Dr. Neubauer Punch

Alles über lange Noppen mit normaler d.h. griffiger Oberfläche

Moderator: Noppen-Test-Team

ibo_pip
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 218
Registriert: Mittwoch 29. Dezember 2021, 09:10
TTR-Wert: 1518

Re: Dr. Neubauer Punch

Beitrag von ibo_pip »

Spahni95 hat geschrieben: Dienstag 6. September 2022, 21:44 Kann man den Punch mit dem DG vergleichen? Ich suche umbedingt mal eine Alternative zum DG , ich spiele leider genau einen schlag der beim DG mit Abstand am besten ist.
Der Punch ist deutlich ungriffiger. Und die Noppen finde ich elastischer. Da er kein Flummi-Effekt hat würde ich ihn irgendwo zwischen Leviathan 1a und Spectre einstufen. Ein Versuch wäre es wert.
Hauptschläger:

Holz: Re-Impact Halling 4 H (L-es-3.5H-Pi-kk-2I-k-Bb)
VH: Der Materialspezialist Firestorm Green 1.5mm
RH: Blitzschlag OX schwarz

Ersatzschläger 1:

Holz: Re-Impact Halling 3H (L-es-3H/-es-kk-2\-k-Bb)
VH: Der Materialspezialist Spinfire Blau 2.1mm
RH: Hallmark Tactics LP OX schwarz



Ersatzschläger 2:

Holz: Victas Koji Defense
VH: Yasaka Raksa PO 2.0mm Rot
RH: Dawei Saviga V OX schwarz
Spahni95
Member
Member
Beiträge: 126
Registriert: Montag 9. April 2018, 12:09

Re: Dr. Neubauer Punch

Beitrag von Spahni95 »

Ich hab leider so ziemlich alles probiert aber der Drücker mit dem Dornenglanz ist einmalig, weil er lang rausgeht. Das kann ich mit keiner anderen Noppe reproduzieren. Gerade auf Unterschnitt ein absoluter Traum. Leider hält der DG bei mir maximal einen Monat ( heute wieder 4 Noppen herausgebrochen nach 3 Wochen).

Ich kann das schwer erklären, hab mal was aufgezeichnet in Paint. Bei anderen Noppe stehen die Leute da und knallen mir den Ball rein (gerade weil ich recht frontal gegen die Bälle gehe) , beim DG passiert das nie. Die anderen Noppen fallen zwar schnell runter, aber dann liegt der Ball und ich werde abgeschossen. Beim DG geht er immer ziemlich flach sehr lange raus und landet fast richtung linie hinten. Das ist so traumhaft :D

(ROT = DG) (Schwarz = andere Noppen)
Dateianhänge
Unbenannt.png
(6.34 KiB) 250-mal heruntergeladen
ibo_pip
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 218
Registriert: Mittwoch 29. Dezember 2021, 09:10
TTR-Wert: 1518

Re: Dr. Neubauer Punch

Beitrag von ibo_pip »

Spahni95 hat geschrieben: Mittwoch 7. September 2022, 00:49 Ich hab leider so ziemlich alles probiert aber der Drücker mit dem Dornenglanz ist einmalig, weil er lang rausgeht. Das kann ich mit keiner anderen Noppe reproduzieren. Gerade auf Unterschnitt ein absoluter Traum. Leider hält der DG bei mir maximal einen Monat ( heute wieder 4 Noppen herausgebrochen nach 3 Wochen).

Ich kann das schwer erklären, hab mal was aufgezeichnet in Paint. Bei anderen Noppe stehen die Leute da und knallen mir den Ball rein (gerade weil ich recht frontal gegen die Bälle gehe) , beim DG passiert das nie. Die anderen Noppen fallen zwar schnell runter, aber dann liegt der Ball und ich werde abgeschossen. Beim DG geht er immer ziemlich flach sehr lange raus und landet fast richtung linie hinten. Das ist so traumhaft :D

(ROT = DG) (Schwarz = andere Noppen)
Ich habe den Dornenglanz auch gespielt und die Haltbarkeit ist im aktiven Spiel ein Problem. Hast du schon den Tactics probiert?
Hauptschläger:

Holz: Re-Impact Halling 4 H (L-es-3.5H-Pi-kk-2I-k-Bb)
VH: Der Materialspezialist Firestorm Green 1.5mm
RH: Blitzschlag OX schwarz

Ersatzschläger 1:

Holz: Re-Impact Halling 3H (L-es-3H/-es-kk-2\-k-Bb)
VH: Der Materialspezialist Spinfire Blau 2.1mm
RH: Hallmark Tactics LP OX schwarz



Ersatzschläger 2:

Holz: Victas Koji Defense
VH: Yasaka Raksa PO 2.0mm Rot
RH: Dawei Saviga V OX schwarz
Spahni95
Member
Member
Beiträge: 126
Registriert: Montag 9. April 2018, 12:09

Re: Dr. Neubauer Punch

Beitrag von Spahni95 »

Jap, auch das oben genannte Problem, ich kann diese Bälle lang raus (wahrscheinlich auch meiner Technik geschuldet) nur mit dem DG produzieren. Auch die schlägerdreher und Vorhandwischer sind mit dem DG ekelhaft. mit anderen Noppen bei mir total harmlos.

nur Hackblock (spiele ich eher selten) und Tischfern (Mehr US) bei anderen Noppen bei mir irgendwie besser. Aber ich spiele so einen Mix aus am Tisch und HD.

Den letzten hab ich am 23.08 bekommen und jetzt ist er wie gesagt hin :/. Sicherlich auch meiner Spielweise geschuldet, aber schon ärgerlich, auch wenn ich den Belag absolut liebe.
ibo_pip
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 218
Registriert: Mittwoch 29. Dezember 2021, 09:10
TTR-Wert: 1518

Re: Dr. Neubauer Punch

Beitrag von ibo_pip »

Spahni95 hat geschrieben: Mittwoch 7. September 2022, 08:37 Jap, auch das oben genannte Problem, ich kann diese Bälle lang raus (wahrscheinlich auch meiner Technik geschuldet) nur mit dem DG produzieren. Auch die schlägerdreher und Vorhandwischer sind mit dem DG ekelhaft. mit anderen Noppen bei mir total harmlos.

nur Hackblock (spiele ich eher selten) und Tischfern (Mehr US) bei anderen Noppen bei mir irgendwie besser. Aber ich spiele so einen Mix aus am Tisch und HD.

Den letzten hab ich am 23.08 bekommen und jetzt ist er wie gesagt hin :/. Sicherlich auch meiner Spielweise geschuldet, aber schon ärgerlich, auch wenn ich den Belag absolut liebe.
Ja es kann sehr gut sein, dass der Dornenglanz die Noppe ist, mit welcher du dein „bestes“ Spiel aufziehen kannst. Da bist du sicherlich nicht der erste und einzige. Dann musst du dich wohl mit der Haltbarkeit abfinden. Du könntest ggf. die Dornenglanz ähnlichen LN versuchen. Der Leviathan Premium und 1a sind sicherlich haltbarer. Aber ob gefährlicher musst du für dich herausfinden. Ich empfand den Leviathan aktiv gespielt, Seitenwischer und Hackblock etwas gefährlicher.
Hauptschläger:

Holz: Re-Impact Halling 4 H (L-es-3.5H-Pi-kk-2I-k-Bb)
VH: Der Materialspezialist Firestorm Green 1.5mm
RH: Blitzschlag OX schwarz

Ersatzschläger 1:

Holz: Re-Impact Halling 3H (L-es-3H/-es-kk-2\-k-Bb)
VH: Der Materialspezialist Spinfire Blau 2.1mm
RH: Hallmark Tactics LP OX schwarz



Ersatzschläger 2:

Holz: Victas Koji Defense
VH: Yasaka Raksa PO 2.0mm Rot
RH: Dawei Saviga V OX schwarz
Spahni95
Member
Member
Beiträge: 126
Registriert: Montag 9. April 2018, 12:09

Re: Dr. Neubauer Punch

Beitrag von Spahni95 »

Den Levi hatte ich schon versucht, hat mich irgendwie vom Anschlag schon nicht so begeistert. Spielt sich für mich auch irgendwie harmloser, gerade aufgrund der niedrigen Klebrigkeit (subjektiv). Ich finde auch die schwarzen Dgs deutlich besser als die roten. Die Schwarzen kleben anfangs wirklich extrem.
ibo_pip
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 218
Registriert: Mittwoch 29. Dezember 2021, 09:10
TTR-Wert: 1518

Re: Dr. Neubauer Punch

Beitrag von ibo_pip »

Spahni95 hat geschrieben: Mittwoch 7. September 2022, 09:00 Den Levi hatte ich schon versucht, hat mich irgendwie vom Anschlag schon nicht so begeistert. Spielt sich für mich auch irgendwie harmloser, gerade aufgrund der niedrigen Klebrigkeit (subjektiv). Ich finde auch die schwarzen Dgs deutlich besser als die roten. Die Schwarzen kleben anfangs wirklich extrem.
Ja dann hast du wohl die ideale Noppe für dich gefunden. Du musst halt nur mit der Haltbarkeit leben……
Hauptschläger:

Holz: Re-Impact Halling 4 H (L-es-3.5H-Pi-kk-2I-k-Bb)
VH: Der Materialspezialist Firestorm Green 1.5mm
RH: Blitzschlag OX schwarz

Ersatzschläger 1:

Holz: Re-Impact Halling 3H (L-es-3H/-es-kk-2\-k-Bb)
VH: Der Materialspezialist Spinfire Blau 2.1mm
RH: Hallmark Tactics LP OX schwarz



Ersatzschläger 2:

Holz: Victas Koji Defense
VH: Yasaka Raksa PO 2.0mm Rot
RH: Dawei Saviga V OX schwarz
Störnoppenfan
Master
Master
Beiträge: 1169
Registriert: Montag 29. August 2005, 18:37

Re: Dr. Neubauer Punch

Beitrag von Störnoppenfan »

@ Spani95, hast du schon mal den BT gespielt und mit dem DG verglichen ?
Material:
Holz:Stiga Clipper Wood/VH:Friendship Origin Soft;1,8 /RH:Spinlord Sternenfall;ox
Holz:Butterfly Grubba Carbon All+/VH:Friendship Origin Soft;1,8 /RH:Spinlord Blitzschlag;ox
Spahni95
Member
Member
Beiträge: 126
Registriert: Montag 9. April 2018, 12:09

Re: Dr. Neubauer Punch

Beitrag von Spahni95 »

Für mich war der BT leider immer absolut unspielbar, aufgrund des Dünnen Noppengummis. Ich hatte nie im Gefühl den Ball irgendwie auf dem Schläger zu haben, bzw führen zu können. Dazu dann eine relativ hohe Schnittanfälligkeit. Hat mir absolut garnicht gefallen leider.
Sgueti
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 156
Registriert: Montag 25. November 2013, 13:29

Re: Dr. Neubauer Punch

Beitrag von Sgueti »

Spahni95 hat geschrieben: Mittwoch 7. September 2022, 00:49 Ich hab leider so ziemlich alles probiert aber der Drücker mit dem Dornenglanz ist einmalig, weil er lang rausgeht. Das kann ich mit keiner anderen Noppe reproduzieren. Gerade auf Unterschnitt ein absoluter Traum. Leider hält der DG bei mir maximal einen Monat ( heute wieder 4 Noppen herausgebrochen nach 3 Wochen).

Ich kann das schwer erklären, hab mal was aufgezeichnet in Paint. Bei anderen Noppe stehen die Leute da und knallen mir den Ball rein (gerade weil ich recht frontal gegen die Bälle gehe) , beim DG passiert das nie. Die anderen Noppen fallen zwar schnell runter, aber dann liegt der Ball und ich werde abgeschossen. Beim DG geht er immer ziemlich flach sehr lange raus und landet fast richtung linie hinten. Das ist so traumhaft :D

(ROT = DG) (Schwarz = andere Noppen)
welchen Dornenglanz genau ?
OX
Dornenglanz III
Spahni95
Member
Member
Beiträge: 126
Registriert: Montag 9. April 2018, 12:09

Re: Dr. Neubauer Punch

Beitrag von Spahni95 »

Dornenglanz normal , OX schwarz
Sgueti
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 156
Registriert: Montag 25. November 2013, 13:29

Re: Dr. Neubauer Punch

Beitrag von Sgueti »

Hallo,



ich verkaufe einen Punch rot OX.

30 Minuten nur gespielt.


Grpßblatt geschnitten (NSD, also sehr groß)

Passt also überall :-)


Gerne Info
Antworten