Belag suche

Infos über "normale" Noppen-Innen-Beläge

Moderator: Noppen-Test-Team

Antworten
littlecranede
Member
Member
Beiträge: 138
Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 19:54
Wohnort: TSV Berlin-Wittenau 1896 e.V.
Kontaktdaten:

Belag suche

Beitrag von littlecranede »

Hallo,

welcher ist der langsamste und zu gleich extrem griffigster Belag den es gibt?
Vh: Sword Ares 2.0

Rh: Spinlab Vortex

Holz: Sauer und Tröger Firestarter
Störnoppenfan
Master
Master
Beiträge: 1489
Registriert: Montag 29. August 2005, 18:37
Wohnort: Im WTTV

Re: Belag suche

Beitrag von Störnoppenfan »

Der Globe 999 in der E-Version käme da in Betracht.
Holz:Butterfly Grubba Carbon,VH:Friendship Origin;2,1mm;RH:Bomb Talentl;ox
Holz:Butterfly Timo Boll All+,VH:Friendship Origin Soft;1,8mm;RH:Spinlord Sternenfall,ox
graupe007
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 239
Registriert: Freitag 8. Oktober 2021, 20:41
TTR-Wert: 1200

Re: Belag suche

Beitrag von graupe007 »

den Spinlord Marder habe ich probiert ohne dass mich dieser überzeugt hat. Grip hat er schon aber beim Angriff fehlt jegliche Durchschlagskraft. Wer nur hinter der Platte Hack-Schupfen möchte für den ist das möglicherweise etwas aber das geht auch mit einem Tenergy oder Fastarc in 1,7 und die besitzen auch offensiv ihre Qualitäten. ^

Ich möchte hier keine Grundsatzdiskussion starten aber meiner Meinung nach steht man ausschließlich defensiv zunehmend auf verlorenem Posten da sich der Gegner schön einschießen oder ohne jegliches Risiko passiv rüberlullern kann. Wenn man dann nicht wenigstens hohe passive Bälle attakiert schränkt man sich doch extrem im eigenen Spielsystem ein und wenn der Gegner clever genug ist wird er das nutzen,
Spielholz: Re-Impact Fear
VH: Tenergy05 1,7mm, schwarz
RH: Spinlord Sternenfall Pro, rot, OX

Ersatzholz: Re-Impact Erwarten (B-Typ), 2. Spielebene
VH: Tenergy05 1,7mm
RH: Spinlord Blitzschlag, OX

tischnahes Störspiel, VH spinlastig, RH Druckschupf
RealGyros
Over The Top
Over The Top
Beiträge: 6847
Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Wohnort: VFL Eintracht Hagen

Re: Belag suche

Beitrag von RealGyros »

Da gibt es viele

FS 729 Super FX blauer Schwamm
Armstrrong new Chopper
Hilkari SR 7
Diverse Globes
Tackiness C
Shifter

Aber ich würde vielleicht ein einzelnes o.g. nehmen und einen ganz dünnen Schwamm so kann man die Härte, das Tempo und die Stärke genauer beeinflussen.
Holg
Super Master
Super Master
Beiträge: 1609
Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 00:44
TTR-Wert: 1530
Wohnort: @home
Kontaktdaten:

Re: Belag suche

Beitrag von Holg »

Würde vermutlich auch einen dünnen Chinesen empfehlen.
Tibhar Super Defense wäre auch noch zu nennen.
Ich frage mich schon lange, wie sich wohl ein klebriges OG auf Dämpfungsschwamm spielt. Die Bastelei ist mir aber zu doof...

@Graupe: Nach Angriffsoptionen wurde nicht gefragt. (Auch wenn Du natürlich nicht Unrecht hast)

@RG: Der Shifter passt hier als Sriver-Klon imho überhaupt nicht rein. Ist weder super langsam, noch extrem griffig.
Bogen - Spinfire 1,5 - Sternenfall pro OX
RealGyros
Over The Top
Over The Top
Beiträge: 6847
Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Wohnort: VFL Eintracht Hagen

Re: Belag suche

Beitrag von RealGyros »

Also ein Tibhar super def ist schneller als ein shifter.
Holg
Super Master
Super Master
Beiträge: 1609
Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 00:44
TTR-Wert: 1530
Wohnort: @home
Kontaktdaten:

Re: Belag suche

Beitrag von Holg »

Super Defense in 0.5 oder 0.9?! Shifter gibt es in so dünn überhaupt nicht.
Bogen - Spinfire 1,5 - Sternenfall pro OX
RealGyros
Over The Top
Over The Top
Beiträge: 6847
Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Wohnort: VFL Eintracht Hagen

Re: Belag suche

Beitrag von RealGyros »

Holg hat geschrieben: Mittwoch 24. Mai 2023, 13:50 Super Defense in 0.5 oder 0.9?! Shifter gibt es in so dünn überhaupt nicht.
Das habe ich auch nicht gesagt ich habe nur gesagt das der Super Def ein höheres Grundtempo hat. Wenn mal 0,9 und den dicksten shifter nimmt relativiert sich das natürlich.
Holg
Super Master
Super Master
Beiträge: 1609
Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 00:44
TTR-Wert: 1530
Wohnort: @home
Kontaktdaten:

Re: Belag suche

Beitrag von Holg »

Meine Versuche mit dem SD in 0.5 liegen viele Jahre zurück. Ich hab den in der dünnen Schwammstärke jedenfalls als sehr langsam und schnittig in Erinnerung und kann ihn somit hier ruhigen Gewissens empfehlen.
Einen Shifter hab ich in 1.3 nie gespielt und den SD in 1.3 auch nicht. Vielleicht hast Du recht und in gleicher Schwammstärke und auf gleichem Holz ist der SD dann schneller.
Der Fragesteller fragte hier jedoch nach dem langsamsten Belag und da zähle ich den Shifter nicht dazu. SM gibt für den Shifter übrigens Tempo 94 und 64 für den SD an...
Egal, Thema ist für mich erledigt. :peace:
Bogen - Spinfire 1,5 - Sternenfall pro OX
Antworten