Materialspezialist Spectre

Alles über lange Noppen mit normaler d.h. griffiger Oberfläche

Moderator: Noppen-Test-Team

Unimaginer
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 386
Registriert: Dienstag 2. Januar 2018, 15:30
TTR-Wert: 1530

Materialspezialist Spectre

Beitrag von Unimaginer »

Evolution MX-S - Lin Gaoyuan ALC - Spectre

V20 Double Extra - Bogen - Dtecs
Holg
Master
Master
Beiträge: 1149
Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 00:44
TTR-Wert: 1500
Wohnort: @home
Kontaktdaten:

Re: Materialspezialist Spectre

Beitrag von Holg »

Von der Beschreibung klingt mir das stark nach dem Tactics und/oder reichlich dick aufgetragen!
Die Farbauswahl find ich super, der Preis is mir aber zu hoch.
Cogitos Sägemeister - FS Battle2 / Bloom Power 2,1 - DG/Tactics ox :clown: Akute Testeritis :krank:
Olli-Nr.1
Super Master
Super Master
Beiträge: 1660
Registriert: Dienstag 15. Juli 2008, 11:50

Re: Materialspezialist Spectre

Beitrag von Olli-Nr.1 »

Schade, dass es die Noppen nicht in gelb gibt. Gelb ist nämlich meine Lieblingsfarbe.
Sgueti
Member
Member
Beiträge: 141
Registriert: Montag 25. November 2013, 13:29

Re: Materialspezialist Spectre

Beitrag von Sgueti »

ENDLICH <------------------------------------- LN in pink


wer traut sich ?



Bestell gleich.........


JUHU
Cogito
Over The Top
Over The Top
Beiträge: 6291
Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
TTR-Wert: 0

Re: Materialspezialist Spectre

Beitrag von Cogito »

Och nee, jetzt habe ich gerade den Brutal bestellt. Ich will nicht mehr
Grimes
Member
Member
Beiträge: 133
Registriert: Freitag 1. Juni 2012, 23:28
TTR-Wert: 1613

Re: Materialspezialist Spectre

Beitrag von Grimes »

Irgendwie ähneln sich doch die meisten Beschreibungen für Neuerscheinungen. Gewaltiges Störpotential bei unglaublicher Sicherheit, keine Probleme bei leeren Bällen, noch nie da gewesene Offensiv- und Defensivqualitäten und dies alles ermöglicht durch revolutionäre neue Gummimischungen.

Marketing ist halt mehr als nur die halbe Miete. :D
ibo_pip
Member
Member
Beiträge: 106
Registriert: Mittwoch 29. Dezember 2021, 09:10
TTR-Wert: 1439

Re: Materialspezialist Spectre

Beitrag von ibo_pip »

Man sollte hier auf jeden Fall mal das Feedback von geblocktt abwarten. Klingt wirklich sehr nach einem Hallmark Tactics LP. Scheint jetzt Hype zu werden, griffige lange Noppen auf den Markt zu bringen, die sich an den ITTF Grenzen zur GLN bewegen.
Hauptschläger:

Holz: Re-Impact Halling 4 H
VH: Yasaka Rakza PO 2.0mm
RH: Hallmark Tactics LP OX

Test-Schläger:

Holz: Re-Impact Halling 4 H (überarbeitete Version / 2.0)
VH: Der Materialspezialist Firestorm Green 1.5mm
RH: Hallmark Tactics LP 0.5mm

Holz: Victas Koji Defense
VH: Yasaka Raksa PO 2.0mm
RH: Dawei Saviga V OX
Unimaginer
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 386
Registriert: Dienstag 2. Januar 2018, 15:30
TTR-Wert: 1530

Re: Materialspezialist Spectre

Beitrag von Unimaginer »

Hab ihn Lila beordert und werde ihn Mittwoch - Freitag mal testen. Kann ihn dann mit Tactics, Dtecs etc. vergleichen. Wobei es mir grad im Training der gute alte Curl P1R in OX auf einem Toni Hold sehr angetan hat…… :oops:
Evolution MX-S - Lin Gaoyuan ALC - Spectre

V20 Double Extra - Bogen - Dtecs
Sgueti
Member
Member
Beiträge: 141
Registriert: Montag 25. November 2013, 13:29

Re: Materialspezialist Spectre

Beitrag von Sgueti »

Unimaginer hat geschrieben: Montag 30. Mai 2022, 18:36 Hab ihn Lila beordert und werde ihn Mittwoch - Freitag mal testen. Kann ihn dann mit Tactics, Dtecs etc. vergleichen. Wobei es mir grad im Training der gute alte Curl P1R in OX auf einem Toni Hold sehr angetan hat…… :oops:


Welches Toni Holz spielst du?




@All
Wie interessant ist für euch eigentlich die Farbe pink?
Unimaginer
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 386
Registriert: Dienstag 2. Januar 2018, 15:30
TTR-Wert: 1530

Re: Materialspezialist Spectre

Beitrag von Unimaginer »

Sgueti hat geschrieben: Montag 30. Mai 2022, 21:38
Unimaginer hat geschrieben: Montag 30. Mai 2022, 18:36 Hab ihn Lila beordert und werde ihn Mittwoch - Freitag mal testen. Kann ihn dann mit Tactics, Dtecs etc. vergleichen. Wobei es mir grad im Training der gute alte Curl P1R in OX auf einem Toni Hold sehr angetan hat…… :oops:


Welches Toni Holz spielst du?




@All
Wie interessant ist für euch eigentlich die Farbe pink?
Das Toni Hold White Spot im aktuellen neuen Design mit schwarz grünem Griff.

Hab den Spinfire in Pink. Ist eher ein mattes Pink, geht so Richtung Kaugummi oder Kirby-pink ;) .
Auf jeden Fall ein Hingucker
Evolution MX-S - Lin Gaoyuan ALC - Spectre

V20 Double Extra - Bogen - Dtecs
rapo
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 216
Registriert: Donnerstag 15. August 2013, 21:42

Re: Materialspezialist Spectre

Beitrag von rapo »

@unimaginer
Kannst du was zum Spinfire sagen und evtl. dafür einen eigenen Thread aufmachen?
Kommt er wirklich fast in puncto Spin an einen NI-Belag ran wie die Werbung verspricht?
Unimaginer
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 386
Registriert: Dienstag 2. Januar 2018, 15:30
TTR-Wert: 1530

Re: Materialspezialist Spectre

Beitrag von Unimaginer »

rapo hat geschrieben: Montag 30. Mai 2022, 22:49 @unimaginer
Kannst du was zum Spinfire sagen und evtl. dafür einen eigenen Thread aufmachen?
Kommt er wirklich fast in puncto Spin an einen NI-Belag ran wie die Werbung verspricht?
Kann ich machen ;)
Evolution MX-S - Lin Gaoyuan ALC - Spectre

V20 Double Extra - Bogen - Dtecs
Unimaginer
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 386
Registriert: Dienstag 2. Januar 2018, 15:30
TTR-Wert: 1530

Re: Materialspezialist Spectre

Beitrag von Unimaginer »

Heute angekommen. Der Belag wölbt sich ziemlich am Rand. Nicht so schlimm wie ein DG3, aber schon merklich. Würde evtl. eine Klebefolie empfehlen..
Evolution MX-S - Lin Gaoyuan ALC - Spectre

V20 Double Extra - Bogen - Dtecs
Unimaginer
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 386
Registriert: Dienstag 2. Januar 2018, 15:30
TTR-Wert: 1530

Re: Materialspezialist Spectre

Beitrag von Unimaginer »

Gestern erster Kurztest 1,5h gegen meinen üblichen Trainingspartner. Vorab: sehr spannend…

- Beim Dotztest reagiert der Spectre merklich auf Schnitt. Nicht extrem, aber schon deutlich im Vergleich zum Tactics
- Beim Einspielen sehr langsam. Bälle können mit offenem Blatt und lockerem Handgelenk geblockt werden und haben eine flache, sehr sehr kurze Flugbahn.
- Notschläge kamen überraschend gut auf den Tisch
-Offensiv recht einfach zu spielen. Kein überraschender Flummi-Effekt
- Noppen recht elastisch. Noppentop gut spielbar
- Störeffekt ausgesprägt. Insbesondere „stehenbleiben“ der Bälle in der Luft war häufig zu beobachten
- Abwehr ok. Nicht mein Hauptgebiet. Bälle konnten flach gespielt werden. Schnitt kann ich nicht beurteilen da keine Referenz.

Insgesamt sehr interessant. Konnte keine große Schwäche ausmachen und insgesamt fürs erste Mal
schon gut damit spielen. Wie gesagt nur der erste Eindruck, aber dee war vielversprechend. Mal gucken was der Brutal so macht….
Evolution MX-S - Lin Gaoyuan ALC - Spectre

V20 Double Extra - Bogen - Dtecs
Spahni95
Member
Member
Beiträge: 108
Registriert: Montag 9. April 2018, 12:09

Re: Materialspezialist Spectre

Beitrag von Spahni95 »

Ich kann auch mal berichten bin leider nicht wirklich angetan vom Spectre. Aber er hat auch seine Vorteile.

Getestet wurde OX auf Bloodhound, habe jetzt 3 Trainingseinheiten hinter mir.

- Der Belag nimmt extrem wenig Schnitt an und die Gummimischung wirkt sehr weich, dadurch kann unfassbar gut passiv geblockt werden. Der Störeffekt hierbei ist ok, aber das wars auch schon. Bälle kommen halt relativ flach
- Der Belag ist relativ lahm, was mMn für Leute die sehr viel mit der OX Noppe drücken, schießen angreifen eher kontraproduktiv ist. Auch hinten in der Abwehr fliegen mir die Bälle dabei reihenweise ins Netz.
- Der Belag produziert bei Seitwischern gerne mal ein paar flattrige Bälle, die aber insgesamt doch eher harmlos sind
- Schnitt in Abwehr und am Tisch eher wenig vorhanden mMn -> fand ich andere Noppen deutlich gefährlicher ( Venom,DG,Tactics)

Finde insgesamt ist die herausragende Sicherheit beim Blocken am Tisch zu nennen und das Einbremsen dabei. Es kann mühelos passiv geblockt werden. Da ich mein spiel hauptsächlich über die OX Noppe aufziehe und damit auch viel Angreife nicht wirklich ein guter Belag für mich, da irgendwie zu harmlos. Insgesamt wirkt er sehr zahm und sicher. Könnte mir den Belag eher bei jmd vorstellen, der mit einer starken Vorhand agiert und den Gegner durch Blocks auch dann gerne passiv einbremsen will bzw. aus dem Rhythmus bringen möchte. Für mich wirkt der Belag manchmal eher gefühlt wie ein Anti.
Antworten