Dumme Frage

Alles über lange Noppen mit normaler d.h. griffiger Oberfläche

Moderator: Noppen-Test-Team

Antworten
TTRentner
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 4. Juli 2024, 07:54

Dumme Frage

Beitrag von TTRentner »

Guten Morgen an die Community,

Da ich jetzt seid einigen Stunden im Forum stöbere, und nichts gefunden habe das mich weiterbringt, aber auch keine Regel gegen die ich mit der Frage verstoße, frag ich ganz direkt:
Gibt es aktuell noch "gute" Leute, die günstige Noppen superglatt bekommen:
Natürlich auch per PN.

Und bevor eine Diskussion entbrennt -- nein, ich möchte mit den glatten Noppen keine Wettkämpfe bestreiten, ich spiele (und werde es auch nicht mehr) seid Jahren nichtmehr aktiv, stehe auf keiner Rangliste und krökele nurnoch gelegentlich mit ein paar anderen Rentnern in der Garage "g" .
Dementsprechend wären auch echte/alte glatten Noppen kein Problem - jedoch sind diese "Oldtimer" von Neubauer und Co preislich ja völlig irre.
Ich kann mich erinnern, vor 10 Jahren (oder länger) haben ein paar Leute irgendwelche china-noppen für teilweise nichtmal 1,-/Belag so pervers bearbeitet, das es schon peinlich war.
Geht sowas überhaupt noch mit den "neuen" Bällen ? Da hat sich ja auch einiges getan oder ?! Für mich sind alte/neue Bälle noch der Unterschied 38/40mm^^ selbst Orangene Bälle von Schildkröt ha ich noch im Keller. Aber egal, anderes Thema.

Würde mich über Feedback freuen.
Gruß vom TTRentner
Antworten