Wer zu Hölle ist Ayhika Mukherjee?

Alles über Anti-Topspin-Beläge

Moderator: Noppen-Test-Team

bacchus6
Master
Master
Beiträge: 1092
Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 07:11

Wer zu Hölle ist Ayhika Mukherjee?

Beitrag von bacchus6 »

Und welchen Anti spielt sie? :lol:
Yasaka Classic Allround
Bty T80 2,1
SL Waran II 1,8
bacchus6
Master
Master
Beiträge: 1092
Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 07:11

Re: Wer zu Hölle ist Ayhika Mukherjee?

Beitrag von bacchus6 »

Gerade Info von Sabine Winter (auch bei RPSG Mavericks UTT Liga) erhalten, Gorilla vom Dr.
Yasaka Classic Allround
Bty T80 2,1
SL Waran II 1,8
Cosmore
Gold-Member
Gold-Member
Beiträge: 817
Registriert: Donnerstag 21. Mai 2009, 22:48

Re: Wer zu Hölle ist Ayhika Mukherjee?

Beitrag von Cosmore »

Andro Treiber FI - MX-S Max - Joola Golden Tango Max
Benutzeravatar
Manuel :)
Gold-Member
Gold-Member
Beiträge: 630
Registriert: Freitag 2. August 2013, 15:39
TTR-Wert: 1578

Re: Wer zu Hölle ist Ayhika Mukherjee?

Beitrag von Manuel :) »

hat gestern bei dieser Indischen Liga gegen Lee Ho Ching gewonnen

spielt sie den normalen Gorilla? Und welches Holz? Vorhand ist eine KN die auch recht eklig wirkt
Holz: Dr. Neubauer Bloodhound
Vorhand: DMS Firestorm 2.1
Rückhand: Spinlord Dornenglanz ox
bacchus6
Master
Master
Beiträge: 1092
Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 07:11

Re: Wer zu Hölle ist Ayhika Mukherjee?

Beitrag von bacchus6 »

Vorhand ist laut Kommentator Adam Bobrow eine MLN, welchen Gorilla sie genau spielt hat Sabine Winter nicht geschrieben, aber wenn man sie nett fragt, dann findet sie vielleicht auch das heraus. Ich wollte nur wissen, ob klassiker Anti oder Glanti.
Yasaka Classic Allround
Bty T80 2,1
SL Waran II 1,8
bacchus6
Master
Master
Beiträge: 1092
Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 07:11

Re: Wer zu Hölle ist Ayhika Mukherjee?

Beitrag von bacchus6 »

Gerade Lily Zhang USA 2:1 geschlagen....Glanti funktioniert auch mit Plaste Ball...
Yasaka Classic Allround
Bty T80 2,1
SL Waran II 1,8
Cosmore
Gold-Member
Gold-Member
Beiträge: 817
Registriert: Donnerstag 21. Mai 2009, 22:48

Re: Wer zu Hölle ist Ayhika Mukherjee?

Beitrag von Cosmore »

Das kann ich mir beim Gorilla auch vorstellen, nur muss man den auch beherrschen - auch mit ABS Ball :)
Andro Treiber FI - MX-S Max - Joola Golden Tango Max
bacchus6
Master
Master
Beiträge: 1092
Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 07:11

Re: Wer zu Hölle ist Ayhika Mukherjee?

Beitrag von bacchus6 »

Sieht so aus als ob die junge Dame das tut....
Yasaka Classic Allround
Bty T80 2,1
SL Waran II 1,8
Cosmore
Gold-Member
Gold-Member
Beiträge: 817
Registriert: Donnerstag 21. Mai 2009, 22:48

Re: Wer zu Hölle ist Ayhika Mukherjee?

Beitrag von Cosmore »

oh ja, das tut sie :D
Andro Treiber FI - MX-S Max - Joola Golden Tango Max
jakemessi
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 337
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 12:12
TTR-Wert: 0
Wohnort: TV Dellbrück

Re: Wer zu Hölle ist Ayhika Mukherjee?

Beitrag von jakemessi »

Wäre nett, wenn jemand noch das genaue Material in Erfahrung bringt.

Also welches Holz , welche Griffform, welcher Vorhandbelag, welche Dicke und welcher
Rückhandbelag in welcher Dicke.

Vielen Dank.
Im Test:

Boll ALC konkav VH: Hurricane 3 Neo , RH: Sabotage grün 1,5
Schupfkönig
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 354
Registriert: Donnerstag 2. Februar 2012, 12:37

Re: Wer zu Hölle ist Ayhika Mukherjee?

Beitrag von Schupfkönig »

jakemessi hat geschrieben:Wäre nett, wenn jemand noch das genaue Material in Erfahrung bringt.

Also welches Holz , welche Griffform, welcher Vorhandbelag, welche Dicke und welcher
Rückhandbelag in welcher Dicke.

Vielen Dank.
Eventuell braucht du auch noch die Blutgruppe, Hobbies und persönliche Vorlieben? :mrgreen:

Ich sehe schon Sabine mit Messlupe bewaffnet den kompletten Schläger der Inderin ausmessen. :ugly:
bacchus6
Master
Master
Beiträge: 1092
Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 07:11

Re: Wer zu Hölle ist Ayhika Mukherjee?

Beitrag von bacchus6 »

:twisted: Sabine könnte auch nach und nach immer wieder einen Schläger entwenden und damit das Forum zu Testzwecken versorgen..... :ugly:
Yasaka Classic Allround
Bty T80 2,1
SL Waran II 1,8
jakemessi
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 337
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 12:12
TTR-Wert: 0
Wohnort: TV Dellbrück

Re: Wer zu Hölle ist Ayhika Mukherjee?

Beitrag von jakemessi »

Schupfkönig hat geschrieben:
jakemessi hat geschrieben:Wäre nett, wenn jemand noch das genaue Material in Erfahrung bringt.

Also welches Holz , welche Griffform, welcher Vorhandbelag, welche Dicke und welcher
Rückhandbelag in welcher Dicke.

Vielen Dank.
Eventuell braucht du auch noch die Blutgruppe, Hobbies und persönliche Vorlieben? :mrgreen:

Ich sehe schon Sabine mit Messlupe bewaffnet den kompletten Schläger der Inderin ausmessen. :ugly:
Du findest dich ziemlich lustig , oder ?

Deiner Meinung nach macht es also keinen Unterschied, ob ein Gorilla in 0,6 auf einem Def -
- Holz gespielt wird oder in Max . auf einen Off + ?

Na gut. Dann kann ich ja auch statt meinem Tenergy in 1,7 auf dem NSD jetzt endlich einen getunten in max. auf einem Tamca 5000 spielen. :ugly: .

Ist doch klar, dass die einfache Mitteilung, dass die gute Frau Gorilla spielt, isoliert betrachtet, überhaupt nicht aussagekräftig ist. :roll:
Im Test:

Boll ALC konkav VH: Hurricane 3 Neo , RH: Sabotage grün 1,5
Schupfkönig
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 354
Registriert: Donnerstag 2. Februar 2012, 12:37

Re: Wer zu Hölle ist Ayhika Mukherjee?

Beitrag von Schupfkönig »

Das ist mir schon bewusst.

Es sollte Dir aber auch bewusst sein das es schwierig sein dürfte die Beläge der Inderin auszumessen.
Wenn Sabine da mal draufschaut um uns die Informationen des Schlägers zu geben sollte dann auch gut sein, ich denke nicht das Sie hingeht und sagt:

„Ich soll für jemanden Fragen der in einem Forum angemeldet ist wo ein Kreisklasse Spieler wissen will welche Beläge Du genau spielst, bitte mit genauen Schwammstärken.

Wenn Dich das brennend interessiert kannst du ja schauen ob du über Facebook und Co. eventuell direkt an die Spielerin rankommst, da hättest du die genauesten Infos.“
bacchus6
Master
Master
Beiträge: 1092
Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 07:11

Re: Wer zu Hölle ist Ayhika Mukherjee?

Beitrag von bacchus6 »

Man beachte auch, daß der Belag und das Holz, welches auch immer, nicht alleine Punkte macht....
Yasaka Classic Allround
Bty T80 2,1
SL Waran II 1,8
Antworten