Doppelspiel im WTTV ab sofort wieder möglich.

Alles rund um unseren Sport

Moderator: Noppen-Test-Team

Störnoppenfan
Master
Master
Beiträge: 1040
Registriert: Montag 29. August 2005, 18:37

Doppelspiel im WTTV ab sofort wieder möglich.

Beitrag von Störnoppenfan »

Laut Beschluss des Vorstandes für Sport des WTTV vom 21.08 2021 werden Mannschaftskämpfe aller Spielsysteme mit Doppeln ausgetragen.Habe ich gerade eben gelesen. :D
Material:
1.)Holz:Butterfly Grubba Carbon All+/VH:Friendship Origin Soft;1,8/Spinlord Sternenfall;ox
2.)Holz:Yinhe DE1/VH:Palio CJ 8000 Spin;1,5 /RH:Nittaku Best Anti;1,3
Neppomuk
2K Master
2K Master
Beiträge: 2344
Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Wohnort: TSV Willsbach

Re: Doppelspiel im WTTV ab sofort wieder möglich.

Beitrag von Neppomuk »

Mal sehen wie lange. In NRW wird´s grad Coronamäßig wieder zappenduster. M.W. gilt die Bundesnotbremse bei 200 immer noch und damit ist TT im Verein gestorben. Oder weiß das jemand von euch mittlerweile besser ??? UAwg.
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
NI: Yasaka Mark-V - FS 729 div. Typen
KN: Summer 3c - FS 802-40
caecula
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 214
Registriert: Montag 21. Mai 2018, 21:08

Re: Doppelspiel im WTTV ab sofort wieder möglich.

Beitrag von caecula »

Bundesnotbremse:
Bis wann gelten die Maßnahmen?

Die Maßnahmen der sog. Notbremse treten spätestens am 30. Juni 2021 außer Kraft.
Fauler
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 338
Registriert: Montag 19. Dezember 2011, 16:10

Re: Doppelspiel im WTTV ab sofort wieder möglich.

Beitrag von Fauler »

Im RTTVR wird auch wieder Doppel gespielt. ICH finde das besser, als (zuletzt vor Saisonabbruch) ohne.
Hoffentlich dürfen wir überhaupt wieder Meisterschaftsspiele bestreiten :?: .......
Immer einen Faulen mehr als der Gegner!
---------------------------------------------------------------------
VH: BARNA ORIGINAL Legend fire 2,1 mm
Holz: ZJ SZLC
RH: BARNA ORIGINAL Virus 2 OX
RH: wieder mögliche Alternative: SWORD Venom OX



TTR um die 1590, nach VR kaum verändert
4olaf
Over The Top
Over The Top
Beiträge: 3557
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48

Re: Doppelspiel im WTTV ab sofort wieder möglich.

Beitrag von 4olaf »

Spahn möchte ja die 50er Inzidenz aus dem Gesetz streichen und Laschet will (garantiert) keinen Lockdown mehr für Geimpfte...egal, was noch passieren wird, ich denke aber, wir werden die Saison durchspielen können.
Re-Impact LeGéant VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Preference Sonderbau VH: Andro Rasanter R48 Pro 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz (China 37 Grad Version)
Re-Impact M3 Select VH: DONIC Acuda S1 Turbo rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Egon Balder
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 381
Registriert: Mittwoch 9. Juni 2010, 18:45
TTR-Wert: 1550

Re: Doppelspiel im WTTV ab sofort wieder möglich.

Beitrag von Egon Balder »

Wenn in Kürze die "3-G-Regel" für unsere Sportart in Kraft tritt, heisst das doch, ich komme ohne eine dieser Kriterien erfüllt zu haben nicht mehr in die Halle. Wie soll denn da der Spielbetrieb funktionieren? Es gibt doch (leider) genügend Kollegen, die nicht geimpft sind bzw. sich nicht impfen lassen.
Yinhe T-6
STIGA Calibra LT Sound
Sauer & Tröger – Hellfire X
Rana-Hunter
Over The Top
Over The Top
Beiträge: 3753
Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28

Re: Doppelspiel im WTTV ab sofort wieder möglich.

Beitrag von Rana-Hunter »

Ab heute, müssen sie sich eben testen lassen.
Holz : True Carbon Inner
VH : Bluestorm Pro AM max.
RH : Bluestorm Pro 2,0mm

Als Gespenstertheoretiker ( Fleischhauer) soillte man sich zu Statistik und Wissenschaft besser nicht äußern !
caecula
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 214
Registriert: Montag 21. Mai 2018, 21:08

Re: Doppelspiel im WTTV ab sofort wieder möglich.

Beitrag von caecula »

Rana-Hunter hat geschrieben:Ab heute (...)
... :?: ...

Gibts dazu eine Quelle?
Ich habs zwar auch gehört, auch, dass das bundesweit gelten soll, aber auf die Rasche nichts gefunden ... dazumal bei uns (ja, ich weiß, ist nicht WTTV, sondern STTV) die neue Corona-Verordnung morgen erst beschlossen werden soll ...
Rana-Hunter
Over The Top
Over The Top
Beiträge: 3753
Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28

Re: Doppelspiel im WTTV ab sofort wieder möglich.

Beitrag von Rana-Hunter »

Nachrichten
Zuletzt geändert von Rana-Hunter am Montag 23. August 2021, 12:05, insgesamt 1-mal geändert.
Holz : True Carbon Inner
VH : Bluestorm Pro AM max.
RH : Bluestorm Pro 2,0mm

Als Gespenstertheoretiker ( Fleischhauer) soillte man sich zu Statistik und Wissenschaft besser nicht äußern !
Rana-Hunter
Over The Top
Over The Top
Beiträge: 3753
Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28

Re: Doppelspiel im WTTV ab sofort wieder möglich.

Beitrag von Rana-Hunter »

Nachrichten.
Holz : True Carbon Inner
VH : Bluestorm Pro AM max.
RH : Bluestorm Pro 2,0mm

Als Gespenstertheoretiker ( Fleischhauer) soillte man sich zu Statistik und Wissenschaft besser nicht äußern !
4olaf
Over The Top
Over The Top
Beiträge: 3557
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48

Re: Doppelspiel im WTTV ab sofort wieder möglich.

Beitrag von 4olaf »

wobei man bei 3G noch unterscheiden muß, zwischen PCR Test Notwendigkeit und dem Schnelltest...beim Sport würde da noch der "kleine" Schnelltest ausreichen und der ist bald dann halt auch nicht mehr kostenlos... für Tanzveranstaltungen und Hochzeiten etc. ist dann der PCR Test notwendig. Aus dem Grund verzichten Veranstalter auch auf das 3G und verlangen dann nur noch 2G (Test wollen die dann gar nicht mehr haben). Muß halt jeder selbst entscheiden dann...
Re-Impact LeGéant VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Preference Sonderbau VH: Andro Rasanter R48 Pro 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz (China 37 Grad Version)
Re-Impact M3 Select VH: DONIC Acuda S1 Turbo rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
caecula
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 214
Registriert: Montag 21. Mai 2018, 21:08

Re: Doppelspiel im WTTV ab sofort wieder möglich.

Beitrag von caecula »

Habs gefunden:
1.) https://www.bundesregierung.de/breg-de/ ... en-1734724 und
2.) https://www.bundesregierung.de/breg-de/ ... ng-1949504

Bei 1.) ist der schöne Satz "Über die Regeln und Einschränkungen, die vor Ort gelten, entscheiden die jeweiligen Bundesländer." zu lesen. ... :roll: ...
Bei 2.) steht ergänzend dazu "Dabei können die Länder vorsehen, dass die 3G-Regel ganz oder teilweise ausgesetzt wird, solange die 7-Tage-Inzidenz in einem Landkreis stabil unter 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern liegt."

Also scheint die Aussage "Seit heute gilt bundesweit verbindlich die 3G-Regel." wie sie die Tagesschau hier postuliert, gar nicht so allgemeingültig wie suggeriert zu gelten. Wir zum Beispiel liegen bei Inzidenz stabil unter 5 ...
4olaf
Over The Top
Over The Top
Beiträge: 3557
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48

Re: Doppelspiel im WTTV ab sofort wieder möglich.

Beitrag von 4olaf »

dennoch gilt die 3G Regelung ab heute bundesweit...das eine schließt das andere ja nicht aus. Und solange der Landkreis die 3G Regel aussetzt (müssen die aber nicht), dann wird das auch im örtlichen Landkreis hoffentlich so kommuniziert. Die Einschränkung durch die Landkreise gehört ja zur 3G bundesweiten Regelung. Spätestens wenn z.B. im den anderen Bundesländer die Sommerferien vorbei sind, werden die Zahlen mit Sicherheit überall steigen dann...und kaum ein Landkreis wird dann noch unter 35 dauerhaft bleiben.
Re-Impact LeGéant VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Preference Sonderbau VH: Andro Rasanter R48 Pro 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz (China 37 Grad Version)
Re-Impact M3 Select VH: DONIC Acuda S1 Turbo rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Fauler
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 338
Registriert: Montag 19. Dezember 2011, 16:10

Re: Doppelspiel im WTTV ab sofort wieder möglich.

Beitrag von Fauler »

Ich frage mich, wie das "2-3G" kontrolliert werden soll.
Stellt dann jede Mannschaft einen "Hygienebeauftragten" ab, der VERBINDLICH und VOR DEM SPIEL die Gegner/Fans kontrolliert und "den Kopf hinhält"?

Inzwischen fragt ja manchmal selbst in Restaurants/Eisdielen, usw. keiner mehr, leider.
Ich war jetzt auf einem Turnier, da wurde auch nix kontrolliert oder in Listen eingetragen.

Der Umgang mit Covid scheint seit den vielen Impfungen nur noch wenige zu interessieren, bzw. erst, wenn es zu spät ist ...............
Immer einen Faulen mehr als der Gegner!
---------------------------------------------------------------------
VH: BARNA ORIGINAL Legend fire 2,1 mm
Holz: ZJ SZLC
RH: BARNA ORIGINAL Virus 2 OX
RH: wieder mögliche Alternative: SWORD Venom OX



TTR um die 1590, nach VR kaum verändert
4olaf
Over The Top
Over The Top
Beiträge: 3557
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48

Re: Doppelspiel im WTTV ab sofort wieder möglich.

Beitrag von 4olaf »

äh, in restaurants und eisdielen mußte auch nix gefragt werden bis jetzt...das gleiche gilt für turnier, sofern die zahlen klein waren, das wird sich aber ändern - und ja, das muß dann kontrolliert werden, ansonsten ist die verordnung schwachsinnig.

ich gehe davon aus, dass alle gäste und besucher entsprechend etwas dann vorzeigen müssen ja...bei uns im verein ist eh jeder geimpft und wir wissen das ja auch, weil die dort täglich die trainingslisten führen.
Re-Impact LeGéant VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Preference Sonderbau VH: Andro Rasanter R48 Pro 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz (China 37 Grad Version)
Re-Impact M3 Select VH: DONIC Acuda S1 Turbo rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Antworten