Spinlord Hai

Alles über lange Noppen mit normaler d.h. griffiger Oberfläche

Moderator: Noppen-Test-Team

ibo_pip
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 434
Registriert: Mittwoch 29. Dezember 2021, 09:10
TTR-Wert: 1578

Re: Spinlord Hai

Beitrag von ibo_pip »

Ich habe nun auch wieder eine weitere Trainingseinheit hinter mir.

Gegner mit 1600TTR 3:0 geschlagen, meist geht es zwischen uns 3:2 aus, mal für den einen mal für den anderen.

Gegner mit 1700 TTR 3:2 geschlagen, gegen ihn habe ich zum ersten mal gewonnen. Hauptsächlich hat hier der aggressive Druckschupf dazu beigetragen.

Ich habe den Hai seit ca. 8 Wochen und spiele Ihn intensiver seit ca. 6 Wochen.

Ich pflege den Belag nach jeder Trainingseinheit mit normalen Belagreiniger (Tibhar) und dem schwarzen Schwamm von Spinlord. Sowohl die Spieleigenschaften des Hai als auch die Beschaffenheit sind unverändert. Trainiere ca. 3x mal die Woche á 2h damit.

Bin nur mal gespannt, wie lange dass die Noppen mitmachen, wenn man so Offensiv und mit viel Druck spielt. Bei der Klebrigkeit mache ich mir jetzt keinen großen Sorgen, es scheint wirklich so, dass man diese durch normalen Belagreiniger länger aufrecht erhalten kann.

An meinen ersten Eindrücken, hat sich auch nichts geändert, der Belag ist zwar spürbar schneller als der BS, dafür wird man aber auch mit einer besseren SU und mehr Störeffekt entschädigt. Offensive Schläge gehen deutlich leichter und sind auch zielführender. Ich werde demnächst den Belag auch nochmal vermehrt in der langen Abwehr testen. Da hat er ja nicht so auf Begeisterung gestoßen, wobei mir in den letzten Einheiten auch ein paar gute Schläge gelungen sind. Ich würde sogar fast behaupten, mit einer langen Abwehr KN-Technik kann es durchaus gut funktionieren, die Bälle kommen zwar nicht immer so ideal Flach, aber da ist meist so viel Schnitt drin, dass ich noch nie abgeschossen wurde. Eher fliegt der Ball des Gegners ins Netz. Ich denke mal diejenigen welche schon mal KN oder MLN in der langen Abwehr gespielt haben, können in etwas nachvollziehen was ich meine.
Hauptschläger:

Holz: Victas Koki Niwa ZC
VH: Tibhar Hybrid MK max Schwarz
RH: Feuerstich Pro OX

Holz: Victas Koki Niwa ZC
VH: Tibhar Hybrid MK 2.0 Schwarz
RH: Leviathan OX

Testhölzer:

Holz: Re-Impact Halling 4 H (L-es-3.5H-Pi-kk-2I-k-Bb)

Holz: Re-Impact Halling 3H (L-es-3H --bb-2\-Pi)

Holz: Re-Impact Halling 3H (L-es-3H/-es-kk-2\-k-Bb)
Cogito
Over The Top
Over The Top
Beiträge: 6578
Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
TTR-Wert: 0

Re: Spinlord Hai

Beitrag von Cogito »

ibo_pip hat geschrieben: Mittwoch 16. August 2023, 11:52 ..
Gegner mit 1700 TTR 3:2 geschlagen, gegen ihn habe ich zum ersten mal gewonnen. ..
Felix ?
ibo_pip
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 434
Registriert: Mittwoch 29. Dezember 2021, 09:10
TTR-Wert: 1578

Re: Spinlord Hai

Beitrag von ibo_pip »

Cogito hat geschrieben: Mittwoch 16. August 2023, 13:10
ibo_pip hat geschrieben: Mittwoch 16. August 2023, 11:52 ..
Gegner mit 1700 TTR 3:2 geschlagen, gegen ihn habe ich zum ersten mal gewonnen. ..
Felix ?
Nein, trainiere 1-2 mal in der Woche in Ober-Roden. Da gibts reichlich junge TS Spieler…

Gegen Felix hatte ich vor paar Monaten im VR Cup das Vergnügen. 3:1
Gewonnen.
Hauptschläger:

Holz: Victas Koki Niwa ZC
VH: Tibhar Hybrid MK max Schwarz
RH: Feuerstich Pro OX

Holz: Victas Koki Niwa ZC
VH: Tibhar Hybrid MK 2.0 Schwarz
RH: Leviathan OX

Testhölzer:

Holz: Re-Impact Halling 4 H (L-es-3.5H-Pi-kk-2I-k-Bb)

Holz: Re-Impact Halling 3H (L-es-3H --bb-2\-Pi)

Holz: Re-Impact Halling 3H (L-es-3H/-es-kk-2\-k-Bb)
Cogito
Over The Top
Over The Top
Beiträge: 6578
Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
TTR-Wert: 0

Re: Spinlord Hai

Beitrag von Cogito »

ibo_pip hat geschrieben: Mittwoch 16. August 2023, 13:26 ...
Nein, trainiere 1-2 mal in der Woche in Ober-Roden. ...
Noch so ein Trainings-Taliban, der allüberall hoffnungsvolle Jungtalente mit Noppenterror desillusioniert.
Gegen Felix hatte ich vor paar Monaten im VR Cup das Vergnügen. 3:1
Gewonnen.
Sogar TTR-relevant - fette Beute.
ibo_pip
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 434
Registriert: Mittwoch 29. Dezember 2021, 09:10
TTR-Wert: 1578

Re: Spinlord Hai

Beitrag von ibo_pip »

Cogito hat geschrieben: Mittwoch 16. August 2023, 13:33
ibo_pip hat geschrieben: Mittwoch 16. August 2023, 13:26 ...
Nein, trainiere 1-2 mal in der Woche in Ober-Roden. ...
Noch so ein Trainings-Taliban, der allüberall hoffnungsvolle Jungtalente mit Noppenterror desillusioniert.
Gegen Felix hatte ich vor paar Monaten im VR Cup das Vergnügen. 3:1
Gewonnen.
Sogar TTR-relevant - fette Beute.
Eher der einsame Noppensöldner. In manchen Vereinen gibt es teilweise wenig bis überhaupt keine Noppenspieler oder gar "Störspieler". Insofern nimmt es auch der eine oder andere als Bereicherung an, wenn man als Gast mittrainiert. Und das Trainingsniveau von Verein zu Verein schwankt ja auch extrem, somit kommen alle auf Ihre Kosten.
Hauptschläger:

Holz: Victas Koki Niwa ZC
VH: Tibhar Hybrid MK max Schwarz
RH: Feuerstich Pro OX

Holz: Victas Koki Niwa ZC
VH: Tibhar Hybrid MK 2.0 Schwarz
RH: Leviathan OX

Testhölzer:

Holz: Re-Impact Halling 4 H (L-es-3.5H-Pi-kk-2I-k-Bb)

Holz: Re-Impact Halling 3H (L-es-3H --bb-2\-Pi)

Holz: Re-Impact Halling 3H (L-es-3H/-es-kk-2\-k-Bb)
Noppenfreak999
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 470
Registriert: Freitag 2. März 2018, 08:41

Re: Spinlord Hai

Beitrag von Noppenfreak999 »

Es kann aber auch anders aussehen...
Unser Verein ( TTC Sulgen in BW) besteht fast nur aus Materialspieler und das sogar auf 3 Mannschaften verteilt. Die wenige NI Spieler sind meistens frustriert weil sie immer gegen Sch...Material spielen müssen.
Holz: Zeus
VH : Imperial ST
RH : Monkeys 0.6


https://www.youtube.com/channel/UCZPvZ- ... GcTDiMqjfg
ibo_pip
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 434
Registriert: Mittwoch 29. Dezember 2021, 09:10
TTR-Wert: 1578

Re: Spinlord Hai

Beitrag von ibo_pip »

Noppenfreak999 hat geschrieben: Mittwoch 16. August 2023, 16:23 Es kann aber auch anders aussehen...
Unser Verein ( TTC Sulgen in BW) besteht fast nur aus Materialspieler und das sogar auf 3 Mannschaften verteilt. Die wenige NI Spieler sind meistens frustriert weil sie immer gegen Sch...Material spielen müssen.
Coole Sache, aber wohl eher ein Einzelfall
Hauptschläger:

Holz: Victas Koki Niwa ZC
VH: Tibhar Hybrid MK max Schwarz
RH: Feuerstich Pro OX

Holz: Victas Koki Niwa ZC
VH: Tibhar Hybrid MK 2.0 Schwarz
RH: Leviathan OX

Testhölzer:

Holz: Re-Impact Halling 4 H (L-es-3.5H-Pi-kk-2I-k-Bb)

Holz: Re-Impact Halling 3H (L-es-3H --bb-2\-Pi)

Holz: Re-Impact Halling 3H (L-es-3H/-es-kk-2\-k-Bb)
Croudy
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 421
Registriert: Samstag 5. Februar 2011, 21:42
TTR-Wert: 1700
Wohnort: VfL Oker

Re: Spinlord Hai

Beitrag von Croudy »

Und hier ist unser langersehntes GeblockTT-Review zum Hai: https://youtu.be/WWR1jIIdW_Q
Xiom Michelangelo - andro Rasanter R48 2.0 - Butterfly Tenergy 25 FX 1.7
GeblockTT - Tischtennis. Hart aber sicher.
tarzun
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 371
Registriert: Mittwoch 24. Januar 2018, 14:26
TTR-Wert: 1500

Re: Spinlord Hai

Beitrag von tarzun »

Croudy hat geschrieben: Mittwoch 23. August 2023, 11:34 Und hier ist unser langersehntes GeblockTT-Review zum Hai: https://youtu.be/WWR1jIIdW_Q
"Haidewitzka", genau mein Humor. Schönes Review, gentlemac lockt wieder alles aus einem Belag raus.
Cogito
Over The Top
Over The Top
Beiträge: 6578
Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
TTR-Wert: 0

Re: Spinlord Hai

Beitrag von Cogito »

O je, da muss ich als definitiv nicht leistungsstärkerer Spieler den Belag sofort 'runterreissen :? . Schade :mrgreen: .

p.s. ansonsten sehr zutreffende Charakterisierung.
ibo_pip
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 434
Registriert: Mittwoch 29. Dezember 2021, 09:10
TTR-Wert: 1578

Re: Spinlord Hai

Beitrag von ibo_pip »

Ich finde der Hai lässt sich deutlich leichter spielen, als der Dornenglanz, wahrscheinlich auch wegen der geringeren Schnittanfälligkeit. Und die Geschwindigkeit des Hai kommt sicherlich auf einem NSD 2018 anders zur Geltung als auf einem Yinhe T6s oder BTY ZLC. Ich würde nicht sagen, dass der Belag nur für leistungsstarke Spieler ist, eher für Spieler die eine Schnittunanfällige LN mit guten Angriffsoptionen suchen. Ich finde das die Darstellung des Hai von geblocktt zwar überwiegend gelungen, man hätte aber auch auf andere Aspekte besser eingehen können, wie man es vergleichsweise beim Tactics gemacht hat. Ich vermisse die Darstellung dass man mit dem Hai auch gut leere sowie spinnige Bälle mit einem Schuss erwidern kann und dass sich der Hai hierbei wie eine MLN OX spielen lässt. Auch auf der VH sind interessante Störschläge möglich.
Hauptschläger:

Holz: Victas Koki Niwa ZC
VH: Tibhar Hybrid MK max Schwarz
RH: Feuerstich Pro OX

Holz: Victas Koki Niwa ZC
VH: Tibhar Hybrid MK 2.0 Schwarz
RH: Leviathan OX

Testhölzer:

Holz: Re-Impact Halling 4 H (L-es-3.5H-Pi-kk-2I-k-Bb)

Holz: Re-Impact Halling 3H (L-es-3H --bb-2\-Pi)

Holz: Re-Impact Halling 3H (L-es-3H/-es-kk-2\-k-Bb)
Taverden
Junior Member
Junior Member
Beiträge: 46
Registriert: Mittwoch 12. September 2018, 20:56
TTR-Wert: 1480

Re: Spinlord Hai

Beitrag von Taverden »

Hallo,

wie haltet ihr den Hai den klebrig? Ich habe so ein bisschen Bammel das nach nem Monat die Klebrigkeit verschwunden ist und somit auch die Gefährlichkeit der Noppe.

Lg
Tav
ibo_pip
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 434
Registriert: Mittwoch 29. Dezember 2021, 09:10
TTR-Wert: 1578

Re: Spinlord Hai

Beitrag von ibo_pip »

Taverden hat geschrieben: Dienstag 5. September 2023, 19:18 Hallo,

wie haltet ihr den Hai den klebrig? Ich habe so ein bisschen Bammel das nach nem Monat die Klebrigkeit verschwunden ist und somit auch die Gefährlichkeit der Noppe.

Lg
Tav
Ich reinige ihn nach jedem Training mit normalen Tibhar Reiniger und diesem schwarzen Schwamm von Spinlord. Nach ca. 8-10 Wochen Nutzung ist der Belag immer noch klebrig aber nicht so wie out of box. Eine Veränderung der spieleigenschaften konnte ich nicht feststellen. Auch ist keine Noppe an- oder abgebrochen.
Hauptschläger:

Holz: Victas Koki Niwa ZC
VH: Tibhar Hybrid MK max Schwarz
RH: Feuerstich Pro OX

Holz: Victas Koki Niwa ZC
VH: Tibhar Hybrid MK 2.0 Schwarz
RH: Leviathan OX

Testhölzer:

Holz: Re-Impact Halling 4 H (L-es-3.5H-Pi-kk-2I-k-Bb)

Holz: Re-Impact Halling 3H (L-es-3H --bb-2\-Pi)

Holz: Re-Impact Halling 3H (L-es-3H/-es-kk-2\-k-Bb)
Noppennoob
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 331
Registriert: Montag 28. Dezember 2009, 10:53
TTR-Wert: 1510

Re: Spinlord Hai

Beitrag von Noppennoob »

Mahlzeit, denke darüber nach, den Virus 2 nochmal zu probieren, kann den jemand mit dem Hai vergleichen, den ich aktuell spiele?
Im Einsatz: VH:Glacier 09 C 1,8 Rot - Holz: Re-Impact Spezialbau - RH: Hai ox
Noppenfreak999
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 470
Registriert: Freitag 2. März 2018, 08:41

Re: Spinlord Hai

Beitrag von Noppenfreak999 »

Virus 2 habe ich als super langsam und ziemlich harmlos in Erinnerung . Das heißt dann meistens, dass die Gegner auch genug Zeit haben auf dem Belag zu reagieren. Am Anfang greifen sie noch an bis sie merken, dass die Fehler gegen Noppen machen und danach lullen sie mit und verwerten meistens mit einem Schuss den von Noppen retournierten leeren Ball.
Holz: Zeus
VH : Imperial ST
RH : Monkeys 0.6


https://www.youtube.com/channel/UCZPvZ- ... GcTDiMqjfg
Antworten