+ von Metal TT

Beitrag von saveferris »

Spielt sich das Holz hart..?? Was hat es für ein aussenfurnier??

Mfg
Material z.Zt.

Holz: Bogen
VH: dignics 05
RH: superglanti soft 1,2mm

TTR min.: 1483; max.: 1767; aktuell: 1688
Steff
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 404
Registriert: Donnerstag 26. April 2018, 14:04

Re: Black ALL+ von Metal TT

Beitrag von Steff »

Hat jemand das Holz mal mit dem DTecs gespielt? Im Idealen Fall wäre sogar ein Vergleich zum NSD (mitte 2000) mit DTecs super.
1. Schläger (Wettkampfkombi)
Holz: Donic Crest AR+
VH: Donic Coppa Jo Gold 2,3mm schwarz
RH: Der Materialspezialist Kamikaze Ox rot

2. Schläger (Wettkampfkombiersatz)
Holz: Stiga Clipper CR WRB
VH: Donic Barracuda Power Sponge 2,0mm schwarz
RH: Metall Death Ox rot

3. Schläger (Notfallersatz)
Holz: Stiga Allround Classic CR WRB
VH: Donic Coppa X1 Gold 1,8mm rot
RH: Tibhar Grass DTECs Ox schwarz (mit Folie)
Igel
Member
Member
Beiträge: 108
Registriert: Samstag 23. Februar 2013, 18:32

Re: Black ALL+ von Metal TT

Beitrag von Igel »

Das Holz immer noch niemand mit dem D.Tecs probiert?
MATADOR TEXA CARBON
VH: HURRICANE 3
RH: ABS 2 PRO
Unimaginer
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 439
Registriert: Dienstag 2. Januar 2018, 15:30
TTR-Wert: 1530

Re: Black ALL+ von Metal TT

Beitrag von Unimaginer »

Habe es heut mit dem Dtecs gespielt. Kann es allerdings nicht groß vergleichen, da ich den Dtecs vorher nur auf einem Li Qian hatte. Es lässt sich alles solide und problemlos spielen, aber da liegt auch das Problem: mehr als solide leider auch nicht. Es gab weder irgendeine besondere Stärke noch Schwäche.
Jekyll & Hyde V47.5 - Bogen - LSD EL
Antworten