MSP LSD Extra Long

Alles über lange Noppen mit normaler d.h. griffiger Oberfläche

Moderator: Noppen-Test-Team

Mikethebike
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 312
Registriert: Mittwoch 10. Februar 2010, 00:04

Re: MSP LSD Extra Long

Beitrag von Mikethebike »

Heute zweiter Test - Satz für Satz im Wechsel mit Troublemaker - mit meinem üblichen Trainingspartner.
Ergebnis: Mit dem Troublemaker bringe ich von hinten nahezu alles sicher wieder (wenn ich richtig stehe!), aber mein Partner zieht auch alles immer wieder an. Wenn er richtig steht: Das heißt, mit dem Troublemaker mache ich Punkte über die Platzierung. Aufschlagannahme und klein-klein über dem Tisch wie immer supersicher.
Mit dem Extra Long hatte ich eine zunächst eine schlechtere Quote aus der langen Abwehr, aber ich muss gar nicht so oft "bringen", denn meist ist schon nach dem ersten oder zweiten Ball so viel drin, dass mein Partner ins Netz zog oder ablegte. Allerdings: Aufschlagannahme erfordert wesentlich mehr Konzentration, d.h. stärkere Schnittanfälligkeit. Kontern und Flippen ging besser als beim erstemal, da musste nur der Winkel etwas angepasst werden.
Ergebnis: Zunächst ausgeglichen, wirksamere Abwehr und Fehleranfälligkeit über dem Tisch hielten sich die Waage (eigentlich nichts Neues). Im Laufe des Spieles allerdings war da mehr Sicherheit in der Aufschlagannahme und mein Partner nicht mehr so gut auf den Beinen, so dass der größere Unterschnitt aus der Abwehr für mehr Fehler sorgen.
Also: Weiter testen!
_____________________________________
alter weißer Mann
pelski
Top Master
Top Master
Beiträge: 2560
Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 15:11

Re: MSP LSD Extra Long

Beitrag von pelski »

@Mikethebike

Ist mir jetzt erst aufgefallen.
Was ist das eigentlich für eine Scheiß Signatur bei dir?
Bedeutet dass das alle Ox Spieler für dich keine richtigen Tischtennisspieler sind?
Mikethebike
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 312
Registriert: Mittwoch 10. Februar 2010, 00:04

Re: MSP LSD Extra Long

Beitrag von Mikethebike »

Ist Satire und Ironie ...
_____________________________________
alter weißer Mann
pelski
Top Master
Top Master
Beiträge: 2560
Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 15:11

Re: MSP LSD Extra Long

Beitrag von pelski »

Na ja, liegt dann auch immer im Hirn des Betrachters ob man das dann vorder ,-oder hintergründig witzig finden muss.
Ich persönlich empfinde das eher diskriminierend und verletzend als sonderlich ironisch.
Mir reichen die dummen Kommentare und Sprüche von den 2X NI Spielern im eigenen Verein und gegnerischen Mannschaften schon immer vollkommen. So was brauche ich dann nicht noch unbedingt in einem Noppenforum...
Störnoppenfan
Master
Master
Beiträge: 1441
Registriert: Montag 29. August 2005, 18:37
Wohnort: Im WTTV

Re: MSP LSD Extra Long

Beitrag von Störnoppenfan »

pelski hat geschrieben: Mir reichen die dummen Kommentare und Sprüche von den 2X NI Spielern im eigenen Verein und gegnerischen Mannschaften schon immer vollkommen. So was brauche ich dann nicht noch unbedingt in einem Noppenforum...
Biete den Jungs doch mal einen Schlägertausch für ein Trainingsspiel an.Die"dummen Kommentare und Sprüche" haben sich danach schnell erledigt.Etwas mehr Gelassenheit hilft auch :mrgreen:
Holz:Butterfly Grubba Carbon,VH:Friendship Origin;2,1mm;RH:Bomb Talentl;ox
Holz:Butterfly Grubba Carbon,VH:Friendship Origin Soft;1,8mm;RH:Bomb Talent,ox
pelski
Top Master
Top Master
Beiträge: 2560
Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 15:11

Re: MSP LSD Extra Long

Beitrag von pelski »

Na klar, da stehe ich auch drüber und bin tiefenentspannt.
Trotzdem muss ich die unterschwellig diskriminierenden Kommentare von 2x NI Spielern
die meinen etwas besseres zu sein als "Materialspieler" nicht unbedingt gut finden.

Ich spiele z.B. "Material" weil es aus gesundheitlichen Gründen ökonomischer für mich ist und ich das Spiel interessanter und faszinierender für mich selbst finde und nicht um eine größere spielerische Schwäche damit abzudecken. Insgesamt macht mir das "Materialspiel" einfach mehr Spaß als das schnöde 2x NI Spiel mit dem ich mit etwas Eingewöhnungszeit spielerisch sicherlich nicht schlechter wäre als mit "Material".
kirbyballon
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 309
Registriert: Dienstag 26. September 2017, 19:49
TTR-Wert: 0
Wohnort: Broitzem

Re: MSP LSD Extra Long

Beitrag von kirbyballon »

Ich antworte auf solche dummen Sprüche immer mit nem dummen (und versuche immer einen sehr provozierenden) Gegenspruch, ist einfach Kindergarten sowas.

Ich hoffe den Belag diese Woche / nächste Woche mal testen zu können.. scheinbar können wir demnächst wieder in die Halle
-MSP Wizard Fire ST
-MSP LSD extra long
-Vega X
snooky
Gold-Member
Gold-Member
Beiträge: 588
Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2012, 11:51

Re: MSP LSD Extra Long

Beitrag von snooky »

Bei Mikethebike steht "richtiges" Tischtennis ja auch in Anführungsstrichen. Also dürfte jedem klar sein, dass das nicht ernst gemeint ist. Ansonsten ist eine OX-Noppe deutlich schwieriger zu spielen als jeder NI-Belag. Das ist nur mal als Randbemerkung.
MSP Blockbuster / Tenergy 64 / Bomb Talent OX
caecula
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 219
Registriert: Montag 21. Mai 2018, 21:08

Re: MSP LSD Extra Long

Beitrag von caecula »

snooky hat geschrieben:Ansonsten ist eine OX-Noppe deutlich schwieriger zu spielen als jeder NI-Belag. Das ist nur mal als Randbemerkung.
Wieso? Brauchst doch nur hinhalten ... :mrgreen: ... [/OT]
pelski
Top Master
Top Master
Beiträge: 2560
Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 15:11

Re: MSP LSD Extra Long

Beitrag von pelski »

@ snooky
Nein, ist mir nicht klar, da ich ein ganz sensibler Typ mit HSP bin.
Guckst du hier:
https://www.zartbesaitet.net/informationen-fur-hsp/

Nur weil ich etwas in Anführungszeichen setze ist also alles erlaubt?
"Ficken, Ficken, Hitler, Hitler"

"Vielleicht ist diese Antwort an dich ja auch nur ironisch gemeint." :mrgreen:

@kirbyballon

Auf deinen Testbericht freue ich mich schon sehr, da ich meist daraus für mich wertvolle
Infos erhalte die mich weiterbringen wenn du einen Belag einschätzt.
Trinity
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 288
Registriert: Dienstag 26. Dezember 2006, 17:17

Re: MSP LSD Extra Long

Beitrag von Trinity »

Geht es hier um persönliche Befindlichkeiten oder den Belag?
Vllt kann man diese sinnfreie Diskussion woanders fortführen
pelski
Top Master
Top Master
Beiträge: 2560
Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 15:11

Re: MSP LSD Extra Long

Beitrag von pelski »

Deinen Beitrag hättest du dir dann aber auch sparen können, da du jetzt bei deinem Post
zum Threadthema und dem LSD Extra Long auch nichts "sinnvolles" beigetragen hast.
jo.btg
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 393
Registriert: Freitag 24. Oktober 2014, 07:46
TTR-Wert: 1400

Re: MSP LSD Extra Long

Beitrag von jo.btg »

Hatte ja vor einer Woche den LSD EL (auf The Wall Carbon) mit dem Kamikaze (auf The Wall) verglichen, beide in OX, siehe weiter oben.
Hab dann die Beläge getauscht, also LSD auf The Wall und Kamikaze auf The Wall Carbon.
Gegen den gleichen Gegner sah es dann genau andersrum aus. Diesmal hat der Kamikaze mehr Fehler provoziert und der LSD war etwas einfacher zu kontrollieren. Ich würde das mal so deuten, dass die Beläge sehr ähnlich sind und die spielerischen Unterschiede im Wesentlichen am Holz liegen. Allenfalls scheint der LSD im direkten Vergleich einen winzigen Ticken schneller zu sein als der Kamikaze was wohl an der leicht unterschiedlichen Noppengeometrie liegen wird (da die Gummimischung ja die gleiche ist). Mein Fazit: ich bleibe beim Kamikaze
BTY SK Carbon - Degu 2.0 - Spectre ox
BTY SK Carbon - Degu 2.0 spezial - Spectre ox
oldtimer-harry
Super Master
Super Master
Beiträge: 1617
Registriert: Montag 16. Juni 2008, 23:50
TTR-Wert: 1572
Wohnort: TV Lemberg

Re: MSP LSD Extra Long

Beitrag von oldtimer-harry »

W i e s o heißt der extra Long - extra Long : ich denke die Noppenlänge ist festgelegt :roll: :?:
Übrigens würde mich anstatt so supergriffig eher so ein an den erlaubten 20nM (Maßeinheit wie?) herangeführten Belag interessieren.
Im Alter werden alle Glieder steif - bis auf eins - in der Jugend ist es umgekehrt !!
dreienberg01
2K Master
2K Master
Beiträge: 2014
Registriert: Montag 9. April 2007, 13:38

Re: MSP LSD Extra Long

Beitrag von dreienberg01 »

oldtimer-harry hat geschrieben:W i e s o heißt der extra Long - extra Long : ich denke die Noppenlänge ist festgelegt :roll: :?:
Übrigens würde mich anstatt so supergriffig eher so ein an den erlaubten 20nM (Maßeinheit wie?) herangeführten Belag interessieren.
Die Noppenlänge ist zwar festgelegt,lieber Harry,aber immer im Verhältnis zum Durchmesser und den Abständen der einzelnen Noppen.
Daher differiert die Länge der Noppen tatsächlich!
Antworten