Sauer & Tröger Hellfire X

Alles über lange Noppen mit normaler d.h. griffiger Oberfläche

Moderator: Noppen-Test-Team

tarzun
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 208
Registriert: Mittwoch 24. Januar 2018, 14:26
TTR-Wert: 1406

Re: Sauer & Tröger Hellfire X

Beitrag von tarzun »

Ich (antworte mal jetzt nicht in allen Threads :)) habe keinen der Beläge für die ich nachgefragt habe aktuell hier. Den HF-X hatte ich mal für zwei Einheiten, den Schläger (Unicorn mit SF) aber wieder verkauft weil VH/Holz mir nicht passten). Mir ist auch klar, dass ich nicht beliebig testen, sondern bei einem bleiben soll. Für diese Entscheidung interessiert mich aber, welche Hölzer mit welchem Belag "gut können", deswegen die Fragen damit ich bisschen Futter zum Überlegen/Entscheiden habe.
pelski
Super Master
Super Master
Beiträge: 1669
Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 15:11

Re: Sauer & Tröger Hellfire X

Beitrag von pelski »

@tarzun
Meine Antworten in allen Threads waren ein wenig als Running Gag gedacht, jedoch wäre es schon ziemlich wichtig wenn du schon mehrere LN testen willst, sichere und identische Variablen zu haben und die ganzen LN dann immer auf demselben Holz mit dem gleichen Vorhandbelag zu testen, da du sonst zu viele Baustellen auf einmal aufmachst und dann keine sonderlich objektiven Ergebnisse zur jeweiligen getesteten LN dabei herauskommen.
tarzun
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 208
Registriert: Mittwoch 24. Januar 2018, 14:26
TTR-Wert: 1406

Re: Sauer & Tröger Hellfire X

Beitrag von tarzun »

Ja, das weiß ich doch alles, ich bin ja nun auch schon über vier Jahre hier im Forum :) Ich werd auch nicht alle 4*4 Kombinationen testen. Aber bzgl. der Hölzer habe ich schon meine Präferenzen (wäre zu lang und unpassend für die LN-Threads hier) und mit dem Feedback welcher der Beläge auf welches Holz passt kann ich dann für mich Entscheiden welche vielleicht zwei Dinge ich näher anschaue.
Antworten