Tibhar Grass D.TecS - mit Plastikball noch ein Störbelag?

Alles über lange Noppen mit normaler d.h. griffiger Oberfläche

Moderator: Noppen-Test-Team

Noppenlux
Super Master
Super Master
Beiträge: 1672
Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
TTR-Wert: 1390
Wohnort: TV Wasserloch

Re: Tibhar Grass D.TecS - mit Plastikball noch ein Störbelag?

Beitrag von Noppenlux »

Nein grad umgekehrt
Wer Fehler findet darfse behalten
Soulspin Speed Offensive gerade NEW ERA
VH:GEWO Belag Neoflexx eFT 45 1,9mm
RH LN D'Tecs GS ox rot
Noppenlux
Super Master
Super Master
Beiträge: 1672
Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
TTR-Wert: 1390
Wohnort: TV Wasserloch

Re: Tibhar Grass D.TecS - mit Plastikball noch ein Störbelag?

Beitrag von Noppenlux »

Da ich ja zeit zum testen habe,werde ich den Belag ox mal genauer testen auf verschiedenen Hölzer.Was meint ihr Balsa Carbon oder ein normales Holz all bis off-
wäre für mich ok
die 3 Hölzer habe ich noch zum testen
Spin lord Mig 2
Soulspin controll
Donic appelgren Dotec
Will irgendwie vom D'Tecs ox weg,hab die neueren LN fast alle getestet kommt keiner bei Block,DS Stör an den D'Tecs ran,wenn nicht die enfachen Fehler wären
PS.:Hab mir noch den Donic Pyranja ox gegönnt,verdrängt keiner der beiden den D'Tecs wars das beim testen.mein Combi in der Signatur bleibt erstmal
Wer Fehler findet darfse behalten
Soulspin Speed Offensive gerade NEW ERA
VH:GEWO Belag Neoflexx eFT 45 1,9mm
RH LN D'Tecs GS ox rot
Störnoppenfan
Master
Master
Beiträge: 1209
Registriert: Montag 29. August 2005, 18:37

Re: Tibhar Grass D.TecS - mit Plastikball noch ein Störbelag?

Beitrag von Störnoppenfan »

Noppenlux hat geschrieben: Dienstag 11. Oktober 2022, 09:26
Will irgendwie vom D'Tecs ox weg,hab die neueren LN fast alle getestet kommt keiner bei Block,DS Stör an den D'Tecs ran,wenn nicht die enfachen Fehler wären
Das Eine bedingt das Andere,leider. Hatte ähnliche Probleme mit dem BT. Im Ergebnis überwogen die leichten Fehler die positiven Eigenschaften,sodaß ich manches Spiel im Grunde gegen mich selbst verloren habe. :ugly:
Material:
Holz:Stiga Clipper Wood/VH:Friendship Origin Soft;1,8 /RH:Barna Legend Long;ox
Holz:Butterfly Grubba Carbon All+/VH:Friendship Origin Soft;1,8 /RH:Spinlord Blitzschlag;ox
Noppenlux
Super Master
Super Master
Beiträge: 1672
Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
TTR-Wert: 1390
Wohnort: TV Wasserloch

Re: Tibhar Grass D.TecS - mit Plastikball noch ein Störbelag?

Beitrag von Noppenlux »

Das Donic Holz ist raus,wie der Lion Claw den ich auch auf meinem Spielholz testen konnte
Wer Fehler findet darfse behalten
Soulspin Speed Offensive gerade NEW ERA
VH:GEWO Belag Neoflexx eFT 45 1,9mm
RH LN D'Tecs GS ox rot
arrigo
Gold-Member
Gold-Member
Beiträge: 787
Registriert: Mittwoch 1. November 2006, 08:07
Wohnort: SV Mindelzell

Re: Tibhar Grass D.TecS - mit Plastikball noch ein Störbelag?

Beitrag von arrigo »

Ich spiele aktuell den Dtecs 0.5mm in grün auf dem Re-Impact Abachi auf der Rückhand. Ich spiele damit eher tischnah allround, versuche jeden Unterschnittball mit "Banane" und/oder "Lift"/"Seitwischer" anzugreifen. Das funktioniert in der Kombi super und für Dtecs-Verhältnisse sehr sicher. Der Störeffekt ist sicherlich etwas geringer (Betonung liegt auf "etwas"!), dafür ist die Sicherheit bedingt durch den dünnen Schwamm signifikant erhöht! Ich bin damit variabler und sicherer. Der einzige Schlag, bei dem man aufpassen muss, ist der Unterschnitt über dem Tisch. Will man diese Technik "klassisch" spielen, gehen die Bälle gerne ins Netz. Generell ist die Ballflugkurve sehr flach und ich werde dadurch auch z.B. auf leere Rollaufschläge nicht abgeschossen. Mit lockerem Handgelenk gehen trotz des relativ hohen Tempos der Kombi auch Hackblocks am Tisch sehr sicher und platziert. In der tischfernen Abwehr ist sehr viel Unterschnitt im Ball und die Flugkurve ist sehr flach. Ich bin mit dem Dtecs mit 0.5mm Schwamm auf dem Abachi sehr zufrieden und bleibe auch dabei!
Metalheads Forever United

Spielschläger:
Gewo Nexxus El Pro 43 Re-Impact Abachi Tibhar Grass Dtecs 0.5mm
Ersatz:
Donic Acuda S1 Turbo Re-Impact Select M3 Tibhar Grass Dtecs 0.5mm
Antworten